Vater-Sohn-Beziehungen in zeitgenössischer amerikanischer Literatur

Werke von Richard Russo, Raymond Carver, Richard Ford und John Updike
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Vater-Sohn-Beziehung gewinnt mehr und mehr an Bedeutung, nicht nur in psychologischen Ansätzen, sondern auch in der zeitgenössischen ame ri ka ni schen Literatur. Das Motiv des Vater-Sohn-Konflikts ist von zentraler...
lieferbar

Bestellnummer: 110299307

Buch59.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar

Bestellnummer: 110299307

Buch59.00
In den Warenkorb
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Vater-Sohn-Beziehung gewinnt mehr und mehr an Bedeutung, nicht nur in psychologischen Ansätzen, sondern auch in der zeitgenössischen ame ri ka ni schen Literatur. Das Motiv des Vater-Sohn-Konflikts ist von zentraler...

Kommentar zu "Vater-Sohn-Beziehungen in zeitgenössischer amerikanischer Literatur"

Andere Kunden kauften auch

0 Gebrauchte Artikel zu „Vater-Sohn-Beziehungen in zeitgenössischer amerikanischer Literatur“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
  • Ratenzahlung möglich