Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Weiße Fracht / Leander Lost Bd.3

Ein Portugal-Krimi
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Der dritte Fall für den Ausnahmeermittler Leander Lost.Spannung, fantastische Figuren, Humor und sehr viel Liebe für die portugiesische Lebensart und die Algarve - auch der dritte Band der Krimi-Reihe hat all die Zutaten, die die Romane zum Dauerbrenner in...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 129775144

Buch 11.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 129775144

Buch 11.00
In den Warenkorb
Der dritte Fall für den Ausnahmeermittler Leander Lost.Spannung, fantastische Figuren, Humor und sehr viel Liebe für die portugiesische Lebensart und die Algarve - auch der dritte Band der Krimi-Reihe hat all die Zutaten, die die Romane zum Dauerbrenner in...
Mehr Bücher des Autors

Schwarzer August / Leander Lost Bd.4

Gil Ribeiro

4.5 Sterne
(102)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.06.2020
lieferbar

Schwarzer August / Leander Lost Bd.4

Gil Ribeiro

4.5 Sterne
(73)
Buch

11.00

Vorbestellen
Erscheint am 10.06.2021

Weiße Fracht / Leander Lost Bd.3

Gil Ribeiro

4.5 Sterne
(34)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.04.2019
lieferbar

Spur der Schatten / Leander Lost Bd.2

Gil Ribeiro

4.5 Sterne
(27)
Buch

14.99

Vorbestellen
Erschienen am 12.04.2018
Jetzt vorbestellen

Spur der Schatten / Leander Lost Bd.2

Gil Ribeiro

4.5 Sterne
(24)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.04.2019
lieferbar

Lost in Fuseta / Leander Lost Bd.1

Gil Ribeiro

4.5 Sterne
(4)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.04.2018
lieferbar
Hörbuch

Statt 10.00

3.99

In den Warenkorb
Erschienen am 22.05.2019
lieferbar

Schwarzer August, 2 Audio-CD, MP3

Gil Ribeiro

5 Sterne
(1)
Hörbuch

19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 03.07.2020
lieferbar
Hörbuch

10.00

In den Warenkorb
lieferbar
Kommentare zu "Weiße Fracht / Leander Lost Bd.3"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    12 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gertie G., 16.04.2019 bei Weltbild bewertet

    Als Buch bewertet

    Auch der dritte Band mit Leander Lost, dem Alemano, dem Austausch-Kriminalisten aus Hamburg, ist wieder hervorragend gelungen.

    Der Autor nimmt uns mit in die brütende Hitze der Algarve. In Fuseta wird der Althippie Uwe Ronneberg ermordet aufgefunden. Zwei kleine Details am Tatort scheinen auf eine Mordserie, die vor acht Jahren in Spanien begonnen hat, hinzuweisen. Also, ist ein Austausch mit den spanischen Kollegen nötig. Das wird jedoch nicht die einzige Kooperation bleiben, mit der sich das Team der portugiesischen Polícia Judiciária herumschlagen „darf“. Denn blöderweise ist das Mordopfer Uwe Ronneberg der Bruder des stellvertretenden Polizeipräsidenten von Hamburg. Man schickt ausgerechnet jene beiden Ermittler, die dazu beigetragen haben, dass Leander Lost in das Austauschprogramm abgeschoben worden ist.

    Der Althippie wird nicht der einzige aktuelle Tote bleiben. Erst nach akribischem Studium der Akten und der analytischen Kombination einzelner Parameter durch Leander, scheint es eine Gemeinsamkeit zwischen all den Morden zu geben …

    Meine Meinung:

    Autor Gil Ribeiro ist wieder ein fesselnder Fall gelungen, der recht komplex angelegt ist. Die internationalen Verwicklungen nach Spanien und Deutschland sind so das Salz in der Suppe. Man erfährt, dass die deutschen Kollegen mit Leander nichts anzufangen wissen, ihn für einen Spinner halten und ihn deswegen in das nächste Austauschprogramm, nach Zypern, abschieben wollen. Doch Leander hat andere Pläne, deren Umsetzung allerdings Hilfe von außen, sprich von seinen portugiesischen Freunden, bedarf. Zwar nicht diese Art von Tipps in Sachen Liebe, mit denen Kollege Carlos Esteves Leander eher verwirrt, als ihm hilfreich zur Seite zu stehen. Aber, wie will ein Außenstehender die Innenwelt eines Aspergers verstehen? Recht anschaulich sind Losts analytische Gedanken und die Bemühungen der Kollegen ihn als Bereicherung des Teams zu sehen, beschrieben.

    Der Autor beschert uns ein Wiedersehen mit einer Figur aus Band 1: Sarah Pinto, das verwahrloste und verschreckte Mädchen hat sich unter Leanders erweiterter Obhut zu einer viel versprechenden jungen Frau entwickelt.

    Nicht fehlen darf natürlich die Beschreibung von Land und Leuten sowie die köstlichen Speisen, die in großer oder kleiner Runde genossen werden.

    Ach ja und der Titel: Der geneigte Leser wird schon vermuten, dass es sich bei der „weißen Fracht“ weder um Salz noch um Spitzendeckerl handelt.

    Gil Rebeiro verzichtet auf allzu viel Action, Blutvergießen und Gewaltorgien. Das ist auch bei seinem fesselnden Erzählstil gar nicht notwendig.

    Fazit:

    Diese Fortsetzung der Reihe um Leander Lost habe ich gerne gelesen und spreche eine Leseempfehlung aus. 5 Sterne sind diesem Fall sicher.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bücher in meiner Hand, 10.05.2020 bei Weltbild bewertet

    Als bewertet

    Ein Mord an einem deutschen Auswanderer erschüttert Fuseta. Der Tote wohnte seit vielen Jahren in Fuseta, war unauffällig und ein guter Schreiner - und er ist der Bruder von Leander Losts ehemaligem Vorgesetzten in Deutschland. Sein Mord weist Ähnlichkeiten auf mit einigen ungeklärten Todesfällen in Spanien. Doch es bleibt nicht bei dem einen Mord und die Ermittler müssen sich beeilen, denn die Morde weisen ins Drogenmilieu, bald wird wieder eine "weisse Fracht" erwartet, aber es könnten noch weitere Menschen sterben.

    Privat gibt es ein grosses Missverständnis zwischen Soraia und Leander, doch Graciano und Carlos können es gerade noch rechtzeitig auflösen. Miguel Duerte läuft erneut wie ein eitler Gockel durch den Fall, was ihm langsam aber sicher zum Verhängnis wird. Zwei ehemalige deutsche Teamkollegen von Leander, die wegen dem Mordes an dem deutschen Ronneberg für einige Tage an die Algarve geschickt werden, machen sich sehr unbeliebt - Carlos, Graciana und Cristina zeigen den beiden eindrücklich, was sie mit Leander verloren haben.

    "Weisse Fracht" ist ein sehr spannender Fall, der durch den Besuch der deutschen Kommissare zwar humorvoll wird, aber leider auch zu viele Klischees zu Portugiesen und Deutschen enthält. Ebenso wurde es mit den vielen Wiederholungen der Makro-Mikro-Expressionen-Erklärungen übertrieben.

    Leander wird zu einem unverzichtbaren Teil des Teams, alle schätzen seine Begabungen, die oft wertvolle Hinweise zum Lösen der Fälle mit sich bringt. Aber sie mögen ihn auch menschlich und wollen, dass er bei ihnen an der Algarve bleibt.

    Auch dieser dritte Fall weist wieder viel Lokalkolorit auf, so dass man als Leser gerne auch mal zu Besuch bei Mama Rosada wäre und mit Gracianas Familie und Nachbarn abends zusammen auf der Gasse sitzt und sich durch Rosadas Köstlichkeiten hindurch probiert.

    Fazit: Kurzweiliger und fesselnder dritter Band, in dem Leander Lost und seine Eigenheiten die Herzen der Leser erneut erobert.
    4 Punkte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Denise, 05.01.2020 bei Weltbild bewertet

    Als Buch bewertet

    Gelungene Unterhaltung

    Der Krimi „Weiße Fracht – Lost in Fuseta“ wurde von Gil Ribeiro alias Holger Karsten Schmidt geschrieben und ist im Verlag Kiepenheuer & Witsch erschienen. Es ist bereits der dritte Band dieser Reihe. Da der Leser gut über die handelnden Personen informiert wird, ist es nicht erforderlich die beiden Vorgängerbände gelesen zu haben.

    Leander Lost ist die Hauptfigur des Krimis. Er ist ein deutscher Kommissar mit Asperger-Syndrom, der im Rahmen eines Austauschprogramms von Hamburg nach Fuseta gekommen ist.

    Dieses Mal dreht sich alles um die Ermordung von zwei Personen, die unterschiedlicher nicht sein können. Das eine Mordopfer ist der deutsche Auswanderer Uwe Ronneberg, der sich als Schreiner in Portugal niedergelassen hatte und das andere ist die ehemalige Lehrerin Isamara Alves. Irgendwie haben allerdings beide Morde mit Drogen zu tun.

    Mir hat sehr gut gefallen, dass die handelnden Charaktere sehr unterschiedlich sind und nicht alle Polizisten als nur gut dargestellt werden, sondern auch bei diesen schlechte Eigenschaften aufgezeigt werden. Sehr gelungen finde ich, dass Leander ein Asperger-Autist ist und im Rahmen des Krimis seine Besonderheiten und die damit verbundenen Schwierigkeiten, aber auch der Nutzen, der auf seinen speziellen Fähigkeiten beruht, aufgezeigt werden und so hoffentlich zu mehr Toleranz und einem besseren Verständnis für diese Personen beigetragen wird. Aber auch die Liebe kommt in diesem Krimi nicht zu kurz.

    Durch die Beschreibung der Landschaft und der Verwendung von Portugiesischen Begriffen habe ich mich an die Algarve mitgenommen gefühlt. Der Schreibstil des Autors ist sehr angenehm und durch die immer neuen Wendungen in der Geschichte ist das Buch bis zum Ende hin spannend geblieben.

    Mir hat das Buch sehr viel Lesevergnügen bereitet und ich empfehle es daher gerne weiter.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Weiße Fracht / Leander Lost Bd.3

Gil Ribeiro

4.5 Sterne
(34)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.04.2019
lieferbar

Lost in Fuseta / Leander Lost Bd.1

Gil Ribeiro

4.5 Sterne
(4)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.04.2018
lieferbar

Spur der Schatten / Leander Lost Bd.2

Gil Ribeiro

4.5 Sterne
(27)
Buch

14.99

Vorbestellen
Erschienen am 12.04.2018
Jetzt vorbestellen

Schwarzer August / Leander Lost Bd.4

Gil Ribeiro

4.5 Sterne
(102)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.06.2020
lieferbar

Spur der Schatten / Leander Lost Bd.2

Gil Ribeiro

4.5 Sterne
(24)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.04.2019
lieferbar

Süßer Mord

Rolf Osang

0 Sterne
Buch

10.90

In den Warenkorb
Erschienen am 18.06.2015
lieferbar

Algarve-Rache

Rolf Osang

0 Sterne
Buch

11.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Der Libanese

Clemens Murath

0 Sterne
Buch

16.00

Vorbestellen
Erscheint am 01.03.2021

Kaltes Land / Kommissar Steiger Bd.3

Norbert Horst

3 Sterne
(1)
Buch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 18.09.2017
Jetzt vorbestellen

Endstation Ostsee

Kurt Geisler

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.07.2020
lieferbar

Der Kodex des Clans

Arne Molfenter

4.5 Sterne
(3)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.09.2020
lieferbar

Hättest du geschwiegen

Susanne Mischke

4.5 Sterne
(4)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.01.2021
lieferbar

Leander Lost - 1 - Lost in Fuseta

Gil Ribeiro

4.5 Sterne
(3)
Hörbuch

19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 28.04.2017
lieferbar

Der Himmel weint um mich

Sergio Ramirez

0 Sterne
Buch

23.80

In den Warenkorb
lieferbar

Safe

Ryan Gattis

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 17.12.2019
lieferbar

Falsche Freundin

Rosa Ribas

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 12.12.2011
lieferbar
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 26.02.2016
lieferbar

Capitana

Melissa Scrivner Love

4 Sterne
(34)
Buch

15.95

In den Warenkorb
Erschienen am 12.10.2020
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Weiße Fracht / Leander Lost Bd.3 “
0 Gebrauchte Artikel zu „Weiße Fracht / Leander Lost Bd.3“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung