Urbaner Ballungsraum im römischen Nordafrika

Zum Einfluss von mikroregionalen Wirtschafts- und Sozialstrukturen auf den Städtebau in der Africa Proconsularis
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Nordafrika zählt zu den am dichtesten besiedelten Regionen des römischen Imperium. Im Hinterland des römischen Karthago bildet sich durch diese enorme Ballung an Städten zu Beginn des 3. Jhs. n. Chr. eine ganz eigene urbane Kultur heraus. Dieser Band...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 128496544

Buch98.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 128496544

Buch98.00
In den Warenkorb
Nordafrika zählt zu den am dichtesten besiedelten Regionen des römischen Imperium. Im Hinterland des römischen Karthago bildet sich durch diese enorme Ballung an Städten zu Beginn des 3. Jhs. n. Chr. eine ganz eigene urbane Kultur heraus. Dieser Band...

Kommentar zu "Urbaner Ballungsraum im römischen Nordafrika"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Urbaner Ballungsraum im römischen Nordafrika “

0 Gebrauchte Artikel zu „Urbaner Ballungsraum im römischen Nordafrika“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich