Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Wenn du mich tötest

Psychothriller
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Vertraut oder verfeindet.
Geliebt oder gehasst.
Lebendig oder tot?

lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5939285

Buch 9.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5939285

Buch 9.99
In den Warenkorb
Vertraut oder verfeindet.
Geliebt oder gehasst.
Lebendig oder tot?

Mehr Bücher des Autors

Was in heller Nacht geschah

Karen Winter

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2018
lieferbar
Kommentare zu "Wenn du mich tötest"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    8 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jane K., 29.04.2016 bei Weltbild bewertet

    Als bewertet

    Was ich beim vorliegenden Buch bekam, habe ich gewiss nicht erwartet..
    Direkt angenehm aufgefallen, ist mir der tolle Schreibstil der Autorin. Die Landschaft hatte man die ganze Zeit bildlich vor Augen. Die Geschichte ist sehr flüssig geschrieben und immer wieder tauchen Spannungsmomente auf, die einen fesseln und weiterlesen lassen. Ständig bekommt man etwas geboten, was man genau jetzt wissen will und dann wird die Story an einem anderen Punkt fortgeführt. Durch die Perspektivwechsel, die quasi ein neues "Kapitel" einleiten, hat man immer mal andere Einblicke, was mir richtig gut gefiel.
    Auch die Cliffhanger am Ende eines "Kapitels" lassen einen einfach nicht los. Man MUSS quasi immer weiterlesen, zumal man wirklich durch die Seiten fliegt.
    Die Spannung wird von Anfang an recht hoch eingestuft, aber auch bis ziemlich zum Schluss gehalten. Ich würde diese Story jetzt nicht unbedingt als 'Psychothriller' bezeichnen - dafür war es meiner Meinung nach eindeutig zu wenig 'Thriller'. Und auch wenn man an einigen Stellen 'Psycho' bekommt, ordne ich es eher unter 'Krimi' ein.
    Das Ende hat mir nicht ganz so zugesagt, denn es kam so unscheinbar daher. Ich hätte mir etwas Spektakuläreres gewünscht. Es passte für mich einfach nicht zur Gesamtheit des Buches.
    Trotz allem war das Buch recht gut und ich würde es zum einmaligen Lesen empfehlen, aber man sollte nicht zu viel erwarten.. Für manche sind die Wendungen, die hier geschehen, vorhersehbar. Ich habe mit meiner Vermutung aber voll daneben gelegen, sodass ich teilweise wirklich erstaunt war.
    Karen Winter kann definitiv schreiben!

    ©2016

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    8 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Silke S., 03.06.2016

    Als Buch bewertet

    Das Ehepaar Than verbringt ihren Urlaub in Schottland. Alles scheint in Ordnung zu sein, bis Laura verschwindet. Julian meldet sie als vermißt. Detektiv Sergeant John Gills aus Inverness wird mit der Aufklärung des Verschwindens betraut. Er reist in seinen ehemaligen Heimatort. Als ihm einige Dinge merkwürdig erscheinen, wird er mißtrauisch gegenüber Julian. Er beginnt Julian genauer unter die Lupe zu nehmen und kommt einer schlimmen Vergangenheit auf die Spur. So schlimm, daß er an Lauras Tod glaubt. Dann wird auch noch die Leiche einer Frau gefunden. Der Fall scheint gelöst....


    Dieses Buch läßt den Leser einfach nicht mehr los. Die Spannung ist von Beginn an vorhanden und steigert sich mit jeder Seite. Die Autorin schafft es durch gekonnte Irreführungen den Leser so ans Buch zu fesseln, daß man es nicht mehr aus der Hand legen möchte. Die Charaktere sind wunderbar dargestellt, jeder für sich ein Unikum und führt ein Eigenleben, welches wirklich gut herausgearbeitet wird. Man fühlt und leidet mit den Charakteren, traut zwischendurch niemandem mehr. Karen Winter hat einen wunderbar fließenden, leicht lesbaren Schreibstil, der zusammen mit der unendlichen Spannung den Leser nur so durchs Buch fliegen läßt. Auch die Landschaft Schottland kommt nicht zu kurz und wird sehr anschaulich und schön beschrieben. Man fühlt sich förmlich nach Schottland versetzt.

    Besonders schön finde ich auf der Innenseite der ersten Umschlagseite die Landkarte. Dies ist ein besonderes Schmankerl, da man dadurch genau sehen kann, in welcher Gegend man sich im Buch gerade befindet.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    4 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jarmila K., 10.05.2016 bei Weltbild bewertet

    Als Buch bewertet

    Klappentext:

    Nach Kinlochbervie, einem Küstenort in den schottischen Highlands, verirrt sich niemand zufällig. Deswegen sorgt der deutsche Tourist Julian im einzigen Hotel der Gegend durchaus für Aufsehen. Verdreckt, durchnässt und völlig verstört bittet der Backpacker um Hilfe. Seine Frau Laura, mit der er einige Tage am Strand der einsamen Sandwood Bay verbracht hat, ist verschwunden. Die Polizei steht vor einem Rätsel, und bald gerät Julian selbst unter Verdacht. Dann wird südlich der Bay die Leiche einer Frau angespült; nackt und kaum mehr zu identifizieren


    Leseeindruck:

    Mit "Wenn du mich tötest" von Karen Winter liegt und ein packender Psychothriller vor, der Gänsehaut pur verursacht. Wie man dem Klappentext entnehmen kann verirrt sich selten jemand in das verschlafene Örtchen Kinlochbervie doch dann betritt der deutsche Tourist Julian Than das einzige Hotel der Gegend und verlangt nach einem Einzelzimmer. Soweit nicht ungewöhnlich. Doch bald darauf meldet dieser seine Frau als vermisst. Detective Sergeant John Gills von der Scottish Police aus Inverness übernimmt den Fall. Bald schon gehen die Ermittler davon aus, dass er selbst seine Frau hat verschwinden lassen, obwohl Julian seine Unschuld beteuert. Dann wird südlich der Bay die unbekleidete Leiche einer Frau angespült, die fast nicht mehr zu identifizieren ist ...

    Der Fall ist schon vom ersten Kapitel an spannend und direkt ab der ersten Seite, ach was sag ich: Ab dem Klappentext rätselte ich, ob Julian der Mörder sein wird oder nicht. Durch Sequenzen, die Details der Ehe wiedergeben, wird man immer mehr verunsichert, was ist wahr und was nicht. Die Schreibweise ist sehr spannend und düster und irgendwie genau auch wie das Cover sehr nebulös und schottisch kühl. Die Kapitel sind angenehm kurz und so ließ sich der Thriller fast in einem Rutsch lesen. Ich habe mich schon lange nicht mehr so gepackt gefühlt, wie auf diesen 314 Seiten. Die Charaktere sind überschaubar, Julian wenig sympathisch und wenig vertrauenswürdig, Laura ein wenig blass, Sergeant John Gills war mir durchaus sympathisch.

    Alles in allem sehr sehr spannend und fesselnd, so dass ich gerne 5 Sterne vergebe!

    ©esposa1969

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Das Echo der Schuld

Charlotte Link

4.5 Sterne
(15)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.03.2014
lieferbar

Der Drink des Mörders

Miriam Rademacher

5 Sterne
(19)
Buch

14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 14.10.2017
lieferbar
Buch

10.99

Vorbestellen
Erscheint am 14.06.2021

Der letzte Whisky / Professor Bietigheim Bd.4

Carsten Sebastian Henn

0 Sterne
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2016
lieferbar

Talisker Blues

Mara Laue

5 Sterne
(4)
Buch

12.95

In den Warenkorb
lieferbar

Singleton Soul

Mara Laue

5 Sterne
(2)
Buch

12.95

In den Warenkorb
lieferbar

Tote trinken keinen Whisky / Pippa Bolle Bd.5

Auerbach & Keller

3.5 Sterne
(5)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.09.2014
lieferbar

Rosebank Rock

Mara Laue

5 Sterne
(1)
Buch

14.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.09.2017
lieferbar
Buch

12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.09.2017
lieferbar

Pommerenke

Miron Zownir, Anfuso Nico

0 Sterne
Buch

23.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.09.2017
lieferbar

Spiegelmord

Claus Probst

4 Sterne
(1)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 22.10.2015
lieferbar

Murder Park

Jonas Winner

5 Sterne
(25)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.06.2017
lieferbar
Buch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 17.07.2017
Jetzt vorbestellen
Buch

10.90

In den Warenkorb
Erschienen am 11.09.2017
lieferbar
Buch

14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.09.2017
lieferbar

Nummer Zwei

Claus Probst

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 22.05.2014
lieferbar

Das Traummosaik

Paul Walz

0 Sterne
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2020
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Wenn du mich tötest “
0 Gebrauchte Artikel zu „Wenn du mich tötest“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung