JOKERS und Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.
OK

Tiere, 5 Audio-CDs

Gekürzte Ausgabe, Lesung. 384 Min.
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Der tut nichts. Der will nur quälen. Nigel ist sicherlich nicht der Hellste. Aber er ist ganz glücklich. Im Büro gibt es immer etwas zu kopieren, und außerdem sind da Cheryl und Karen. Auch im ehemaligen Pub, den früher seine...
lieferbar

Bestellnummer: 5751297

Hörbuch 12.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 5751297

Hörbuch 12.95
In den Warenkorb
Der tut nichts. Der will nur quälen. Nigel ist sicherlich nicht der Hellste. Aber er ist ganz glücklich. Im Büro gibt es immer etwas zu kopieren, und außerdem sind da Cheryl und Karen. Auch im ehemaligen Pub, den früher seine...
Kommentare zu "Tiere, 5 Audio-CDs"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    4 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabine V., 27.07.2014 bei Weltbild bewertet

    Also dieses Hörbuch ist genial. Einen besseren Sprecher als Johannes Steck hätte man nicht finden können dafür. Diese Geschichte hat mich so gefesselt, dass ich zum Schluß extra noch in meinem Auto sitzen geblieben bin, um das Ende zu erfahren.
    Toll geschrieben und toll gesprochen. Das kann man nur jedem empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    6 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    kvel, 01.05.2014 bei Weltbild bewertet

    Spannend mit vielen detaillierten Beschreibungen.

    Minimalistische Inhaltsangabe:
    Im Keller seines "Hauses" hält der geistig zurückgebliebene Miguel seine Mitbewohner.

    Was mir immer wieder auffällt, sind diese unheimlich detaillierten Beschreibungen von Szenen oder Vorgängen. Damit sieht man das Beschriebene manchmal deutlicher vor seinem inneren Auge als einem lieb ist.
    Die Beschreibungen sind eigentlich weniger auf Effekthaschung abgezielt, sondern man merkt wie sich der Autor mit dem Thema auseinandergesetzt hat.
    Ehrlich gesagt finde ich Simon Beckett wirklich sehr grenzwertig. Nicht weil er langweilig schreibt, sondern ganz das Gegenteil, eben weil er so spannend und detailliert beschreibst, so dass einem die Gedankenwelt des Psychopathen näher kommt als einem lieb ist!

    Sehr gut gesprochen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    kvel, 01.05.2014

    Spannend mit vielen detaillierten Beschreibungen.

    Minimalistische Inhaltsangabe:
    Im Keller seines "Hauses" hält der geistig zurückgebliebene Miguel seine Mitbewohner.

    Was mir immer wieder auffällt, sind diese unheimlich detaillierten Beschreibungen von Szenen oder Vorgängen. Damit sieht man das Beschriebene manchmal deutlicher vor seinem inneren Auge als einem lieb ist.
    Die Beschreibungen sind eigentlich weniger auf Effekthaschung abgezielt, sondern man merkt wie sich der Autor mit dem Thema auseinandergesetzt hat.
    Ehrlich gesagt finde ich Simon Beckett wirklich sehr grenzwertig. Nicht weil er langweilig schreibt, sondern ganz das Gegenteil, eben weil er so spannend und detailliert beschreibst, so dass einem die Gedankenwelt des Psychopathen näher kommt als einem lieb ist!

    Sehr gut gesprochen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    Wuschel, 26.09.2018 bei Weltbild bewertet

    Beschreibung:

    Solange Nigel seiner Arbeit im Büro nachgehen kann, ist er glücklich. Nach dem Tod seiner Eltern, hat er den Pub zwar nicht mehr weiter geführt, aber er lebt dort noch und fühlt sich wohl. Kopiert er nicht gerade irgendwelche Dinge oder unterhält sich mit Karen und Cherly, ist er am liebsten im Pub, liest Comics oder schaut Kinderfilme. Außerdem hat er noch den Keller. Im Keller hält er "sie". Er umsorgt "sie", spielt mit "ihnen" und manchmal muss er "sie" auch erziehen.

    Meinung:

    Durch Zufall stolperte ich über das Hörbuch. Da ich die David Hunter Reihe schon super fand, dachte ich es sei mal an der Zeit etwas neues von dem Autor zu lesen bzw. zu hören. Man sollte sich auf jeden Fall darüber im Klaren sein, dass die Hunter Bücher eine ganz andere Richtung einschlagen als die anderen Werke des Autors. Sonst kann der Schuss nach hinten los gehen.

    Den Sprecher, Johannes Steck, kannte ich zuvor nicht. Auch er wird zukünftig bevorzugt behandelt. Da das Buch aus der Ich-Perspektive geschrieben ist, musste er sich wohl oder übel in Nigel versetzten bzw. ihn darstellen. Das hat er ganz großartig gemacht. Schon ab der ersten Sekunde wird klar, dass dieser nicht gerade die hellste Birne im Leuchter ist. Genau das macht ihn aber auf eine gewisse Art auch so charmant.

    Wie so oft hatte ich keine Ahnung was mich eigentlich erwartet bei der Geschichte. Auf der einen Seite wollte ich die Hände über dem Kopf zusammen schlagen und auf der anderen nur noch lachen, denn wie man sicher schon erahnen kann, ist es eine Mischung aus absolut krank und total witzig. Krank ist die Tatsache, was bzw. wie sich Nigel seine "Haustiere" hält und witzig aufgrund seiner so unschuldigen Art. Manchmal bekam ich schon fast ein schlechtes Gewissen, wenn ich lachen musste. Ihr seht, der gute Nigel hat sehr für sehr ambivalente Gefühle bei mir gesorgt.

    Neben den aktuellen Geschehnissen, wie beispielsweise einem bevorstehenden Besuch von Karen und Cherly, erzählt er auch immer wieder ein paar Anekdoten aus seiner Vergangenheit. Dem Leben mit seinen Eltern, wie er aufwuchs und das Leben in einem Pub. So baut sich langsam eine gewisse Spannung auf, denn man kann schon früh erahnen, dass etwas passieren wird. Man weiß eben nur noch nicht was. Das gefiel mir ebenfalls sehr gut und ich habe etliche Male mitgefiebert. Richtig gut gefiel mir das Ende, denn ich konnte mir so gar nicht ausmalen wo die Geschichte hinführen könnte. Sehr gut gelöst! 

    Fazit:

    Ein absoluter Hörgenuss, der ambivalente Gefühle für den Protagonisten weckt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    kvel, 03.05.2014 bei Kidoh bewertet

    Spannend mit vielen detaillierten Beschreibungen.

    Minimalistische Inhaltsangabe:
    Im Keller seines "Hauses" hält der geistig zurückgebliebene Miguel seine Mitbewohner.

    Was mir immer wieder auffällt, sind diese unheimlich detaillierten Beschreibungen von Szenen oder Vorgängen. Damit sieht man das Beschriebene manchmal deutlicher vor seinem inneren Auge als einem lieb ist.
    Die Beschreibungen sind eigentlich weniger auf Effekthaschung abgezielt, sondern man merkt wie sich der Autor mit dem Thema auseinandergesetzt hat.
    Ehrlich gesagt finde ich Simon Beckett wirklich sehr grenzwertig. Nicht weil er langweilig schreibt, sondern ganz das Gegenteil, eben weil er so spannend und detailliert beschreibst, so dass einem die Gedankenwelt des Psychopathen näher kommt als einem lieb ist!

    Sehr gut gesprochen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Ihr Blut so rein, 6 Audio-CDs

Sharon Bolton

0 Sterne
Hörbuch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2014
lieferbar

Intervention, 6 Audio-CDs

Jonathan Freedland

0 Sterne
Hörbuch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2014
lieferbar
Hörbuch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.05.2019
lieferbar

Die blaue Geranie, 1 Audio-CD

Agatha Christie

0 Sterne
Hörbuch

7.99

Vorbestellen
Erschienen am 10.06.2009
Jetzt vorbestellen

Die Tote in der Bibliothek, 3 Audio-CDs

Agatha Christie

4 Sterne
(1)
Hörbuch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.07.2006
lieferbar
Hörbuch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2006
lieferbar

Maestra, 2 MP3-CDs

L. S. Hilton

5 Sterne
(1)
Hörbuch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.05.2016
lieferbar
Hörbuch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 16.10.2006
lieferbar

Fata Morgana, 3 Audio-CDs

Agatha Christie

0 Sterne
Hörbuch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 16.10.2006
lieferbar
Hörbuch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 16.10.2006
lieferbar
Hörbuch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.02.2007
lieferbar
Hörbuch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 16.10.2009
lieferbar
Hörbuch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 16.02.2007
lieferbar
Hörbuch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 08.03.2006
lieferbar

Bertrams Hotel, 3 Audio-CDs

Agatha Christie

0 Sterne
Hörbuch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.11.2005
lieferbar

Die Monogramm-Morde, 1 MP3-CD

Sophie Hannah

0 Sterne
Hörbuch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 03.10.2014
Jetzt vorbestellen
Hörbuch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 11.10.2011
lieferbar

Der dritte Mann, 3 Audio-CDs

Graham Greene

5 Sterne
(1)
Hörbuch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 18.03.2016
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Tiere, 5 Audio-CDs “
0 Gebrauchte Artikel zu „Tiere, 5 Audio-CDs“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung