Privatisierte Weiblichkeit

Genealogien und Einbettungsstrategien feministischer Kritik im postsozialistischen Polen
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Von der kommunistischen Gleichmacherei zur bürgerlichen Sphärentrennung? Nach 1989 wird die Geschlechterordnung in Polen zu einer Gretchenfrage. Die postsozialistische Identitätssuche zwischen Liberalisierung und Konservatismus, zwischen transnationaler...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 96258678

Buch39.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 96258678

Buch39.99
In den Warenkorb
Von der kommunistischen Gleichmacherei zur bürgerlichen Sphärentrennung? Nach 1989 wird die Geschlechterordnung in Polen zu einer Gretchenfrage. Die postsozialistische Identitätssuche zwischen Liberalisierung und Konservatismus, zwischen transnationaler...

Kommentar zu "Privatisierte Weiblichkeit"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Privatisierte Weiblichkeit “

0 Gebrauchte Artikel zu „Privatisierte Weiblichkeit“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung