Video on Demand als Distributionskanal in der Spielfilmauswertung

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Seit einiger Zeit schon geistert der Begriff Video on Demand (VoD) durch die Medien. Vor allem Unternehmen der Telekommunikationsbranche werben mit dem Zusatzangebot der zum Bezahl-Download bereitstehenden Filme. Aber auch TV-Sender und Kabelnetzbetreiber...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 15969378

Buch48.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 15969378

Buch48.00
In den Warenkorb
Seit einiger Zeit schon geistert der Begriff Video on Demand (VoD) durch die Medien. Vor allem Unternehmen der Telekommunikationsbranche werben mit dem Zusatzangebot der zum Bezahl-Download bereitstehenden Filme. Aber auch TV-Sender und Kabelnetzbetreiber...

Kommentar zu "Video on Demand als Distributionskanal in der Spielfilmauswertung"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Video on Demand als Distributionskanal in der Spielfilmauswertung “

0 Gebrauchte Artikel zu „Video on Demand als Distributionskanal in der Spielfilmauswertung“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung