Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Golden Cage - 1 - Golden Cage. Trau ihm nicht. Trau niemandem

2 CDs, Lesung. MP3 Format. Gekürzte Ausgabe. 480 Min.
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Camilla Läckbergs erster Psychothriller: raffiniert, abgründig, brillant

Faye und Jack sind das absolute Traumpaar. Sie haben das erfolgreichste Unternehmen Stockholms aufgebaut, wohnen in einem luxuriösen Apartment und sind umgeben von den Reichen und...
Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 108394191

Hörbuch 2.99
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 108394191

Hörbuch 2.99
Camilla Läckbergs erster Psychothriller: raffiniert, abgründig, brillant

Faye und Jack sind das absolute Traumpaar. Sie haben das erfolgreichste Unternehmen Stockholms aufgebaut, wohnen in einem luxuriösen Apartment und sind umgeben von den Reichen und...
Mehr Bücher des Autors
Hörbuch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 03.08.2020
lieferbar
Hörbuch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 03.08.2020
lieferbar
Kommentare zu "Golden Cage - 1 - Golden Cage. Trau ihm nicht. Trau niemandem"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    9 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Wisent, 05.04.2019

    Kurz vorweg: Kein typischer Läckberg- Thriller a la 'Mord in Fjällbacka", aber ich bin restlos begeistert!

    Ich finde der Klappentext dieses Hörbuchs trügt ein wenig.

    In ihm wird erzählt: Faye, Ehefrau des Unternehmers und Millionärs Jack, lebt im Stockholmer Luxus. Edelste Wohnung, erlesene Freundin, eine süße Tochter, doch der Schein trügt. Jack benimmt sich extrem abwertend und respektlos Faye gegenüber, sie bemüht sich zu gefallen, doch die Ehe hat tiefe Risse. Dann ist Juliette verschwunden, in der Wohnung ist Blut und Jack steht im Verdacht der Ermittler.

    Man könnte meinen, dieser Thriller drehe sich im Fokus um Juliennes Verschwinden, doch dem ist nicht so!

    Die Story beginnt gemächlich, zeigt Fayes goldenen Käfig und offenbart bereits in den ersten Minuten Jacks Neigung Pornos mit Teenagerinnen als Darstellerinnen zu schauen. Faye weiß von dieser Seite ihres Mannes.

    Sie lebt damit tagtäglich seine kalte Wut, seine Verachtung und seine Geringschätzung ihr gegenüber auszuhalten. Von außen betrachtet führt sie ein wunderschönes Leben im Luxus, doch sie weiß um ihre Hölle.

    Als sie unerwartet und Tage zu früh mit Julienne von einer Reise heim kommt, ändert sich alles. Faye ist erst wie betäubt, bleibt das demütige Opfer, dass ihr Mann gewohnt ist. Doch dann wacht sie dank ihrer Freundin Kris aus dieser Lethargie auf und will kämpfen.

    Hier sind wir beim Hauptthema dieses Romans: Rache! Davon gibt es hier mehr als genug und ich bin der Ansicht, dass Camilla Läckberg diesen Plot so faszinierend und unheimlich gut aufgebaut hat, dass wir hier einen der besten Romane zum Thema Rache haben.

    Und es ist ein Loblied an alle Frauen die nach erlittenen Niederlagen aufstehen und weitermachen, um eine Erfahrung reicher und stärker als zuvor! Tut mir leid, aber ich liebe diese Story, muss daran liegen, dass ich eine Frau bin. Wie Faye in der Geschichte sagt (frei zitiert): 'Wie oft wurden sie von einem Mann betrogen oder gedemütigt?... Haben Sie bemerkt, ich habe nicht gefragt OB sie betrogen wurden, ich gehe davon aus.'

    Ich glaube ja persönlich, dass die Autorin so richtig Spaß daran hatte, die Figur des Millionärs, Unternehmers und A****lochs Jack Adelheim zu entwerfen, der ganze Bua a Depp wie man bei uns sagen würde und nicht eine liebenswerte Seite ist an ihm zu finden. Respekt, so jemanden muss man erstmal schreiben können und den Mut haben, ihn als Hassperson so zu verteten.

    Vera Teltz macht ihre Aufgabe als Sprecherin phänomenal, Fayes Charakterwandlung verkörpert sie stimmlich perfekt und Kris' Stimme habe ich ebenso geliebt.

    Wenn ihr damit leben könnt, dass wir hier in 90% der Story keinen typischen Krimiplot haben (sehr wohl aber viel sinistres, kompromissloses und erschreckendes) und starke Frauen liebt, hört dieses Hörbuch (oder lest das Buch)!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    14 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    FreizeitLeser, 26.05.2019

    Anders als erwartet!

    Zum Inhalt:
    Faye hat ihr Einserzeugnis in der Tasche und alle Chancen und Möglichkeiten stehen ihr offen. Doch dann lernt sie ihren Mann Jack kennen, bricht die Handelshochschule ab und sich muss fortan mit einem Leben im goldenen Käfig der Stockholmer High Society arrangieren. Selbstlos versucht sie ihrem Mann jeden Wunsch von den Augen abzulesen und zu erfüllen - bis sie entdeckt, dass er sie betrügt. Fortan sinnt sie auf Rache.

    Ich habe bisher noch keines von Camilla Läckbergs Büchern gelesen. Dieses Buch ist von Beginn an nichts für Zartbesaitete. Der Schreib-/Erzählstil ist jedoch leicht und gut verständlich und auch die Sprecherin Vera Teltz setzt die Geschichte sprachlich gut um.
    Das Ende ist dann wieder überraschend.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 2 Sterne

    15 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    AnnBee, 16.04.2019 bei Weltbild bewertet

    Die Rache einer Frau

    "Die Hölle kennt keine Wut wie die einer verschmähten Frau.“
    Das Thema der Frau, die auf einen Betrug überreagiert, ist in der Literatur nicht neu. Läckbergs Heldin Faye geht nicht ganz so drastisch vor wie Medea, aber auch sie geht über Leichen um sich an ihrem Exmann Jack zu rächen, der sie betrügt und mittellos zurücklässt.Vor dieser Trennung hat Faye sich von Jack in die Rolle der duckmäuserischen Ehefrau und Mutter drängen lassen. Dabei vermisst sie zwar seinen Respekt, aber so ein Leben im Luxus ohne Arbeit und mit Kindermädchen ist doch auch ganz bequem.In diesem ersten Teil ist Faye so naiv und unterwürfig, dass es oft kaum auszuhalten ist. Nach der Trennung schaltet sie dann um auf erfolgreiche Karrierefrau, aber nur, um sich an Jack zu rächen. Dieser Teil ist noch nerviger als der erste, weil er so eine Karikatur des Feminismus präsentiert, dass sich mir die Nackenhaare aufstellen. Es geht nie um Selbstermächtigung, Gleichberechtigung oder strukturelle Ursachen für Geschlechterungleichheiten, sondern um einen Kampf von Frauen gegen Männer. Männer sind dabei die bösen untreuen Betrüger, Frauen die armen Opfer. Das war mir einfach zu plakativ und zu doof. Achso, für ihre Rache braucht Frau natürlich auch Silikonbrüste, ist klar. Oberflächliche Frauen sind hier die, die sich nur für das Geld eines Mannes interessieren; tiefgründig ist man schon, wenn sich das Interesse auch auf dessen Genitalien erstreckt. Ansonsten trägt frau Dolce und Gabbana und trinkt Cava, man trägt eine Patek und trinkt Whiskey.
    Um es abzukürzen: Die meisten Charaktere sind eindimensional, unplausibel und unsympathisch. Ich hatte durchgehend den Eindruck, die Autorin feiert das mehr als grenzwertige, kriminelle Verhalten ihrer Protagonistin ab und finde das wenig inspirierend. Wie Aristoteles sagte:
    "Jeder kann wütend werden, das ist einfach. Aber wütend auf den Richtigen zu sein, im richtigen Maß, zur richtigen Zeit, zum richtigen Zweck und auf die richtige Art, das ist schwer." ( Nikomachische Ethik)
    Läckberg verpasst es leider, das zu reflektieren oder gar den Leser zum Weiterdenken anzuregen. Außerdem wird Klischee an Klischee und überflüssige Sexszene gehängt; da hilft auch die verschachtelte zeitliche Erzählstruktur mit Rück- und Vorblenden (oder der sehr künstliche Wechsel von erster und dritter Person zwischen den Zeitebenen) nicht. Mein erstes und letztes Buch dieser Autorin. Die Hörbuchsprecherin hat mir hingegen gefallen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Ragdoll - Dein letzter Tag, 2 MP3-CDs

Daniel Cole

4 Sterne
(12)
Hörbuch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 05.05.2017
lieferbar
Hörbuch

9.90

In den Warenkorb
lieferbar
Hörbuch

1.99

Erschienen am 11.03.2016
Leider schon ausverkauft

Das Mädchen aus Brooklyn, 6 Audio-CDs

Guillaume Musso

4.5 Sterne
(17)
Hörbuch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 03.07.2018
lieferbar

Böser Samstag, 6 CDs

Nicci French

0 Sterne
Hörbuch

Statt 19.99

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 04.11.2016
lieferbar

Im Sog der Schuld, 1 MP3-CD

Laura McHugh

0 Sterne
Hörbuch

Statt 19.99

1.99

In den Warenkorb
Erschienen am 22.04.2019
lieferbar
Hörbuch

Statt 19.99

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 12.01.2018
lieferbar
Hörbuch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 30.11.2018
lieferbar

Moabit, 2 CDs

Volker Kutscher

0 Sterne
Hörbuch

19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 13.10.2017
lieferbar

Macbeth, 2 MP3-CDs

Jo Nesbø

0 Sterne
Hörbuch

Statt 19.99

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 26.02.2021
lieferbar

Blutroter Sonntag, 6 CDs

Nicci French

4 Sterne
(1)
Hörbuch

Statt 19.99

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.11.2017
lieferbar
Hörbuch

Statt 25.00

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 20.09.2019
lieferbar

Wen der Tod betrügt, 6 CDs

Wolfgang Burger

0 Sterne
Hörbuch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.10.2018
lieferbar

Das blaue Zimmer, 4 Audio-CDs

Georges Simenon

0 Sterne
Hörbuch

Statt 22.00

7.99

In den Warenkorb
Erschienen am 26.10.2018
lieferbar

Manchmal lüge ich, 5 CDs

Alice Feeney

0 Sterne
Hörbuch

Statt 12.95

1.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.12.2017
lieferbar

Tony Hill & Carol Jordan - 10 - Rachgier

Val McDermid

3.5 Sterne
(5)
Hörbuch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 03.09.2018
lieferbar
Hörbuch

Statt 15.00

4.99

In den Warenkorb
lieferbar

Todesmärchen, MP3-CD

Andreas Gruber

5 Sterne
(1)
Hörbuch

Statt 14.99

4.99

In den Warenkorb
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Golden Cage - 1 - Golden Cage. Trau ihm nicht. Trau niemandem “
0 Gebrauchte Artikel zu „Golden Cage - 1 - Golden Cage. Trau ihm nicht. Trau niemandem“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung