Volles Glück voraus

Per Anhalter nach Feuerland. Meine Reise ins Vertrauen.
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Feuerland - der südlichste Zipfel Südamerikas. Da will Joshi Nichell hin, als er 2016 nach dem Abitur lostrampt. Was als Wunschtraum beginnt, wird immer mehr zu einer Reise des Staunens: über die Schönheit der Erde, aber auch über das überwältigende...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 130546624

Buch20.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 130546624

Buch20.00
In den Warenkorb
Feuerland - der südlichste Zipfel Südamerikas. Da will Joshi Nichell hin, als er 2016 nach dem Abitur lostrampt. Was als Wunschtraum beginnt, wird immer mehr zu einer Reise des Staunens: über die Schönheit der Erde, aber auch über das überwältigende...
Kommentare zu "Volles Glück voraus"
Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    chuckipop, 09.03.2020 bei Weltbild bewertet

    Ein ganz besonderer Reisebericht mit tollen Bildern

    "Volles Glück voraus" von Joshi Nichell ist im Januar 2020 als Hardcover mit 336 Seiten beim adeo Verlag erschienen.

    Joshi will nach dem Abitur nach Feuerland reisen - und zwar nicht auf die konventionelle Art mit dem Flugzeug, sondern hauptsächlich per Schiff möchte er dorthin trampen.

    Den ersten Abschnitt seiner Reise macht er zusammen mit Anna, auf den Kanaren gehen die beiden dann getrennte Wege und es ist trotz Einfallsreichtum und großem Engagement gar nicht einfach , ein Boot zu finden, mit dem Joshi den Atlantik überqueren kann.

    Joshi erlebt wahnsinnig viel und macht ganz viele tolle Erfahrungen, manchmal erleidet er auch Rückschläge und ist frustriert oder etwas demotiviert. Sein Schreibstil hat mir sehr gut gefallen, man hat oft fast das Gefühl, selbst dabeigewesen zu sein, und die Fotos laden zum Träumen ein.

    Besonders faszinierend finde ich, dass Joshi immer auf sein Bauchgefühl hört und absolut vertrauensvoll auf fremde Menschen und Situationen zugeht. Das ist ein bißchen wie bei ganz kleinen Kindern, es gibt sicherlich nicht viele Erwachsene, die sich diese tollen Eigenschaften bewahrt haben.

    Besonders in Peru war dies beeindruckend, da Joshi sich dort nicht wohlfühlte und daher auch schnell weiterzog.

    Das Lesen hat mir viel Freude gemacht, ich kann die Lektüre guten Gewissens weiterempfehlen :)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Beatrix M., 24.07.2020 bei Weltbild bewertet

    Geht doch – mit Vertrauen

    Rezension zu Joshi Nichell: Volles Glück voraus – Meine Reise ins Vertrauen

    Wie kommt man per Anhalter über den großen Teich? Wie reist man für einen Appel und ein Ei einmal längs durch Südamerika und durch die atemberaubendsten Landschaften? Und wie schafft man es, dass einem dabei unzählige gastfreundliche und herzliche Menschen Herz und Tür öffnen?
    Wo jeder doch weiß, wie gefährlich dieser unberechenbare Kontinent ist, und wie leicht man dort ausgeraubt wird. Joshi Nichell, der gleich nach dem Abitur zu dieser Reise aufbricht, hat das zwar auch schon gehört, lässt sich davon aber nicht ins Bockshorn jagen. Stattdessen hat er ein unerschütterliches Vertrauen – ins Vertrauen.
    Der Vertrauensvorschuss, den er blond, blauäugig und mit großer Herzlichkeit allen schenkt, denen er begegnet, macht selbst aus griesgrämigen Skippern nette Menschen und aus einem Bananenlaster ein Luxus-Reisegefährt. Ja, man lernt beim Lesen, dass es möglich ist, mit Glaube, Liebe und Hoffnung andere anzustecken und zu verwandeln. Und man bekommt Lust, wie Joshi nach dem tieferen Grund dieses Vertrauens zu suchen, nach Gott.
    Und zum Glück weiß der Autor auch, wie man ein so lebendiges Buch darüber schreibt, dass selbst die erzwungene Sesshaftigkeit in Zeiten von Corona erträglich wird. Denn die Leserin steigt in diesem Buch mit ein in die Segelboote, die Joshi und seine wechselnden Reisegefährten über den Atlantik bringen, liegt mit unterm karibischen Sternenhimmel und oder taucht mit in türkisblauen Bergseen – alles sichtbar auf den professionellen Fotos, die der Autor auf seiner Reise gemacht hat. Er schreibt mit Schwung und im Präsens und nimmt einen mit in eine Gegenwart, in der sich jederzeit Wunderbares ereignen kann: Offene Herzen, offene Türen, wenn du dich traust zu vertrauen. Ein echter Aufsteller, allen offenen Menschen und solchen, die es werden wollen, herzlich empfohlen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Klaudia K., 11.03.2020 bei Weltbild bewertet

    In dem Buch "Volles Glück voraus " von Joshi Nichell nimmt der Leser an
    seinen 21monatigen Reiseerlebnissen zwischen Mainz und Feuerland teil.

    Gleich nach dem Abitur trampt er - zunächst in Begleitung des jungen
    Mädchens Anna - los. Er überquert den Atlantik, wobei die Fahrt auf
    unterschiedlichen Segelbooten fortgesetzt wird.
    Auf seiner Reise begegnen ihm immer wieder hilfsbereite und herzliche
    Menschen, die ihn ein Stück weiter mitnehmen oder sogar eine Unterkunft
    gewähren. Oft laden sie ihn auch zum Essen ein. Joshi ist Vegetarier und
    bietet daher an, für alle zu kochen, was diesen dann auch noch schmeckt!

    Die Mitfahrgelegenheiten per Auto sind einfacher zu organisieren als die
    mit einem Boot. Joshi staunt wie offenherzig und bereit Menschen sind,
    seine Reisepläne zu unterstützen. Die Natur ist eine der Hauptgründe für
    seine waghalsige Reise. Er ist überwältigt von den vielen Schönheiten,
    welche unsere Erde bietet: Die unterschiedliche Flora und Fauna eines
    Regenwalds steht beispielsweise in drastischem Gegensatz zu vielen
    anderen Gegenden, wie Naturschutzparks, Lagunen und einer Wüste.
    Sonnenuntergänge und Delphine begleiteten ihn auf der Reise und Momente
    wie diese ließen seine absolvierten Strapazen rasch vergessen. Diese
    wunderschöne Entlohnung war ihm Gold wert,

    Erstaunt erfährt der Leser, wie er sich versucht von den Resten einer
    Pizza in einer Pizzeria zu ernähren. Man erfährt, dass es in Südamerika
    ein übliches Verhalten von Wirten ist, den Reisenden die Übrigbleibsel
    von Speisen zu schenken: Somit geht nichts verloren, was eine geniale
    Idee ist.
    Mit seinem Schlafsack kann Joshi überall übernachten oder einfach eine
    Pause von seinen Strapazen einlegen.
    Interessant war zu erfahren als Alejandro Joshi zu Weihnachten zu sich
    nimmt als er, von der Familie weit entfernt, doch etwas Sehnsucht bekommt.
    Ihm begegnen Menschen, die er wohl nie vergessen wird. Mit dieser Reise
    hat er sich seinen Traum erfüllt und viele Wunder erlebt.
    Das Buch ist eine wunderschöne Reisebeschreibung eines sehr jungen
    Mannes, der den Mut aufbringt alleine die Welt mit einem Rucksack zu
    erkunden.

    Herzlichen Dank an Adeo  Verlag für diesen staunenswerten Reisebericht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch

Nur dass ich ein Mensch sei

Arnulf Zitelmann

0 Sterne
Buch

Statt 18.00

4.99 *

In den Warenkorb
lieferbar

Rote Sonne, Roter Tiger

Charlotte Kerner

0 Sterne
Buch

Statt 19.95

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 18.05.2015
lieferbar

Das entschwundene Land

Astrid Lindgren

5 Sterne
(1)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.05.2018
lieferbar

Stephen Hawking

Isabel Munoz

0 Sterne
Buch

7.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.08.2019
lieferbar

Wolfgang Amadeus Mozart

Isabel Munoz

0 Sterne
Buch

7.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.08.2019
lieferbar

Mein Weg zum Fußballprofi

Thomas Müller, Julien Wolff

0 Sterne
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.06.2020
lieferbar

Wenn ihr hier ankommt...

Christoph Gann

0 Sterne
Buch

14.90

In den Warenkorb
lieferbar

Auf Bruch

Dirk Walbrecker

0 Sterne
Buch

18.20

In den Warenkorb
lieferbar

Wir pfeifen auf den ganzen Schwindel

Herbert Westenburger

0 Sterne
Buch

29.80

In den Warenkorb
Erschienen am 31.03.2020
lieferbar

Pellegrino - Vom Playboy zum Pilger

Giuseppe 'Pino' Fusaro

4.5 Sterne
(7)
Buch

20.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 30.05.2020
lieferbar

Frida Kahlo

Isabel Thomas

0 Sterne
Buch

12.90

In den Warenkorb
lieferbar

Stephen Hawking

Isabel Thomas

0 Sterne
Buch

12.90

In den Warenkorb
lieferbar

Marie Curie

Isabel Munoz

0 Sterne
Buch

7.99

In den Warenkorb
lieferbar

Flori - Retterin in der Not

Susanne Roll

0 Sterne
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.01.2020
lieferbar

Frida Kahlo

Isabel Munoz

0 Sterne
Buch

7.99

In den Warenkorb
lieferbar

Queer Heroes (dt.)

Arabelle Sicardi

5 Sterne
(4)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.05.2020
lieferbar

Pippi Langstrumpf

Astrid Lindgren, Linda Andersson

0 Sterne
Buch

30.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.05.2020
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Volles Glück voraus“
ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung