JOKERS und Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.
OK

Die Charité - 2 - Aufbruch und Entscheidung

Gekürzte Ausgabe, Lesung. 916 Minuten
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Im Berlin anno 1903 nehmen an der Charité die ersten Ärztinnen die Arbeit auf. Rahel Hirsch ist eine leidenschaftliche Forscherin, die für die Medizin lebt. Für ihre Arbeit wird Rahel aber nicht bezahlt. Doch nicht nur die engagierte Medizinerin spürt die...
lieferbar

Bestellnummer: 6101908

Empfohlener
Verkaufspreis 19.95 €
Jetzt nur
Hörbuch -70% 5.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 6101908

Empfohlener
Verkaufspreis 19.95 €
Jetzt nur
Hörbuch -70% 5.99
In den Warenkorb
Im Berlin anno 1903 nehmen an der Charité die ersten Ärztinnen die Arbeit auf. Rahel Hirsch ist eine leidenschaftliche Forscherin, die für die Medizin lebt. Für ihre Arbeit wird Rahel aber nicht bezahlt. Doch nicht nur die engagierte Medizinerin spürt die...
Mehr Bücher des Autors

Die Charité - 1 - Hoffnung und Schicksal

Ulrike Schweikert

4.5 Sterne
(7)
Hörbuch

Statt 19.95

5.99

In den Warenkorb
Erschienen am 20.07.2018
lieferbar

Die Charité. Aufbruch und Entscheidung

Ulrike Schweikert

4.5 Sterne
(78)
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.09.2019
lieferbar
Hörbuch

16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2020
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.10.2019
lieferbar

Die Astrologin

Ulrike Schweikert

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 16.10.2017
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2015
lieferbar

Das Vermächtnis von Granada

Ulrike Schweikert

5 Sterne
(1)
Buch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 14.03.2016
Jetzt vorbestellen

Das Antlitz der Ehre, Hörbuch

Ulrike Schweikert

0 Sterne
Hörbuch

24.95

Vorbestellen
Erschienen am 03.09.2010
Jetzt vorbestellen

Die Tochter des Salzsieders

Ulrike Schweikert

5 Sterne
(3)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2001
lieferbar
Kommentare zu "Die Charité - 2 - Aufbruch und Entscheidung"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Andreas W., 06.12.2019 bei Weltbild bewertet

    Ein historischer Fortsetzungsroman über die Berliner Charité

    Als mir das Cover auffiel war ich sehr erfreut, das der zweite Teil schon auf dem Markt ist!
    Auch war ich sehr gespannt ob dieser Teil mich so begeistern kann wie der Erste.
    Den ersten Teil habe ich als Buch gelesen, und war nun gespannt auf das Höhrbuch!


    Aus dem Inhalt:

    Man lernt die junge Rahel kennen welche 1903, an die Charité kommt um als erste weibliche Ärztin Fuß zu fassen.
    Sie, als Frau, ohne Lobby muss einen sehr steinigen Weg gehen.
    Ohne die finanzielle Unterstützung ihrer Familie wäre ihr Start ohne Gehalt und die ein oder andere Angelegenheit kaum zu schaffen.
    Keine Anerkennung, von den männlichen Kollegen geschnitten, kommen ihre Fähigkeiten zu wenig Beachtung.
    Dabei ist die Charité in mehrere Kämpfe gegen Erkrankungen (unter anderem gegen die Syphilis) verwickelt.
    Als sie mehrfach unerwartete Hilfe von einem medizinischen Leiter bekommt scheint sich das Blatt zu wenden!
    Rahel freundet sich mit Barbara an, welche durch ihre schwere Arbeit in der Wäscherei sich und ihre Tante versucht durchzubringen.
    Doch mit ihnen erlebt sie Höhen und Tiefen.
    Wird sie ihren Weg als anerkannte Ärztin finden?

    Meine Meinung:
    Auch wenn ich am Anfang erstaunt war, aber man muss den ersten Teil nicht kennen um diesen hier genießen zu können.
    Mir gefällt die angenehme Stimme von Svenja Pages sehr gut, auch da sie es wunderbar schafft den Berliner Akzent rüberzubringen.
    Da gefiel mir Barbara sehr gut weil sie durch ihre Art trägt das Herz auf der Zunge) hervorsticht!
    Man kann sich die Protagonisten gut vorstellen und fühlt mit ihnen mit.
    Auch erfährt man von den Zuständen im Krankenhaus, den Überlebenskampf der Menschen vor und nach dem 1. Weltkrieg, den Kampf um Frauenrechte.
    Ebenso kommt die Beschreibung der Diagnostikmethoden oder der Forschungsarbeit nicht zu kurz, was ich sehr interessant fand.
    Mancher könnte das als zu ausschweifend empfinden, da es in diesem Buch etwas mehr ist.
    Es wurde alles so verständlich erklärt, dass keine Frage für Nichtkenner der Materie übrig blieb.
    Auch wurde die Liebe sanft mit der Handlung verwoben.
    Noch realer machte das Buch, dass reale Personen wie Robert Koch oder Paul Ehrlich in die Handlung eingebunden sind.
    Gesamt ist alles vorhanden was zu einem guten Roman mit historischem Inhalt gehört auch wenn dieser Teil in meinem Empfinden etwas hinter dem ersten zurück steht!
    Schon jetzt freu ich mich sehr über eine Fortsetzung!

    Fazit:
    Eine gelungene Zeitreise ins Berlin und der Carité der vergangenen Zeiten in den Anfängen des 20. Jahrhunderts sehr gut als Höhrbuch umgesetzt, daher vergebe ich neben einer Höhrempfehlung 4,5 Sterne!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Claudia S., 05.11.2019

    Frauen und Medizin Anfang des 20. Jahrhunderts in Deutschland

    Rahel und Barbara sind zwei völlig unterschiedliche Frauen in Berlin – und erleben beide auf ihre Weise den Kampf der Frauen um Gleichberechtigung, Anerkennung und ein besseres Leben. Rahel, eine der ersten Ärztinnen in der Charité und noch dazu Jüdin, wird von Barbara, einer jungen Arbeiterin der Wäscherei der Charité, deren Tante „Gewalt angetan worden“ war, vor dem sicheren Tod gerettet.

    Wie schon im ersten Band ist man auch hier sofort in der Geschichte drin – und das im doppelten Sinne. Die Story von Ulrike Schweikert ist quasi Geschichtsunterricht in Romanform. Es macht Spaß, auf diese Weise etwas von unserer noch gar nicht so lange zurückliegenden Geschichte zu erfahren und lernen.

    Besonders schön geschildert ist meiner Meinung nach die Forschung. Verglichen mit damals ist es heute ein Kinderspiel, Menschen zu behandeln und Krankheiten sowie Behandlungsmethoden zu erforschen. Erstaunlich, dass viele männliche Ärzte ebenso auf Widerstand stießen – weil sie zu „modern“ waren. Die Erfolge gingen zulasten von Tieren – Tierversuche waren normal und kaum jemand empfand Mitleid für sie.

    Ein bisschen oberflächlich geht es dagegen beim Thema Gleichberechtigung zu. Es wird immer mal wieder erwähnt, aber etwas lascher, als mir gefallen würde. Dennoch ist es gut, dass es nicht komplett übergangen wird. Hier ist aber eben Rahels Part dominanter und Barbaras Weg wird nur nebenbei erwähnt, obwohl Rahel sehr profitiert. Auch Rahels Herkunft und Religion werden immer mal wieder zum Thema und Krieg ebenso. Natürlich ist beides in der Zeit nicht wegzuschweigen und spielt eine wichtige Rolle. Gerade im Krieg ist Rahels Arbeit als Ärztin wichtig, gar keine Frage. Doch das Drumrum ist mir auch hier ein bisschen zu kurz gekommen. Das klingt sicher seltsam bei einem Buch, das 448 Seiten hat, doch ich denke, es hätte Stoff für gut 700 Seiten gehabt. Das Hörbuch läuft mehr als 900 Minuten, aber ich hätte auch doppelt so lange gelauscht!

    Natürlich ist auch der Krieg ein Thema. Und hier ist super schön geschildert, dass nicht nur der Krieg selbst, sondern auch dessen Ende die Menschen schwer belastet. Klingt blöd, ist aber so. Und gibt zu denken. Das Leben in der Zeit war so oder so schwer, es gab viel Gewalt in jeder Hinsicht und Gerechtigkeit war Mangelware.

    Svenja Pages versteht es meisterlich, den Figuren eigene Stimmen zu geben. Dabei wirkt es nie künstlich oder albern. Besonders schön finde ich ihre Art, Barbara darzustellen. So schön berlinert niemand sonst! Dennoch finde ich es schade, dass nicht Beate Rysopp das Buch eingelesen hat, wie den ersten Band, auch wenn es um das Leben anderer Frauen geht.

    Insgesamt wurde ich aber wieder wunderbar unterhalten und habe viel gelernt oder auffrischen können. Die Atmosphäre der Zeit wurde perfekt eingefangen und transportiert. Die beiden Frauenfiguren bringen das Geschehen sehr schön rüber, sodass man quasi durch exzellente Unterhaltung die Deutsche Geschichte nebenbei vergegenwärtigt bekommt und dabei lernt. Nicht ganz so schön, wie die Reihe „Die Ärztin“, aber weit über „Die Hafenschwester“. Deshalb gebe ich trotz meiner Kritikpunkte die vollen fünf Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Die Charité - 1 - Hoffnung und Schicksal

Ulrike Schweikert

4.5 Sterne
(7)
Hörbuch

Statt 19.95

5.99

In den Warenkorb
Erschienen am 20.07.2018
lieferbar

Traum des Lebens, 3 Audio, MP3

Jeffrey Archer

0 Sterne
Hörbuch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.01.2020
lieferbar

Winter der Hoffnung, 1 MP3

Peter Prange

0 Sterne
Hörbuch

Statt 19.95

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 23.09.2020
lieferbar
Hörbuch

Statt 19.95

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.10.2020
lieferbar

Grenzgänger, 6 Audio-CDs

Mechtild Borrmann

0 Sterne
Hörbuch

Statt 19.95

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 12.10.2018
lieferbar

Das goldene Ufer, 6 CDs

Iny Lorentz

0 Sterne
Hörbuch

Statt 19.99

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.05.2013
lieferbar

Die Ketzerbraut, 6 Audio-CDs

Iny Lorentz

5 Sterne
(1)
Hörbuch

Statt 19.99

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 22.10.2010
lieferbar

Ein König für Deutschland, 6 CDs

Andreas Eschbach

0 Sterne
Hörbuch

Statt 19.99

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.09.2009
lieferbar

Die Wanderapothekerin, 6 CDs

Iny Lorentz

0 Sterne
Hörbuch

Statt 19.99

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 18.12.2014
lieferbar

Sündengräber, 2 MP3-CDs

Kristina Ohlsson

0 Sterne
Hörbuch

Statt 24.95

4.99

In den Warenkorb
lieferbar

Moabit, 2 CDs

Volker Kutscher

0 Sterne
Hörbuch

Statt 19.95

5.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.10.2017
lieferbar

In ewiger Schuld, 8 CDs

Harlan Coben

0 Sterne
Hörbuch

Statt 21.95

4.99

In den Warenkorb
lieferbar

Tod am Aphrodite-Felsen, 5 Audio-CDs

Yanis Kostas

3 Sterne
(1)
Hörbuch

Statt 16.99

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.01.2019
lieferbar

Wir sind Utopia, 3 CDs

Stefan Andres

0 Sterne
Hörbuch

Statt 24.90

1.50

In den Warenkorb
lieferbar
Hörbuch

Statt 24.00

5.99

In den Warenkorb
Erschienen am 28.02.2019
lieferbar

Macbeth, 2 MP3-CDs

Jo Nesbø

0 Sterne
Hörbuch

Statt 19.99

4.99

In den Warenkorb
lieferbar

Narren und Sterbliche, 2 MP3-CDs

Bernard Cornwell

4.5 Sterne
(5)
Hörbuch

Statt 25.00

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 31.07.2018
lieferbar

Emons Krimis Set 1, 3 Bände

Beate Sommer, Christiane Wünsche, Martina Bick

0 Sterne
Buch

Statt 31.70

7.99 *

In den Warenkorb
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Die Charité - 2 - Aufbruch und Entscheidung“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung