Unterhaltungsliteratur: Nahe an der Trivialliteratur?

Die Unterhaltungsliteratur entstand im 19. Jahrhundert. Gedacht für Müßiggänger und das leichte Lesen erlebte diese Art der Belletristik in der Gegenwartsliteratur einen nicht geahnten Aufschwung. Aber darf man einen Unterhaltungsroman Trivialliteratur nennen?

Ansicht:
Sortiert nach:Unsere Empfehlungen
Once Minutos

Once Minutos

Paulo Coelho

0 Sterne
Buch

15.00

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Cronica De Una Muerte Anunciada

Cronica De Una Muerte Anunciada

Gabriel García Márquez

0 Sterne
Buch

14.65

In den Warenkorb
lieferbar
El Cartero De Neruda

El Cartero De Neruda

Antonio Skármeta

0 Sterne
Buch

16.30

In den Warenkorb
lieferbar
Segou, Les Murailles de Terre

Segou, Les Murailles de Terre

Maryse Condé

0 Sterne
Buch

14.15

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Kürk Mantolu Madonna

Kürk Mantolu Madonna

Sabahattin Ali

0 Sterne
Buch

4.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Désert

Désert

Jean-Marie G. Le Clézio

0 Sterne
Buch

12.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Del amor y otros demonios

Del amor y otros demonios

Gabriel García Márquez

0 Sterne
Buch

14.65

In den Warenkorb
lieferbar
Moi, Tituba, sorcière ...

Moi, Tituba, sorcière ...

Maryse Condé

0 Sterne
Buch

11.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Kirmizi Pazartesi

Kirmizi Pazartesi

Gabriel García Márquez

0 Sterne
Buch

8.90

Vorbestellen
Erschienen am 01.02.2019
Jetzt vorbestellen
La Place de l' Étoile, französische Ausgabe
Buch

9.45

In den Warenkorb
lieferbar