Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Morgen ist leider auch noch ein Tag

Irgendwie hatte ich von meiner Depression mehr erwartet. Originalausgabe
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Selbstironisch und sehr ehrlich: ein neuer Blick auf die Volkskrankheit.
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5928213

Buch 10.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5928213

Buch 10.00
In den Warenkorb
Selbstironisch und sehr ehrlich: ein neuer Blick auf die Volkskrankheit.
Mehr Bücher des Autors

Immer schön die Ballons halten

Tobi Katze

3 Sterne
(1)
Buch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 22.09.2017
Jetzt vorbestellen
Kommentare zu "Morgen ist leider auch noch ein Tag"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    38 von 52 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anyah F., 05.01.2016 bei Weltbild bewertet

    Mit seinem Buch "Morgen ist leider auch noch ein Tag. - Irgendwie hatte ich von meiner Depression mehr erwartet" legt der Autor Tobi Katze einen äußerst intimen Erfahrungsbericht über den Umgang mit der Krankheit Depression vor. Er gibt dafür viel von sich und seinem Leidensweg preis. Tobi Katze schreibt offen und ehrlich auch über weniger nette Reaktionen aus seiner Umwelt. Und doch schreibt er überwiegend in einem humorvollen bis sarkastischen Stil, der trotz der Schwere des Themas, mich als Leserin, oft schmunzeln lässt.

    Ich als Betroffene habe mich selbst oft in Tobi Katzes Schilderungen wieder entdeckt und muss sagen, dass mir sein Buch auch durchaus Hoffnung gegeben hat und mich ein wenig wachrütteln konnte.

    Gerne vergebe ich diesem Sachbuch seine verdienten fünf von fünf möglichen Sternen und möchte es weiter empfehlen an Betroffene und Interessierte, sich mit dem Thema Depression auseinander zu setzen. Depression ist eine Krankheit und sollte als solche behandelt werden, ganz ohne negativen Touch, der leider in manchen Köpfen fest zu sitzen scheint.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    12 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    JuliesBookhismus, 27.07.2019 bei Weltbild bewertet

    Klappentext:

    Diagnose: Depression. Behandlung: mit Humor.

    Selbstironisch und sehr ehrlich erzählt Tobi Katze von seinem Leben mit der Depression. Nach der Diagnose seines Therapeuten ist er beinahe erleichtert. Endlich hat er einen Namen für das Gefühl, dass irgendetwas nicht in Ordnung ist: «Ich bin das einzige iPhone 5 in einer Welt voller Android-Telefone. Was allen hilft, passt nicht in meine Anschlüsse.»
    Die meiste Zeit schließt er sich in seiner Wohnung ein und spricht lieber mit der schmutzigen Wäsche als mit seinen Freunden. Abends übertönt er die Stille in ihm mit Partys, füllt die Leere, wo Gefühle sein sollten, mit Bier und pflanzt sich ein Dauergrinsen ins Gesicht, um ja nicht den Anschein zu erwecken, etwas wäre nicht in Ordnung.
    Das alles ist furchtbar. Und dann auch wieder furchtbar komisch. Aber spricht man so über Depression?
    Ja, genau so!

    Das Cover zeigt ein eher zerwühltes Bett. Wer schon einmal an Depressionen litt, versteht dieses Bild sehr gut. Es zeigt, wie schwer es sein kann, aufstehen zu wollen.

    Zur Story:

    Der Autor zeigt uns sehr bildhaft, wie es ist, mit Depressionen zu leben und wie diese einen aus dem Alltag ziehen kann und man auf einmal nicht mehr kann bzw können will. "Schafft man es überhaupt aufzustehen? Kann ich jetzt echt unter die Dusche? Schaffe ich es wirklich dort hin zu gehen? Ausstehen? Boar, das schaff ich nie... " Solche Gedankengänge sind mir persönlich sehr vertraut und ich habe mich in den "Selbstgesprächen" des Autors wieder erkannt. Ich sah mich, wie ich vor vielen Jahren an dem selben Punkt stand. Mir kamen an so vielen Stellen die Tränen! Das Gespräch mit der Familie, wobei diese doch sehr viel Verständnis aufgebracht haben, als er es erkärt hat. Sowas wünscht sich doch jeder!

    Depressionen sind ein Tabu-Thema! Sie werden als Modeerscheinung abgetan. Betroffene werden als faul und lustlos betitelt. Man soll gefälligst die Arschbacken zusammen kneifen. Das sagt sich leicht, wenn man nicht in der Situation oder dem Körper steckt. Es sollte viel mehr solcher Bücher von Betroffenen geben! Die Gesellschaft sollte außerdem viel mehr auf Betroffene eingehen und nicht Betroffene besser schulen und aufklären!

    Ein Stern Abzug, weil es sich zwischendurch tatsächlich sehr gezogen hat und man nicht wusste, warum eigentlich... Dennoch eine klare Leseempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

14.99

Vorbestellen
Erschienen am 24.01.2019
Jetzt vorbestellen
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 24.01.2019
lieferbar
Buch

29.99

In den Warenkorb
Erschienen am 24.01.2019
lieferbar

Die Liebe in dunklen Zeiten

Alina Bach

0 Sterne
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.10.2017
lieferbar

Seelenfreunde

Julie Barton

5 Sterne
(3)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 03.09.2018
lieferbar

Die Liebe in dunklen Zeiten

Alina Bach

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.02.2020
lieferbar

Roland in Not - Goßdruck

H. P. Lang

0 Sterne
Buch

11.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2018
lieferbar

Die Depression stahl mir das Glück

Corinna Böhme, Roland Winkler

0 Sterne
Buch

12.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.03.2020
lieferbar

Mein fremdes Ich

Daphne Merkin

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.11.2018
lieferbar

Monster im Kopf

Meike Hockmann

5 Sterne
(1)
Buch

13.80

In den Warenkorb
lieferbar

Die Geschichte meines Selbstmords

Viktor Staudt

4 Sterne
(1)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2015
lieferbar

Ameisen im Kopf

Eilers Stefanie

0 Sterne
Buch

12.95

In den Warenkorb
Erschienen am 22.07.2019
lieferbar

Ich bin mal eben wieder tot

Nicholas Müller

5 Sterne
(2)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.10.2017
lieferbar
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.03.2021
lieferbar
Buch

15.90

Vorbestellen
Erscheint im 2. Quartal 2021

Schmetterling und Taucherglocke

Jean-dominique Bauby

5 Sterne
(4)
Buch

8.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.1998
lieferbar

Treibsand

Henning Mankell

4 Sterne
(4)
Buch

24.90

In den Warenkorb
Erschienen am 28.09.2015
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Morgen ist leider auch noch ein Tag “
0 Gebrauchte Artikel zu „Morgen ist leider auch noch ein Tag“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung