JOKERS und Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.
OK

Tod im Beginenhaus

Historischer Roman. Originalausgabe
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 782032

Buch 9.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 782032

Buch 9.99
In den Warenkorb
Mehr Bücher des Autors
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.11.2019
lieferbar

Flammen und Seide, 2 MP3-CDs

Petra Schier

0 Sterne
Hörbuch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 20.12.2018
lieferbar

Flammen und Seide

Petra Schier

4.5 Sterne
(19)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 18.12.2018
lieferbar

Der Hexenschöffe

Petra Schier

5 Sterne
(7)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2014
lieferbar

Zwei Hunde feiern Weihnachten

Petra Schier

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 19.09.2016
lieferbar

Vergeltung im Münzhaus

Petra Schier

5 Sterne
(27)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 26.08.2016
lieferbar

Die Bastardtochter

Petra Schier

5 Sterne
(15)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 25.09.2015
lieferbar

Der Hexenschöffe, 1 MP3-CD

Petra Schier

0 Sterne
Hörbuch

19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 25.09.2014
lieferbar
Buch

7.95

In den Warenkorb
lieferbar

Die Gewürzhändlerin

Petra Schier

5 Sterne
(5)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2011
lieferbar

Das Haus in der Löwengasse

Petra Schier

5 Sterne
(8)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2012
lieferbar

Die Stadt der Heiligen

Petra Schier

4.5 Sterne
(7)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2009
lieferbar
Kommentare zu "Tod im Beginenhaus"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    23 von 32 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sarah F., 03.08.2009 bei Weltbild bewertet

    „Tod im Beginenhaus“ ist der erste von drei Romanen um die Apothekerin Adelina und gleichzeitig Frau Schiers Erstlingswerk. Dabei ist es ihr nicht nur gelungen einen guten historischen Krimi im mittelalterlichen Köln zu schreiben, nein, auch die Atmosphäre ist so gut dargestellt das man gleich in die Handlung abtaucht. Die Charaktere sind sehr gut beschrieben, wobei ich Adelinas Familie schon sehr einzigartig finde. Einen riesigen Pluspunkt gibt es für die vielen unvorhergesehenen Zusammenhänge und Ereignisse. Man weiß auch wirklich bis zuletzt nicht wer der Mörder ist. Das ganze Buch über entwirft man Theorien, verwirft sie wieder, verdächtigt jemand anderen, aber den wahren Mörder erkennt man beim besten Willen nicht. Insgesamt ist in dem Buch alles vorhanden: Mord, Spannung, Komik, Tragik und Liebe. Diesen kurzweiligen Roman kann ich wirklich nur empfehlen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    19 von 30 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    S.S., 13.08.2009 bei Weltbild bewertet

    "Tod im Beginenhaus" ist das 1.Buch der Trilogie um die Apothekertochter Adelina von der Autorin Petra Schier. Wir befinden uns im Mittelalter, 14.Jahrhundert. Adelina lebt mit ihrem Vater und jüngerem geistig zurückgebliebenem Bruder in Köln und hilft ihrem Vater, die Apotheke zu führen. Zudem versogt sie noch ein von Beginen geführtes Hospital mit Medizin und kümmert sich um die dortigen Patienten. Um noch etwas Geld einzunehmen, wird ein Zimmer an den zugereisten Medicus Burka vermietet. Die Idylle wird getrübt, als auf grausame Weise Menschen im Beginenhaus an einer rätselhaften Krankheit versterben. Mit Hilfe ihres Wissens und dem Medicus findet Adelina bald heraus, dass die Menschen vergiftet wurden...die Suche nach dem Täter beginnt! Ein sehr schöner und gut recherchierter historischer Roman mit spannendem kriminalistischem Einschlag, der mir sehr gut gefallen hat! Mehr davon!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    10 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Claudia S., 08.01.2013 bei Weltbild bewertet

    Das Buch war sehr spannend. Den Mörder wusste man bis zum Schluss nicht. Kann ich nur weiterempfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    11 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Carmen V., 03.06.2012 bei Weltbild bewertet

    Es handelt sich bei dem Buch zum einen um den Erstling der Autorin Petra Schier und zum anderen um den Auftakt einer Reihe zu Adelina. Dass das Buch der Erstling der Autorin ist, merkt man ihm in keinster Weise an. Flüssig, spannend und mitreisend entführt Petra Schier die Leser in das mittelalterliche Köln und weiß dieses bildhaft den Lesern näher zu bringen. Auch die Ereignisse und Protagonisten sind farblich sehr ausgereift, so dass man die Handlungsweisen von Adelina und Neklas gut nachvollziehen kann. Der Spannungsbogen wird über die ganze Geschichte gehalten und gipfelt in der überraschenden Auflösung der Mordfälle.
    Obwohl das Buch ein ernstes Thema beinhaltet, kommt auch der Leser, der eine unterhaltsame Lektüre sucht, auf seine Kosten. Gerade die Dialoge zwischen Adelina und Neklas bieten einigen Stoff zum Schmunzeln.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    11 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rebecca K., 19.04.2016 bei Weltbild bewertet

    Adelina ist die Tochter eines Kölners Apothekers, sie versorgt den ganzen Haushalt alleine und fühlt teilweise auch die Apotheke ihrer Vaters alleine.
    Dann sterben kurz hintereinander in einem Spital der Beginen mehrere Personen und Adelina glaubt nicht an eine Krankheit oder Seuche. Nein, sie geht von Mord aus.
    Zusammen mit dem Medicus Neklas Burka der bei ihnen zur Untermiete wohnt macht sie sich auf die Suche nach der Wahrheit und dem Übeltäter.
    Adelinas Vater macht sich große Sorgen um seine Tochter und deren Ruf, aber diese schert sich nicht darum, denn heiraten will sie ohnehin nicht, oder vielleicht doch?

    Da ich die Romane von Petra Schier sehr gerne lese, wollte ich schon länger den ersten Band ihrer Adelina Reihe lesen und nun endlich habe ich diesen auch in Angriff genommen.
    Der Einstieg ins Buch ist mir mehr als leicht gefallen und ich bin auch sehr zügig vorangekommen. Was mich fast schon überrascht hat bzw. auch gefreut hat, war das fast alle Figuren die auch in den folgenden Bänden vorkommen hier schon ihren Platz in der Handlung finden und es so auch für den Leser in Zukunft recht einfach wird alle richtig zuzuordnen.
    Auch hier bemerkt man schon mit wie viel Liebe Petra Schier sich in die Recherche stürzt und so wahre Begebenheiten mit erdachten Szenen mischt und so einen lesenswerten historischen Roman mit Krimiteilen entstehen lässt.
    Der gesamte Roman wird aus der Sicht von Adelina erzählt, doch auch die anderen Figuren kamen oft genug zu Wort, damit alles zusammen eine völlig runde Geschichte ergeben hat.
    Ich persönlich fand die Handlung sehr gut aufgebaut, so dass man ihr sehr gut folgen konnte.
    Auch der Spannungsbogen war bis zum Schluss erhalten und ich bin ganz ehrlich, auf den Täter wäre ich nie gekommen, jedenfalls hatte ich ihn nicht auf meinem persönlichen Zettel.
    Die verschiedenen Figuren des Romans waren alle sehr detailliert beschrieben, so dass man sie sich während des Lesens sehr gut vorstellen konnte.
    Auch das mittelalterliche Köln fand ich sehr gut beschrieben und man konnte sich alles sehr gut vor dem inneren Auge entstehen lassen.
    Alles in allem hat mir der Roman wirklich sehr gut gefallen und ich war sehr erstaunt wie schnell ich den Roman verschlungen hatte.
    Für den Roman vergebe ich gerne die volle Punktzahl.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Verrat im Zunfthaus

Petra Schier

3.5 Sterne
(8)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2008
lieferbar

Die Stadt der Heiligen

Petra Schier

4.5 Sterne
(7)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2009
lieferbar

Das rote Licht des Mondes

Silvia Kaffke

5 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.01.2010
lieferbar

Tod und Irrtum

Elke Weigel

0 Sterne
Buch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 03.08.2016
Jetzt vorbestellen

Der gläserne Schrein

Petra Schier

4.5 Sterne
(2)
Buch

8.99

Vorbestellen
Erschienen am 01.04.2010
Jetzt vorbestellen
Buch

9.99

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 08.06.2009
lieferbar

Tod und Teufel

Frank Schätzing

4.5 Sterne
(13)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.07.2003
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2020
lieferbar
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.06.2008
lieferbar
Buch

8.95

In den Warenkorb
Erschienen am 08.02.2007
lieferbar

Das schwarze Sakrament

Dennis Vlaminck

0 Sterne
Buch

14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 12.03.2015
lieferbar

Die große Begine Almut Box, 5 MP3-CDs

Andrea Schacht

5 Sterne
(2)
Hörbuch

24.95

In den Warenkorb
Erschienen am 31.01.2014
lieferbar

Tod und Teufel, 2 MP3-CDs

Frank Schätzing

0 Sterne
Hörbuch

19.99

Vorbestellen
Erschienen am 14.10.2016
Jetzt vorbestellen

Reliquiem

Dennis Vlaminck

0 Sterne
Buch

11.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Der Fluch von Cöln

Henning Isenberg

5 Sterne
(6)
Buch

12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 17.10.2019
lieferbar

Tod und Teufel, 7 Audio-CDs

Frank Schätzing

5 Sterne
(4)
Hörbuch

19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 16.10.2009
lieferbar
Buch

12.99

Vorbestellen
Erschienen am 01.12.2000
vorbestellbar-Termin v. Verlag noch nicht genannt
0 Gebrauchte Artikel zu „Tod im Beginenhaus“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung