Save You

Roman

Mona Kasten

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
5 Kommentare
Kommentare lesen (5)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne3
4 Sterne2
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 5 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Save You".

Kommentar verfassen
"Du hast mir das verdammte Herz rausgerissen. Und ich hasse dich dafür.

Aber ich liebe dich auch, und das macht das Ganze so viel schwerer."

Ruby ist am Boden zerstört. Noch nie hatte sie für jemanden so tiefe Gefühle wie für James. Und noch...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

  • Hörbuch - Save You, 6 Audio-CDs
    16.90 €

Buch12.90 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 6058363

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Save You"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    SLovesBooks, 25.06.2018

    Meine Meinung:

    Nach dem Cliffhanger des ersten Bandes wusste ich echt nicht was ich tun sollte. Es war eine richtig fiese Wartezeit auf dieses Schätzchen hier. Ich liebe Mona Kastens Bücher und diese Reihe hier hat es mir wirklich sehr angetan.

    Es geht genau da weiter wo der erste Teil geendet hat. Ich hatte noch alles sehr präsent, was auch dem unglaublichen Cliffhanger geschuldet war. Somit fiel mir der Start sehr einfach.

    Ruby ist so ein toller Charakter. Auch in diesem Band verliert sie kein bisschen ihres Charmes. Im Organisieren ist sie noch immer weltklasse. Ich hatte das Gefühl, dass sie in diesem Teil an ihren Aufgaben gewachsen ist und innere Stärke gewonnen hat.

    Ihre Liebesgeschichte muss hier so manches Auf und Ab hinnehmen und wird dadurch nur umso spannender. Ich konnte mich sehr gut in die beiden hineinversetzen und ihre Situation vollkommen nachvollziehen.

    James wird mir immer sympathischer. Ich finde seinen Charakter einfach total gut gemacht.

    Aber auch die Nebencharaktere wie Lydia und Ember haben es mir angetan. Sie sind so toll.

    Und wie sollte es anders sein „verärgert“ mich Mona Kasten wieder mit einem ziemlich unvorhersehbaren Cliffhanger.

    Spannung ist etwas das nicht dauerhaft vorhanden war. Das hat mich aber keineswegs gestört. Ich finde auch, dass es zu so einer Geschichte aus dem echten Leben gar nicht mal so passt, wenn man dauerhaft angespannt ist. Das Leben selbst beweist hier eine gewisse Grundspannung. Vielmehr haben mich hier die Emotionen mitreißen können.

    Der Schreibstil war wieder einmalig fesselnd. Mona kann einfach so wunderbar leicht schreiben. Dabei werden die Charaktere aber stets tief ausgearbeitet. Dafür, dass es sich um ein Jugendbuch handelt, finde ich die Sprache wie immer extrem klasse und die Figuren überzeugend vielschichtig.

    Mir hat es gut gefallen, dass es Kapitel aus der Sicht von Lydia und Ember gab. So hat man nochmal einen ganz anderen Einblick bekommen und es hat die Handlung aufgelockert.

    Ich hoffe, dass mir die Zeit bis zum nächsten Teil nicht ganz so schwer fallen wird, obwohl ich ihn eigentlich schon jetzt gerne hier haben würde. Von daher wünsche ich euch allen, die das Buch noch vor sich haben viel Spaß und den anderen drücke ich die Daumen, dass wir gute Bücher zur Überbrückung finden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    saika84, 04.06.2018

    Nachdem Ruby mitbekommen hat, wie James eine andere küsst, bricht für sie eine Welt zusammen. Sie verkriecht sich die ganzen Winterferien in ihrem Zimmer. An Silvester beschließt sie, dass es an der Zeit ist, James zu vergessen und sich voll und ganz auf die Schule und ihr Studium in Oxford zu konzentrieren. Leichter gesagt als getan, denn Ruby kann ihre Gefühle nicht einfach so abstellen und James macht alles um sie zurückzugewinnen. Wird Ruby ihm verzeihen können?

    Dies ist der zweite Band der Maxton Hall Reihe von Mona Kasten. Da der zweite Band direkt da beginnt, wo der erste endet, sollte man diesen vorher gelesen haben. Der Schreibstil liest sich sehr angenehm. Die Seiten fliegen nur so dahin. Diesmal wird die Geschichte nicht nur aus der Sicht von Ruby und James erzählt, sondern auch von Ember und Lydia. Mir hat das sehr gut gefallen. Zum einen sieht man die Protagonisten auch mal aus einem anderen Blickwinkel, zum anderen lernt man sie selbst besser kennen. Ember und Lydia sind ebenfalls 2 starke Charaktere, die ihre Geschichten haben. Ich finde auch nicht, dass dadurch Ruby und James zu kurz gekommen sind. Es war einfach eine gelungene Mischung. Mona Kasten schafft es bei jedem ihrer Bücher, dass ich das Gefühl habe die Geschichten live mitzuerleben. Es fällt leicht, mit den Charakteren mitzufühlen und sie ins Herz zu schließen. Mir hat dieser Band sogar noch besser gefallen wie der erste. Ruby und James sind an dem erlebten gewachsen. Sie sind immer für die Menschen da, die ihnen wichtig sind. So verschieden Rubys und James Leben sind, so verstehen sie einander dennoch blind. Natürlich musste auch dieser Band wieder mit einem gemeinen Cliffhanger enden, der das warten auf den 3. Band umso schwerer macht. Ich bin begeistert von diesem Band und gebe natürlich die vollen 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Save You“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating