Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Wenn der Orthopäde Rücken hat

Der etwas andere Ratgeber für Rückenschmerzpatienten und alle, die's nicht werden wollen
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Wenn der Orthopäde Rücken hat
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 134042621

Buch 19.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 134042621

Buch 19.99
In den Warenkorb
Wenn der Orthopäde Rücken hat
Mehr Bücher des Autors

Die Großherzöge von Mecklenburg-Schwerin

Bernd Kasten, Matthias Manke, René Wiese

0 Sterne
Buch

16.99

In den Warenkorb
lieferbar
Kommentare zu "Wenn der Orthopäde Rücken hat"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    12 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Karina, 05.02.2021 bei Weltbild bewertet

    Das ist ein sehr informatives und hilfreiches Buch für Menschen mit Rückenproblemen.

    Inhalt:

    Über 15 Jahre hat der Bochumer Orthopäde Dr. Matthias Manke, bekannt als „Revierdoc“, erfolgreich Rückenpatienten behandelt – bis es ihn selbst erwischt: Der Arzt wird zum Patienten! Am eigenen Leib erfährt Doc Manke, dass in der Therapie von Rückenschmerzpatienten längst nicht alles rund läuft. Also beherzigt er, was er seinen Patienten rät: Er sucht die Ursachen und versucht, seine Rückenprobleme selbst aktiv in den Griff zu bekommen.
    Der „Revierdoc“ erzählt sehr persönlich, wie er den Weg aus der Schmerzspirale gefunden hat. Hier ist er nicht nur der versierte Experte, der medizinisches Wissen leicht verständlich vermittelt – als „Leidensgenosse“ begegnet er dem Leser auf Augenhöhe. Bewährte Therapien wie Beckenbodentraining stellt er ebenso vor wie neueste Erkenntnisse zu Taping, Muskeldehnung oder Entspannungstechniken. Mit vielen Beispielen aus seiner Praxis zeigt er, dass oft nicht „der Rücken“, sondern der Lebensstil die Schmerzen verursacht. Ob der Rücken gesund ist, hat jeder selbst in der Hand!
    Der „Revierdoc“ hilft: als medizinischer Experte, verständnisvoller Ratgeber und humorvoller Motivator.

    Meine Fazit:

    Das Buch ist sehr schön zu lesen und gut untergliedert in informative Abschnitte. Es sind zahlreiche Sportübungen abgebildet und diese sind dazu einfach erklärt. So trainiert man jeweils den Rücken, den Nacken und den Beckenboden effektiv.

    Dr. med Matthias Manke berichtet authentisch und ehrlich von seinem eigenen Rückenleiden und wie er es in den Griff gekriegt hat. Er war sozusagen selbst Patient und kennt die höllischen Schmerzen eines Bandscheibenvorfalls. Außerdem erzählt er von seinem Alltag als Orthopäde und wie es ist Kassenarzt zu sein.

    Sämtliche Tipps und Übungen, die er aufgeschrieben hat, sollen helfen, den Rücken zu entlasten. Vor allem Bewegung, das richtige Stehen und Sitzen, das richtige Liegen samt richtiger Matratze und Kopfkissen.

    Er erklärt einfach und nachvollziehbar, welche Fehlhaltungen es gibt zb. den "Gamer-Nacken" und wie diese zustande gekommen sind. Wie man sie effektiv wieder in den Griff kriegt bzw. korrigiert.

    Ich kann das Buch weiterempfehlen und vergebe 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    13 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dreamworx, 13.02.2021 bei Weltbild bewertet

    Ein schmerzfreier Rücken kann durchaus entzücken!
    Wer kennt es nicht, das Ziehen und Stechen im Rückenbereich, das sich entweder entlang der Lendenwirbelsäule bemerkbar macht oder sich bis hinauf in den Halsbereich ausdehnt? „Ich habe Rücken“ ist bereits ein geflügeltes Wort für mehr als 80% der Deutschen, die immer mal wieder oder immer öfter (gerade jetzt zu Home Office-Zeiten) darunter leiden.
    Dr. med. Matthias Manke ist seit vielen Jahren als Orthopäde und Unfallchirurg in Bochum tätig, wo er auch als Revierdoc bekannt ist. Nun hat er mit seinem Buch „Wenn der Orthopäde Rücken hat“ nicht nur seine eigenen Erfahrungen als Patient mit einem Bandscheibenvorfall verarbeitet, sondern gibt dem interessierten Leser auch viele nützliche Anregungen, was dieser zur Vorbeugung oder im Schmerzfall unternehmen kann. Obwohl als Sachbuch konzipiert, schildert Manke mit pointiertem Humor, wie er kurz vor der Behandlung eines Patienten selbst nicht mehr in der Lage war, sich von der Stelle zu rühren. Als geplagter Leser leidet man regelrecht mit bei seinen Beschreibungen, um dann neugierig darauf zu warten, welche Empfehlungen er hat, die man vielleicht selber noch nicht kennt.
    Oberstes Gebot ist natürlich: Bewegung und die eigenständige Mitwirkung des Patienten, um eine gute Behandlung und eine Schmerzbefreiung zu ermöglichen. Hat es einen erst einmal erwischt, gibt es Erste-Hilfe-Maßnahmen zur akuten Schmerzerleichterung. Gleichzeitig gibt der Doc aber auch einige Tipps zur Vorbeugung, damit der Rücken gar nicht erst zur Baustelle wird.
    Das Buch ist gut durchdacht gegliedert und liefert neben Checklisten und Tests viele Informationen rund um den menschlichen Stabilisierungsapparat – die Wirbelsäule, wobei er auch die Ernährung und alternative Heilmethoden nicht außer Acht lässt. Daneben gibt es spezielle Seiten mit praktischen Übungen für die Beckenbodenstabilisation, Muskeldehnung und als Erste-Hilfe-Maßnahme, wenn der Schmerz schon da ist. Die Übungen kann man jederzeit und ohne viel Aufwand im eigenen Zuhause durchführen. Seine 10 Rückenregeln sind als gut gemeinter Rat zur Vorbeugung gedacht, damit es erst gar nicht zum „Ich habe Rücken“ kommt.
    Revierdoc Manke hat mit „Wenn der Orthopäde Rücken hat“ genau den richtigen Nerv getroffen. Das Buch ist eine wahre Fundgrube an guten Tipps und Anregungen, die den Leser zum Nachahmen animieren. Absolute Empfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    10 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    LaraD, 05.02.2021 bei Weltbild bewertet

    Dieses Buch hat hilfreiche Tipps und viele einfache Übungen parat.

    Das Buch ist ein guter Ratgeber für Menschen mit Rückenschmerzen. Der Autor Dr. med. M. Manke erklärt genau, was hilft. Er selbst ist schwer rückenkrank geworden und wurde somit selber zum Patient. So kann er also authentisch und ehrlich berichten, was genau geholfen hat.

    Das Buch hat erste Hilfe Tipps bei Rückenschmerzen, Checklisten (Orthopädenbesuch), Wissenswertes über die Wirbelsäule und Bandscheiben, zahlreiche einfache Übungen für den Rücken, den Nacken und den Beckenboden.

    Auch genaue Beschreibungen, wie man richtig "sitzt" und "steht" und aufsteht und schwere Sachen hebt, sind vorhanden. So etwas sollte man wissen. Also alles um diversen Haltungsschäden und Rückenschmerzen vorzubeugen.

    Ein Kapitel zur Bewegung und richtigen Ernährung darf auch nicht fehlen.

    Man bekommt wirklich eine geballte Ladung Tipps und deshalb kann ich volle Punktzahl für das Buch geben. Sehr zu empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Bonusjahre

Frank Elstner, Gerd Schnack

4 Sterne
(1)
Buch

Statt 20.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 03.04.2017
lieferbar

STRETCHING FÜR ANFÄNGER

Natasha Diamond-Walker, Philip Striano

5 Sterne
(1)
Buch

7.95

Vorbestellen
Erschienen am 15.03.2021
Erscheint im September 2021

Handlettering

Anna Schneider

0 Sterne
Buch

Statt 20.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 22.03.2017
lieferbar

Meine Feen-Bibliothek

Daniela Jaglenka Terrazzini

0 Sterne
Buch

Statt 18.00

7.99 *

In den Warenkorb
lieferbar

Ischiasbeschwerden und das Piriformis-Syndrom

Nicolai Napolski, Katharina Brinkmann

0 Sterne
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2021
lieferbar
Buch

19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2016
lieferbar

Den Rücken selbst heilen

Martin Marianowicz

0 Sterne
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.02.2015
lieferbar
Buch

14.90

In den Warenkorb
lieferbar

Schnellhelfer Rückenschmerzen

Hans-Dieter Kempf, Marco Gassen, Christian Ziegler

0 Sterne
Buch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 01.08.2005
Jetzt vorbestellen

Trainingskarten Tiefenmuskulatur

Ronald Thomschke

0 Sterne
Buch

12.95

Vorbestellen
Erschienen am 24.02.2020
Jetzt vorbestellen

Das große AGR Rückenbuch

Thorsten Dargatz

0 Sterne
Buch

12.95

In den Warenkorb
lieferbar

Sitzen macht krank

Gerd Schnack

0 Sterne
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.04.2019
lieferbar

Nie wieder Rückenschmerzen

Esther Gokhale, Susan Adams

5 Sterne
(1)
Buch

24.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.08.2013
lieferbar

Rücken-Reparatur

Stuart McGill

0 Sterne
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 11.07.2016
lieferbar
Buch

12.95

Vorbestellen
Erschienen am 31.08.2020
Jetzt vorbestellen

Das 5-Minuten-Rückentraining

Manuel Eckardt

5 Sterne
(1)
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 29.08.2015
lieferbar

Trainingsbuch Rückenschule

Hans-Dieter Kempf, Frank Schmelcher, Christian Ziegler

0 Sterne
Buch

9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 02.02.2004
lieferbar

EFFORTLESS Back Pain Solutions

Ramin Waraghai

0 Sterne
Buch

16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2020
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Wenn der Orthopäde Rücken hat “
0 Gebrauchte Artikel zu „Wenn der Orthopäde Rücken hat“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung