Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Die amerikanische Prinzessin

 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Es ist eine wahre Geschichte: Allene Tew wird in der amerikanischen Provinz geboren und steigt auf bis in den europäischen Adel. Sie zählt zu den reichsten Frauen der Welt. Doch am Ende bleibt ihr nur die Erinnerung.
Annejet van der Zijl...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 93179276

Früher 24.95 €***
Buch -60% 10.00
In den Warenkorb

***Ladenpreis neu festgesetzt

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 93179276

Früher 24.95 €***
Buch -60% 10.00
In den Warenkorb

***Ladenpreis neu festgesetzt

Es ist eine wahre Geschichte: Allene Tew wird in der amerikanischen Provinz geboren und steigt auf bis in den europäischen Adel. Sie zählt zu den reichsten Frauen der Welt. Doch am Ende bleibt ihr nur die Erinnerung.
Annejet van der Zijl...
Kommentare zu "Die amerikanische Prinzessin"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    9 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    MelaKafer, 03.03.2018 bei Weltbild bewertet

    Die Geschichte einer starken Frau

    Annejet van der Zijl hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Geschichte von Allene Tew zu erzählen. Vier Jahre lang hat sie dafür recherchiert, Dokumente, Zeitungsartikel und Fotos zusammengetragen und gesichtet. Mit dem objektiven Blick einer Außenstehenden, aber doch mit unglaublich viel Einfühlungsvermögen und mit Dokumenten du Zeitzeugenberichten untermauert, fügt sie die Lebensgeschichte einer Frau zusammen, die mit viel, Klugheit, Ehrgeiz, Fleiß und Liebe ihr von Schicksalsschlägen gebeuteltes Leben gemeistert hat und immer auch noch die Kraft hatte, für andere da zu sein. So ist ein biografischer Roman der Extraklasse entstanden, der mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt hat.
    Unbedingt lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    6 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lilofee, 16.01.2018 bei Weltbild bewertet

    Die amerikanische Prinzessin
    von Annejet van der Zijl
    erschienen im Februar 2018 im
    Theiss Verlag

    Dieses wunderbare Buch beschreibt das außergewöhnliche
    Leben der Allene Tew. Die Autorin hat dafür 4 Jahre lang
    recherchiert. Das Ergebnis ist ein ganz besonderes historisches
    Dokument. Allene Tew lebte von 1872 bis 1955. Sie war 5 mal verheiratet
    und hatte 2 Kinder. Als gutbürgerliches Kind geboren schaffte sie es in
    die gehobene Gesellschaft und bis in die adligen Kreise.
    Allene hatte sehr viele Verluste in ihrem Leben
    zu verkraften. Wohlstand, Ansehen, Mutterglück und die große Liebe
    Ihres Lebens. Sie hat es immer wieder geschafft weiterzuleben und auch
    neu anzufangen. Es stellt sich hiermit auch die große Frage:
    Wie geht man mit Verlusten um?
    Es ist eine Lebensgeschichte voller Wendungen und es ist auch ein Teil
    der amerikanischen Geschichte. Zwei Weltkriege,
    Bankenkrach und Revolutionen musste Allene erleben. Sie hat es geschafft
    und ist ihren Weg bis zum bitteren Ende gegangen.
    Die Autorin hat einen sehr schönen Schreibstil. Das Buch ist spannend,
    obwohl der Roman ja nur aus reinen Fakten besteht.
    Hervoragend recherchiert und flott geschrieben. In der Mitte des
    Buches findet man Fotos, die einen Allene und ihre Familie etwas Näher
    bringen. Dem Charme dieses Buches kann man sich kaum entziehen.
    Eine Leseempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Bücherfee, 18.02.2018 bei Weltbild bewertet

    Courage all the time

    Die Vereinigten Staaten sind das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Ein Musterbeispiel für den amerikanischen Traum ist Allene Tew, die Heldin der Biographie "Die amerikanische Prinzessin" von Annjet van der Zijl. Am 13. April 1927 geht Allene Tew im Hafen von New York an Bord der Mauretania. Sie lässt ein Leben hinter sich, das ihr alles geschenkt hatte, wovon sie als junges Mädchen vom Land einst träumte: Wohlstand, Ansehen, Mutterglück und die Liebe ihres Lebens. Fast alles hat sie wieder verloren. ›Die reichste und traurigste Witwe der Stadt‹ nennen die Klatschspalten Allene. Doch an diesem Tag bricht sie auf in eine neue Welt. In Europa wartet auf sie eine zweite Heimat, eine Zukunft als wahrhaftige Prinzessin, russische Gräfin und Patentante von Königin Beatrix.

    Das Cover ist in Sepia-Tönen gehalten und erinnert an eine Fotografie aus einem alten, verstaubten Album. Es zeigt eine in kühles Weiß gekleidete Frau, die sich in einem Boot an Land bringen läßt, das die amerikanische Flagge trägt. Sie zeigt eine stolze, aufrechte Haltung und hält einen Sonnenschirm in der Hand, um ihren blassen Teint vor der Sonne zu schützen. Der Titel der Biographie ist gut gewählt. Er birgt einen tiefen Widerspruch in sich und macht auf die Biographie neugierig.

    Die niederländische Autorin und Historikerin Annjet van der Zijl hat gründlich recherchiert und stützt sich auf viele historische Dokumente. Sie schreibt in einem gut lesbaren Stil und rekonstruiert ein bewegtes Leben, das sich vor einem interessanten historischen Panorama vollzieht. Allene Tew stammt aus einer einfachen, in Jamestown lebenden Familie und schafft über gut gewählte eheliche Verbindungen den sozialen Aufstieg in einer Epoche, die sie durch Wirtschaftsboom, Revolution, die Goldenen Zwanziger Jahre, Weltwirtschaftskrise und - nicht zu vergessen - zwei Weltkriege führt.

    Sie ist eine starke Persönlichkeit, deren erklärter Wahlspruch lautet: Courage all the time. In ihrem bewegten Leben muss sie viele schwere Schicksalsschläge (Scheidungen, Tod von Kindern und Ehemännern) ertragen, aber sie lässt sich niemals gehen, sondern bewahrt stets die Contenance und geht gestärkt aus ihnen hervor. Wenn man so will, ist diese distanzierte, kühle Haltung ihrer Erziehung in der Viktorianischen Epoche geschuldet.

    Charakterlich gesehen scheint sie ein großzügiger, toleranter Mensch gewesen zu sein, dem wahre Loyalität mehr bedeutete als familiäre Bindungen. Wer einmal ihr Herz gewonnen hatte, konnte ihrer (finanziellen) Unterstützung - auch über den Tod hinaus - sicher sein. Dies gilt nicht nur für ihren geliebten Stiefsohn und ihren letzten Ehemann, sondern auch für andere Menschen, die sie durch "zufällige" Begegnungen kennen- und schätzen gelernt hatte. Vor allem ihre enge Bindung an das niederländische Königshaus hat mich persönlich überrascht.

    Allene Tew hat den amerikanischen Traum verwirklicht. Aber ist sie glücklich geworden? Die Antwort auf diese schwierige Frage muss der Leser selbst finden. In jedem Falle hat diese faszinierende Biographie einer ungewöhnlichen Frau, die den Mut hat, ihren Weg bis zum bitteren Ende zu gehen, die Höchstpunktzahl von 5 Sternen verdient.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Schwarze Jahreszeiten

Michal Glowinski

0 Sterne
Buch

10.00 ***

In den Warenkorb
lieferbar
Hörbuch

Statt 49.95

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.05.2016
lieferbar

Willkommen im gelobten Land?

Jörg Armbruster

0 Sterne
Buch

Statt 24.00

5.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 17.09.2016
lieferbar

Sophie Scholl

Barbara Beuys

5 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 07.03.2021
lieferbar

Alles Geld der Welt

John Pearson

4 Sterne
(1)
Buch

Statt 14.99 12

4.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

1517

Heinz Schilling

5 Sterne
(1)
Buch

Statt 24.95

9.95 ***

In den Warenkorb
Erschienen am 16.02.2017
lieferbar

Wir sind dann wohl die Angehörigen

Johann Scheerer

0 Sterne
Buch

Statt 20.00 12

4.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Der Krieg nach dem Krieg 18/19

Andreas Platthaus

3 Sterne
(1)
Buch

Statt 26.00 12

7.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Kahlo

Eckhard Hollmann

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.03.2021
lieferbar

Der Dreißigjährige Krieg

Herfried Münkler

0 Sterne
Buch

Statt 39.95 12

14.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Mein Sternzeichen ist der Regenbogen

Rafik Schami

4.5 Sterne
(39)
Buch

23.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.07.2021
lieferbar
Buch

49.99

In den Warenkorb
Erschienen am 12.12.2018
lieferbar

Abgenagt. Kommissar Kempff kommt auf den Hund

Christian Gailus

4.5 Sterne
(3)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.06.2021
lieferbar

Bluthaus

Romy Fölck

0 Sterne
Buch

Statt 20.00 12

7.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Überall ist Wunderland

Joachim Ringelnatz

0 Sterne
Buch

5.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Statt 15.00 12

4.99 13

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Statt 24.99

14.99 ***

In den Warenkorb
Erschienen am 20.06.2018
lieferbar

Wem gehört der lange Rüssel?

Elsa Klever

3.5 Sterne
(2)
Buch

2.99

In den Warenkorb
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Die amerikanische Prinzessin “
0 Gebrauchte Artikel zu „Die amerikanische Prinzessin“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung