Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Töchter einer neuen Zeit / Jahrhundert-Trilogie Bd.1

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

Vier Frauen, Zwei Weltkriege, Hundert Jahre Deutschland
Einer neuen - einer friedlichen - Generation auf die Welt helfen, das ist Henny Godhusens Plan, als sie im Frühjahr 1919 die Hebammenausbildung an der Hamburger Frauenklinik Finkenau beginnt. Gerade...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6034259

Buch 12.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6034259

Buch 12.00
In den Warenkorb

Vier Frauen, Zwei Weltkriege, Hundert Jahre Deutschland
Einer neuen - einer friedlichen - Generation auf die Welt helfen, das ist Henny Godhusens Plan, als sie im Frühjahr 1919 die Hebammenausbildung an der Hamburger Frauenklinik Finkenau beginnt. Gerade...
Andere Kunden interessierten sich auch für
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.06.2018
lieferbar

Weimar literarisch

JENS KIRSTEN (HG.)

0 Sterne
Buch

11.50

Vorbestellen
Erschienen am 18.02.2013
Jetzt vorbestellen

Lotte in Weimar

Thomas Mann

0 Sterne
Buch

13.00

In den Warenkorb
lieferbar

Tod in Weimar

Dominique Horwitz

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.08.2017
lieferbar

Goethes Orte in Weimar

Annette Seemann

0 Sterne
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.10.2019
lieferbar

Klimawandel - ein Appell

Fred Vargas

5 Sterne
(1)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.07.2021
lieferbar

Styleguide Rom

Nicole Testa-Kerpen, Thilo Weimar

0 Sterne
Buch

Statt 27.00

9.99 ***

In den Warenkorb
Erschienen am 15.11.2017
lieferbar
Buch

19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 21.09.2016
lieferbar

Die Bertinis

Ralph Giordano

5 Sterne
(1)
Buch

12.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.11.2020
lieferbar
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.01.2021
lieferbar

Ab heute heiße ich Margo

Cora Stephan

4.5 Sterne
(27)
Buch

21.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2016
lieferbar

Und doch ist es Heimat

Jochen Metzger

0 Sterne
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 22.04.2017
lieferbar

Drach

Szczepan Twardoch

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2017
lieferbar

Drach

Szczepan Twardoch

0 Sterne
Buch

22.95

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2016
lieferbar

Vergiss kein einziges Wort

Dörthe Binkert

5 Sterne
(3)
Buch

14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.11.2020
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2013
lieferbar

Straßen von gestern

Silvia Tennenbaum

0 Sterne
Buch

11.99

Vorbestellen
Erschienen am 11.11.2013
Jetzt vorbestellen
Mehr Bücher des Autors
Buch

19.95

Vorbestellen
Erschienen am 25.09.2018
Jetzt vorbestellen
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.11.2019
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.06.2018
lieferbar
Buch

19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 23.06.2017
lieferbar
Buch

19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 21.09.2016
lieferbar

Vorstadtprinzessin

Carmen Korn

0 Sterne
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.03.2021
lieferbar

Und die Welt war jung

Carmen Korn

4.5 Sterne
(33)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.09.2020
lieferbar

Dunkle Idylle

Carmen Korn

0 Sterne
Buch

16.00

Vorbestellen
Erscheint am 25.01.2022
Hörbuch

10.00

Vorbestellen
Erscheint am 25.05.2022

Und die Welt war jung

Carmen Korn

4.5 Sterne
(34)
Buch

14.00

Vorbestellen
Erscheint am 17.05.2022

Flanke, Schuss und Tod!

Jürgen Ehlers, Gisbert Haefs, Sandra Niermeyer, Klaus Stickelbroeck, Carmen Korn, Wolfgang Kemmer, Norbe Horst

4 Sterne
(1)
Buch

10.95

In den Warenkorb
Erschienen am 11.06.2018
lieferbar
Kommentare zu "Töchter einer neuen Zeit / Jahrhundert-Trilogie Bd.1"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    19 von 27 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    leseratte1310, 18.01.2019

    'Töchter einer neuen Zeit' ist der Auftakt einer Trilogie, mit der uns Carmen Korn am Leben von vier Frauen teilhaben lässt. Dieser Band umfasst die Zeit von 1919 bis 1948.
    Es beginnt in Hamburg im Jahr 1919. Der Krieg ist zwar vorbei, aber die Auswirkungen sind immer noch spürbar. Trotzdem haben die Menschen Hoffnung, dass es nun friedlich bleibt.
    Mich hat der Schreibstil nicht so ganz überzeugt, dass die Perspektiven häufig wechselten und ich oft nicht so recht wusste, wo ich mich nun der Geschichte befand. Manches war mir einfach auch zu ausführlich und zu nüchtern beschrieben, mir fehlten da einfach Emotionen. Trotzdem packten mich die Lebensgeschichten der Menschen.
    Es ist eine Geschichte von vier Frauen, die aus sehr unterschiedlichen Verhältnissen stammen, und trotzdem Freundinnen sind. Henny Godhusen und ihre Freundin Käthe Laboe machen eine Ausbildung als Hebamme an der Hamburger Frauenklinik Finkenau. Ida kommt aus wohlhabendem Haus und hat noch nicht viel vom wirklichen Leben gesehen und die Lehrerin Lina führt ein unkonventionelles Leben. Käthe stammt aus eher ärmlichen Verhältnissen, was ihre Begeisterung für den Kommunismus verständlich macht. Daneben gibt es noch eine ganze Reihe von Nebencharakteren. Jede von ihnen ist aber auf der Suche nach dem eigenen Glück.
    Erzählt wird die Geschichte aus sehr unterschiedlichen Perspektiven, was dafür sorgt, dass man zwar einen umfassenden Überblick bekommt, andererseits aber auch manchmal etwas unübersichtlich wird. Die Menschen haben es in jener Zeit nicht unbedingt leicht. Auch schlägt das Schicksal manchmal unerbittlich zu.
    Die politische Lage wird auch sehr gut aufgegriffen und man erfährt, welche Auswirkungen das Erstarken der Nationalsozialisten auf das Leben hat. Es wird denunziert und dadurch entsteht überall Misstrauen - und dann droht wieder ein Krieg.
    Eigentlich eine Geschichte, wie sie schon öfters erzählt wurde und dennoch gefällt mir, dass wir in den drei Bänden die Frauen über einen längeren Zeitraum begleitet dürfen. Ich bin gespannt, wie es weitergeht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    17 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jutta E., 03.12.2018 bei Weltbild bewertet

    Ich habe zuerst Band 2 "Zeiten des Aufbruchs" gelesen und anschliessend dieses Buch bestellt.
    Beide Bände sind ausgezeichnet. Sehr gut zu lesen und sie bieten einen sehr interessanten Einblick in das Leben zu Anfang des 20. Jahrhunderts.
    Ich finde beide Bände sehr empfehlenswert und würde sie wieder kaufen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    8 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Harald S., 04.07.2019 bei Weltbild bewertet

    Buch ist gut lesbar und vom Inhalt interessant.
    Leider dauert der Buchversand immer sehr lang, über eine
    Woche!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    5 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Elisabeth U., 28.06.2020

    Ein Buch über vier Frauen, die alle um 1900 geboren sind und zwei Weltkriege mitmachen mußten. Das Buch beginnt im Jahr 1919 und endet 1948. Henny möchte sich zur Hebamme weiterbilden. Sie lebt mit ihrer Mutter zusammen, deren Mann im ersten Weltkrieg blieb. Käthe macht ebenfalls eine Hebeammenausbildung und schließt sich dem Kommunismus an. Ida kommt aus besseren Kreisen, wohnt in einer Villa und wird sehr verwöhnt und Lina lebt mit ihrem Bruder Lud zusammen, einen träumerischen jungen Mann, Die Eltern der Beiden sind im harten Kriegswinter 1916 verhungert. Die Frauen sind Freundinnen und wollen ihre Jugend genießen, aber man spürt schon den Hauch von Hitlers Politik. Der Krieg bricht aus, Hamburg wird bombardiert und alle haben Verluste hinzunehmen. Wir begleiten die Vier bis 1948, sie haben Familien, beklagen Tote. wir dürfen tief in ihr Leben hineinschauen. Das Ende ist offen, denn es folgen noch zwei weitere Teile, die ich unbedingt lesen will. Die Autorin ist selbst Hamburgerin und sie beschreibt das Leben der Frauen sehr detailliert und genau, wir sitzen mit den Frauen in er Küche und trinken Wein, Ein jede hat ein schweres Schicksal, der Krieg nimmt ihnen jede Illusion, Die Schreibweise ist sehr gut, das Buch mit einen fasts 600 Seiten läßt sich sehr gut lesen und man kann nicht mehr aufhören, denn man möchte wissen, wie es weitergeht. Eine Frauengeneration, die zum Kämpfen versteht und mit Hunger und Kälte leben mußte. Ganz fasziniert mußte ich feststellen, dass sie trotz allem ihren Mut und ihre Herzlichkeit nicht verloren haben, Natürlich bin ich beim Fortsetzungsband dabei.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    10 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    leseratte1310, 18.01.2019 bei Weltbild bewertet

    'Töchter einer neuen Zeit' ist der Auftakt einer Trilogie, mit der uns Carmen Korn am Leben von vier Frauen teilhaben lässt. Dieser Band umfasst die Zeit von 1919 bis 1948.
    Es beginnt in Hamburg im Jahr 1919. Der Krieg ist zwar vorbei, aber die Auswirkungen sind immer noch spürbar. Trotzdem haben die Menschen Hoffnung, dass es nun friedlich bleibt.
    Mich hat der Schreibstil nicht so ganz überzeugt, dass die Perspektiven häufig wechselten und ich oft nicht so recht wusste, wo ich mich nun der Geschichte befand. Manches war mir einfach auch zu ausführlich und zu nüchtern beschrieben, mir fehlten da einfach Emotionen. Trotzdem packten mich die Lebensgeschichten der Menschen.
    Es ist eine Geschichte von vier Frauen, die aus sehr unterschiedlichen Verhältnissen stammen, und trotzdem Freundinnen sind. Henny Godhusen und ihre Freundin Käthe Laboe machen eine Ausbildung als Hebamme an der Hamburger Frauenklinik Finkenau. Ida kommt aus wohlhabendem Haus und hat noch nicht viel vom wirklichen Leben gesehen und die Lehrerin Lina führt ein unkonventionelles Leben. Käthe stammt aus eher ärmlichen Verhältnissen, was ihre Begeisterung für den Kommunismus verständlich macht. Daneben gibt es noch eine ganze Reihe von Nebencharakteren. Jede von ihnen ist aber auf der Suche nach dem eigenen Glück.
    Erzählt wird die Geschichte aus sehr unterschiedlichen Perspektiven, was dafür sorgt, dass man zwar einen umfassenden Überblick bekommt, andererseits aber auch manchmal etwas unübersichtlich wird. Die Menschen haben es in jener Zeit nicht unbedingt leicht. Auch schlägt das Schicksal manchmal unerbittlich zu.
    Die politische Lage wird auch sehr gut aufgegriffen und man erfährt, welche Auswirkungen das Erstarken der Nationalsozialisten auf das Leben hat. Es wird denunziert und dadurch entsteht überall Misstrauen - und dann droht wieder ein Krieg.
    Eigentlich eine Geschichte, wie sie schon öfters erzählt wurde und dennoch gefällt mir, dass wir in den drei Bänden die Frauen über einen längeren Zeitraum begleitet dürfen. Ich bin gespannt, wie es weitergeht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 21.09.2016
lieferbar

Die Bertinis

Ralph Giordano

5 Sterne
(1)
Buch

12.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.11.2020
lieferbar
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.01.2021
lieferbar

Ab heute heiße ich Margo

Cora Stephan

4.5 Sterne
(27)
Buch

21.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2016
lieferbar

Und doch ist es Heimat

Jochen Metzger

0 Sterne
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 22.04.2017
lieferbar

Drach

Szczepan Twardoch

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2017
lieferbar

Drach

Szczepan Twardoch

0 Sterne
Buch

22.95

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2016
lieferbar

Vergiss kein einziges Wort

Dörthe Binkert

5 Sterne
(3)
Buch

14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.11.2020
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2013
lieferbar

Straßen von gestern

Silvia Tennenbaum

0 Sterne
Buch

11.99

Vorbestellen
Erschienen am 11.11.2013
Jetzt vorbestellen
Buch

8.99

In den Warenkorb
Erschienen am 09.01.2012
lieferbar
Buch

8.99

In den Warenkorb
Erschienen am 08.12.2010
lieferbar

Der Apfelbaum

Christian Berkel

4.5 Sterne
(50)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.09.2019
lieferbar

Biografie

Maxim Biller

0 Sterne
Buch

29.99

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Das gerettete Kind

Renate Ahrens

3 Sterne
(1)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2017
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.06.2018
lieferbar

Legende vom Glück des Menschen

Peggy Mädler

0 Sterne
Buch

16.99

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
0 Gebrauchte Artikel zu „Töchter einer neuen Zeit / Jahrhundert-Trilogie Bd.1“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung