JOKERS und Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.
OK

Mama im Unruhestand

Das verrückte Seniorenleben meiner Mutter und wie ich versuche, mit ihr Schritt zu halten
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Mütter sind großartig. Sie bewegen die Welt oder halten sie an, je nach Bedarf. Sie sind Superheldinnen, Schönheitsköniginnen und Vorbilder - solange wir Kinder sind. In der Pubertät streiten wir mit ihnen, distanzieren uns und wollen alles ganz anders...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 107906415

Buch 9.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 107906415

Buch 9.95
In den Warenkorb
Mütter sind großartig. Sie bewegen die Welt oder halten sie an, je nach Bedarf. Sie sind Superheldinnen, Schönheitsköniginnen und Vorbilder - solange wir Kinder sind. In der Pubertät streiten wir mit ihnen, distanzieren uns und wollen alles ganz anders...
Mehr Bücher des Autors

Tante Elsie hat Schwein

Lucinde Hutzenlaub

5 Sterne
(2)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.05.2020
lieferbar

Ich dachte, wir schenken uns nichts?!

Heike Abidi, Lucinde Hutzenlaub

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
lieferbar

Ich dachte, sie ziehen nie aus

Lucinde Hutzenlaub, Heike Abidi

5 Sterne
(1)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.12.2019
lieferbar

Ich bin V wie Vincent

Lucinde Hutzenlaub

4.5 Sterne
(6)
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.08.2019
lieferbar

Pasta d'amore - Liebe auf Sizilianisch

Lucinde Hutzenlaub

3.5 Sterne
(7)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.07.2019
lieferbar

Lillis verflixtes Gedankenchaos

Lucinde Hutzenlaub

0 Sterne
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 03.05.2019
lieferbar

Männergrippe

Anna Herzog, Lucinde Hutzenlaub

5 Sterne
(6)
Buch

9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 08.11.2018
lieferbar

Ich dachte, älter werden dauert länger

Lucinde Hutzenlaub, Heike Abidi

4 Sterne
(5)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.06.2018
lieferbar

Ruhe auf den billigen Plätzen

Lucinde Hutzenlaub

4 Sterne
(3)
Buch

9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 08.03.2018
lieferbar

Die beste Schule für mein Kind

Lucinde Hutzenlaub, Hendrik Lambertus, Petra Plaum

0 Sterne
Buch

14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 03.08.2017
lieferbar

Schmetterlinge lügen nie

Lucinde Hutzenlaub

0 Sterne
Buch

13.00

Vorbestellen
Erscheint am 23.02.2021
Kommentare zu "Mama im Unruhestand"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Elke S., 14.06.2019 bei Weltbild bewertet

    Wenn man mit den richtigen Erwartungen ran geht, eine tolle Hommage an Mamis

    “Kaum beschäftigt man sich mit mal intensiv mit der eigenen Mutter wird einem klar, dass man sie eben doch nicht so genau kennt.“

    Ihre eigene Mutter besser kennenlernen, sie der Leserschaft vorstellen, weil sie eben für Lucinde Hutzenlaub so eine besondere Frau war, vielleicht auch um ihr zu danken, genau diesem Projekt widmet sich die Autorin hier.

    Als Leser bekommt man keinen Roman, sondern eine breite Auswahl verschiedenster Textgattungen geboten. Interviews, Rezepte, einen Steckbrief, Fragebögen, Übersichten zu Lieblingsbüchern bzw. Vorbildern der Mutter oder auch Dingen, die die Autorin noch mit ihr erleben will, sowie einige kurze Anekdoten aus dem Leben werden hier geboten. Das Buch ist in meinen Augen eine Hommage an ihre Mutter, die klar Olympiasiegerin, sicher attraktiv und auch mit ihren 78 noch aktiv und lebenslustig ist, zudem für die Autorin sicher eine ganz besondere, die beste Mutter war, aber eben für mich nicht. Eigentlich hätte jede Mutter ein solches Buch für sich verdient.

    Ich habe schon einige Texte aus der Feder der Autorin gelesen und ihr spritzig, witziger Sprachstil ist ganz mein Ding. Allerdings hatte ich aufgrund der Buchbeschreibung eigentlich mit einem Roman, der die Abenteuerlust ihrer Mama, vielleicht auch deren kleine Zipperlein mit dem Älterwerden, pointiert erzählt, und damit zum Ausdruck bringt, dass man auch im Rentenalter noch fit und aktiv sein kann und stets nur so alt ist, wie man sich fühlt, erwartet. Der etwas irreführende Klappentext bzw. die Buchbeschreibung, die es in meinen Augen nicht trifft, ist daher mein größter Kritikpunkt.

    Denn mit völlig falschen Erwartungen stellte sich bei mir erst einmal Ernüchterung ein, als ich zu lesen begonnen habe. Zudem fand ich das Interview, mit dem die Autorin startet, zwar grundsätzlich eine tolle Idee, hat es mir doch vor Augen geführt, dass ich meine eigene Mama viel mehr fragen muss, solange ich das noch kann, aber manches, wie z.B. an welchen Olympiaden die Mutter irgendwann wie erfolgreich teilgenommen hat, hat mich nicht und schon gar nicht so ausführlich interessiert. Allerdings wollte ich dem Buch eine Chance geben und nachdem die erste Enttäuschung abgeflaut ist, wurde es zwar nicht zu einem ultimativen Lesegenuss für mich, dafür gab es einfach doch insgesamt gesehen zu viele Längen für mich, aber ich musste mich auch nicht zwingen und durchs Buch kämpfen. Ich hatte durchaus noch gute Unterhaltung.

    Die Autorin gibt hier einen tiefen Einblick in ihr eigenes Privatleben, und natürlich in das ihrer Mutter bzw. Eltern. Meist fand ich das interessant, oft super mutig und manchmal habe ich mir gedacht, ich weiß nicht, was meine Mutter machen würde, wenn ich öffentlich so aus dem Nähkästchen plaudern würde, oder auch, würde ich vielleicht eher niemandem erzählen, und ab und an eben auch, ach das interessiert mich jetzt aber nicht so wirklich. Olympiamedaillen von vor vielen Jahren, befreundete Menschen, die ich nicht kenne, als Vorbilder, das ist nicht unbedingt, was mein Interesse fesselt, so sind für mich durchaus einige Längen entstanden. Gut hat mir aber gefallen, dass das harmonische, gute Verhältnis zwischen Mutter und Tochter stets zum Ausdruck kommt. Die Harmonie springt einem aus dem Buch entgegen, auch wenn vielleicht mal ein genervter Blick, oder auch die ein oder andere Meinungsverschiedenheit besteht, das lässt beim Lesen ein gutes Gefühl zurück. Dass ich dem Buch nach der ersten Ernüchterung eine Chance geben habe, lag vor allem auch am humorvollen Schreibstil, der mich oft zum Schmunzeln gebracht hat. Beschreibungen wie „würde man sich vom Auf-der-Couch-liegen und Bücher-Lesen eine Top-Figur verdienen, wäre dies definitiv meine erste Wahl. Ich bin riesig, und sehe sportlich aus, aber das ist eine optische Täuschung.“, oder z.B. Zitate eines entsetzen Ausspruchs wie „Aber Lucinde! Das stimmt doch überhaupt gar nicht. Ich kann das sogar ausgesprochen gut! Ich bin ja wohl der kritikfähigste Mensch überhaupt!“ haben mir gute Laune beschert.

    Ganz oft habe ich meine Mama wiedererkannt, ganz besonders, was deren Geduld betrifft. Ich konnte mich auch viel an meine eigene Jugend zurückerinnern wenn von Dingen wie z.B. VHS- Kassetten die Rede war und dass ihr Papa zum Pflegefall wurde, hat mich sehr gerührt, weil das bei mir ebenso war.

    Alles in allem hatte ich insgesamt gesehen mit den meisten Abschnitten gute Unterhaltung. Hätte ich nicht eine fundierte Rezi schreiben wollen, hätte ich vielleicht manches nur überflogen. Da sind sicher auch die Interessen eines jeden Lesers unterschiedlich. Ich fand so z.B. die Kochgewohnheiten ganz amüsant, einen anderen fasziniert vielleicht der Krawattenspleen mehr. Wenn man mit den richtigen Erwartungen an das Buch herangeht, kann man aber auf jeden Fall einiges an guter Unterhaltung und zahlreiche gute Gedanken und Inspirationen für die Beziehung zur eigenen Mutter für sich gewinnen. Noch vier Sterne sind da für mich auf jeden Fall drin.

    Anmerkung: Mein Taschenbuch hat das ebook Cover

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

9.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

12.00

Vorbestellen
Erscheint am 01.10.2020

9.95

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Still Alice

Lisa Genova

5 Sterne
(7)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.02.2015
lieferbar

Die letzten Dinge

Iris Radisch

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.10.2016
lieferbar

Kindergartenfreunde, Dinos

Pia Loewe

0 Sterne
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2020
lieferbar

Kindergartenfreunde, Tiere

Pia Loewe

5 Sterne
(1)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2020
lieferbar

Der Mann im Strom

Siegfried Lenz

4 Sterne
(1)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.09.2020
lieferbar

Das Hörgerät im Azaleentopf

Ilse Gräfin Von Bredow

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2011
lieferbar

Nach mir die Sintflut

Ilse Gräfin Von Bredow

5 Sterne
(1)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.02.2013
lieferbar

Die letzten Dinge

Iris Radisch

0 Sterne
Buch

19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 25.09.2015
lieferbar

Opa für Einsteiger

Paulus Vennebusch

5 Sterne
(1)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 20.03.2017
lieferbar

Holunderwein und Streuselkuchen

Joachim Heyder

0 Sterne
Buch

12.95

Vorbestellen
Erscheint im September 2020

Unsere Seelen bei Nacht

Kent Haruf

4.5 Sterne
(45)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.03.2017
lieferbar

Spaziergänger Zbinden

Christoph Simon

0 Sterne
Buch

12.95

In den Warenkorb
lieferbar

Gemeinsam ist Alzheimer schöner

Peter Turrini

0 Sterne
Buch

9.95

In den Warenkorb
Erscheint am 30.09.2020
lieferbar

Leichte Böden

David Fuchs

4.5 Sterne
(6)
Buch

19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 03.03.2020
lieferbar

Live a Little

Howard Jacobson

0 Sterne
Buch

11.55

In den Warenkorb
Erschienen am 06.08.2020
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Mama im Unruhestand “
0 Gebrauchte Artikel zu „Mama im Unruhestand“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung