JOKERS und Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.
OK

Kranichland, 2 MP3-CDs

Ungekürzte Ausgabe, Lesung. 704 Min.
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Johannes Groen flieht nach dem Krieg aus Schlesien. In Rostock verliebt er sich in die gleichaltrige Elisabeth. Gemeinsam gehen sie nach Berlin, wo Johannes am Ministerium für Staatssicherheit Karriere macht. Aber er vernachlässigt seine Ehe und erkennt...
lieferbar

Bestellnummer: 93839793

Hörbuch 20.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 93839793

Hörbuch 20.00
In den Warenkorb
Johannes Groen flieht nach dem Krieg aus Schlesien. In Rostock verliebt er sich in die gleichaltrige Elisabeth. Gemeinsam gehen sie nach Berlin, wo Johannes am Ministerium für Staatssicherheit Karriere macht. Aber er vernachlässigt seine Ehe und erkennt...
Kommentare zu "Kranichland, 2 MP3-CDs"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    7 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alina H., 22.04.2018 bei Weltbild bewertet

    "Kranichland" von Anja Baumheier ist ein sehr realistischer Debut- Roman über eine Familie der DDR und die auch heute noch durch diese Zeit geprägt ist. Die Geschichte streckt sich über knapp 80 Jahre:


    Die Geschichte spielt in zwei verschiedenen Zeiten.
    Heute & DDR- Zeit

    Wo fange ich an?
    Wir hören in das Buch, als Marlene beschließt sich das Leben zu nehmen. Gleich kommen Fragen auf. Wer ist diese Person? Warum lässt sie ihr Kind zurück? Wieso denken ihre Schwestern, sie sei bereits vor ca. 20 Jahren verstorben, bei einem Bootsunfall?
    Die Geschichte beginnt hier.

    Der 16 Jährige Johannes Groen flieht aus Schlesien nach Rostock und trifft dort auf Elisabeth eine Krankenpflegerin, die hilft die Flüchtlinge aufzunehmen. Und auf  Kolja. Kolja bietet ihm einen Platz in der FDJ und ist für ihn Vaterersatz und bester Freund. Johannes lernt Systemtreu zu leben, arbeiten und zu sein und ist bei dem Aufbau der Deutsch Demokratischen Republik von Anfang an dabei. Elisabeth und er heiraten alsbald und das erste Kind Charlotte  ist auf dem Weg. Doch Kolja verhilft Johannes zu einem besseren Job, der ihn und seine Familie nach Berlin zieht. Dort muss auch Elisabeth eine neue Stelle in einem Krankenhaus annehmen und lernt dort Anton Michalski kennen. Einen Arzt, der ihr von Anfang an zugetan ist. Während Johannes im Ministerium für Sicherheit immer mehr beschäftigt ist und kaum noch zu Hause erscheint, gehen Anton und Elisabeth eine Affäre ein.
    Elisabeth bekommt bald Marlene. Während Charlotte sehr systemtreu aufwächst und die Gedanken ihres Vaters weiterträgt, so wird Marlene immer aufsässiger. Dies bleibt jedoch nicht ungesehen...

    Gegenwart: Charlotte wird informiert, dass ihre Schwester Marlene bis vor kurzem noch gelebt hat. Neben dieser unerwarteten Tatsache, erbt sie ihr Haus. Jedoch ist neben ihr noch ein gewisser Tom Halasz begünstigt. Mit ihrer Tochter Anna macht sie sich auf die Suche nach diesem mysteriösen Mann und der Frage, was wirklich mit ihr passiert ist.

    Die Erzählweise der Autorin ist sehr interessant. Die Geschichte deckt sich bis zum Schluss immer weiter auf und man ist regelrecht verblüfft, wie viele Geheimnisse die Familie Groen gegenüber allen haben musste/ hatte.
    Unglaublich, aber sehr realistisch.
    Die Charaktere harmonieren in der Geschichte sehr. Niemand ist überflüssig oder macht die Geschichte unglaubwürdig. Die Synchronisation von Beate Rysopp ist sehr gelungen.

    Ich kann diesem Buch guten Gewissens 5 Sterne geben, da wirklich alles daran bis zum Schluss spannend war und ich dachte zwischendrin immer wieder "Neeee?!"  Ich fand es klasse und mich hat vieles sehr erstaunt, mitgerissen und hat Spuren hinterlassen! Sehr gutes Buch! Tolle Sprecherin, gute Autorin!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ingrid S., 11.05.2018 bei Weltbild bewertet

    Mit ihrem ersten Roman schuf Anja Baumheier eine großartige Familiengeschichte voller Spannung und tiefer Gefühle.
    Die Erzählebenen wechseln zwischen damals und heute.
    Es beginnt mit einer mysteriösen Erbschaft von Theresa, der jüngsten der drei Groen-Schwestern. Diese Erbschaft gibt sehr viele Rätsel auf.
    Nun wird immer wieder zurückgeblendet, beginnend im Jahre 1936 in Schlesien mit dem 8-jährigen Johannes Groen, einem vaterlosen Jungen und einer psychisch kranken Mutter, die schließlich Selbstmord begeht. Nach dem Krieg muss er fliehen und landet in Rostock, wo er Elisabeth, seiner großen Liebe begegnet und sie heiratet. Mehr durch Zufall schlittert er in eine Arbeit hinein, die ihn schon bald mit seiner Familie nach Berlin führt, wo er im Ministerium für Staatssicherheit arbeitet. Das ganze System der DDR wirkt stark in seine Familie hinein zerreißt sie und Johannes ist nicht mehr frei in seinen Entscheidungen.
    Die beiden Töchter Charlotte und Marlene entwickeln sich sehr verschieden. Während Charlotte voll hinter dem System der DDR steht ist Marlene rebellisch, verliebt sich in einen Pfarrersohn und wagt mit ihm die Flucht aus der DDR. Tragische Umstände, wunderschön beschriebene Liebesgeschichten und Geheimnisse, die die Spannung des Buches bis zum Schluss aufrechterhalten wechseln sich ab.
    Das Buch ist auch eine Zeitreise durch die DDR-Geschichte, was ich persönlich sehr interessant fand und manche Erinnerung wachrief.
    Die sehr angenehme, warme Stimme von Beate Rysopp macht das Buch zu einem Hörgenuss.
    Ich mag Familiensagas und ich finde Anja Baumheier hat mit diesem Buch, das fast 80 Jahre Familiengeschichte erzählt ein großartiges Werk geschaffen.
    Kranichland war für mich eine Überraschung und einer der besten Romane, die ich in den letzten Monaten gehört bzw. gelesen habe.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    3 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kristall, 22.04.2018 bei Weltbild bewertet

    1960er Jahre in Deutschland. Genauer gesagt Ostberlin. Die beiden Schwestern der Familie Groen wachsen hier in einer geteilten Stadt, in einem geteilten Deutschland auf. Und nicht nur hier gibt es gewaltige Unterschiede, denn die beiden Schwestern könnten wahrlich unterschiedlicher nicht sein. Zum einen ist da Charlotte, die große und ältere Schwester. Genau wie ihr Vater eifert sie dem Sozialismus hinterher der das Land führt. Charlottes Vater arbeitet bei der Staatssicherheit, kurz Stasi. Und bringt es da zu einer recht anschaulichen Karriere. Marlene hingegen, die jüngere Schwester, ist eben anders. Sie mag die Kunst und ist auch noch künstlerisch begabt und mit ihrer Art eckt sie leider Gottes überall an. Und dann kommt auch noch ihre große Liebe Wieland in ihr Leben. Wieland ist nicht nur Pfarrerssohn sondern auch ein Mann der das sozialistische System der DDR hinterfragt. Kritisch hinterfragt. Vielleicht auch zu sehr hinterfragt... dadurch zieht er natürlich Marlene mit. Die beiden planen ihre Flucht aus der DDR. Doch da ist noch Marlenes Vater... Eine sehr bewegende Geschichte die sehr ans Herz geht. Dieses Hörbuch ist ein richtige Bereicherung! Die Geschichte ist extrem fesselnd und bewegend. Die Sprecherin, Beate Rysopp erzählt Anja Baumheier’s Geschichte „Kranichland“ mit einer gewissen Stoischkeit die im ersten Moment seltsam wirkt aber den Charakteren der Geschichte verdammt gut unterstreicht. Ihre Erzählart ist für jede Person perfekt interpretiert. Sie betont nur da wo es nötig ist und das lässt einen als Hörer sehr bewusst die Geschichte verfolgen. Man folgt ihr dadurch gern als Zuhörer. Manko waren leider die, z.T., langen bzw. unnötigen Pausen zwischen den Tracks. Aber das tut der Geschichte ja nun keinen Abbruch. Dieses Hörbuch hat mich sehr dazu angeregt nach jeder Höreinheit das Hörbbuch zu bewusst zu beenden und erstmal über das alles nachzudenken. Diese Story kann man nicht am Stück hören. Kurzum, dieses Hörbuch hallt lange nach. Ebenso reizt mich nun die Printvariante des Romans. Diese Geschichte ist ein absolutes Highlight und bekommt eine klare Empfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Kranichland

Anja Baumheier

4.5 Sterne
(2)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.03.2019
lieferbar

Kranichland

Anja Baumheier

5 Sterne
(5)
Buch

19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 13.03.2018
lieferbar

Die Kirschendiebin

Helga Schütz

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 17.03.2017
lieferbar

Zwei Ansichten

Uwe Johnson

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
lieferbar

Ein Gruß von Friedrich Nietzsche

Christoph D. Brumme

0 Sterne
Buch

19.95

Vorbestellen
Erschienen am 22.08.2014
Jetzt vorbestellen

Bilder von A.

Barbara Honigmann

0 Sterne
Buch

8.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.2013
lieferbar

Auf beiden Seiten

Lukas Hartmann

0 Sterne
Buch

12.00

Vorbestellen
Erschienen am 24.08.2016
vorbestellbar-Termin v. Verlag noch nicht genannt

Der Tag X

Titus Müller

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 11.06.2018
lieferbar

Die letzten warmen Tage

Ricarda Junge

0 Sterne
Buch

21.99

Vorbestellen
Erschienen am 21.08.2014
Jetzt vorbestellen

Die Kirschendiebin

Helga Schütz

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.02.2019
lieferbar

Glückskind mit Vater, 10 CDs

Christoph Hein

0 Sterne
Hörbuch

26.99

In den Warenkorb
Erschienen am 18.03.2016
lieferbar

Tupolew 134

Antje Rávic Strubel

0 Sterne
Buch

9.50

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2006
lieferbar

Sommerhit

Tom Liehr

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 06.03.2013
lieferbar

Die Lüge, 6 Audio-CDs

Uwe Kolbe

0 Sterne
Hörbuch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2014
lieferbar

Amanda Herzlos, 1 Mp3-CD

Jurek Becker

0 Sterne
Hörbuch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2015
lieferbar

Die wunderbaren Jahre, 1 Mp3-CD

Reiner Kunze

0 Sterne
Hörbuch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2015
lieferbar
Hörbuch

10.00

Vorbestellen
Erschienen am 08.09.2017
Jetzt vorbestellen

Stern 111, 2 mp3-CDs

Lutz Seiler

0 Sterne
Hörbuch

25.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.03.2020
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Kranichland, 2 MP3-CDs“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung