Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Krass

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

Ralph Krass - so heißt ein verschwenderisch großzügiger Geschäftsmann, der Menschen mit kannibalischem Appetit verbraucht. Ist er unendlich reich oder nur ein Hochstapler, kalt berechnend, oder träumt er hemmungslos? Er will sich seine Gesellschaft...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 133891499

Buch 25.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 133891499

Buch 25.00
In den Warenkorb

Ralph Krass - so heißt ein verschwenderisch großzügiger Geschäftsmann, der Menschen mit kannibalischem Appetit verbraucht. Ist er unendlich reich oder nur ein Hochstapler, kalt berechnend, oder träumt er hemmungslos? Er will sich seine Gesellschaft...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Die Spionin der Charité

Christian Hardinghaus

5 Sterne
(18)
Buch

Statt 20.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 08.02.2019
lieferbar
Buch

Statt 14.99

1.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2019
lieferbar

Die Kreuzfahrer

Wladimir Kaminer

5 Sterne
(4)
Buch

Statt 20.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2018
lieferbar

1.00

In den Warenkorb
lieferbar

Kreative Weihnachtsideen zum Selbermachen

Katrin Heinatz

4.5 Sterne
(2)
Buch

Statt 16.99

1.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2015
lieferbar

Heimliche Entzündungen - Sanfte Hilfe für die Gelenke

Silvia Bürkle, Gisela Ziegltrum

0 Sterne
Buch

Statt 20.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 17.10.2019
lieferbar

Das verrückte Mathe-Comic-Buch

Gert Höfner, Siegfried Süßbier

3.5 Sterne
(7)
Buch

Statt 32.99 11

9.99 3

In den Warenkorb
Erschienen am 04.04.2019
lieferbar

Weihnachtssterne kreativ!

Ina Mielkau

3 Sterne
(2)
Buch

Statt 12.99

1.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2019
lieferbar

Die Hirnforscherin, die den Verstand verlor

Barbara K. Lipska

5 Sterne
(2)
Buch

Statt 22.00

5.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 03.09.2018
lieferbar
Buch

Statt 19.99

1.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2018
lieferbar

Das Weihnachts-ABC

Karen Meier-Ebert, Catrin Rötzmeier

0 Sterne
Buch

Statt 16.90

1.50 *

In den Warenkorb
Erschienen am 02.10.2013
lieferbar

Das Winter-Weihnachts-Nähbuch

Julia Romeiß

0 Sterne
Buch

Statt 14.99

2.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2018
lieferbar

Handlettering - Christmas

Mike Trendl, Tanja Cappell, Ina Mielkau

3 Sterne
(1)
Buch

Statt 12.99

1.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2019
lieferbar

Kartenwelten

Betsy Mason, Greg Miller

5 Sterne
(1)
Buch

Statt 49.99

19.99 ***

In den Warenkorb
Erschienen am 16.10.2019
lieferbar

Die Weihnachtsgeschwister

Alexa Hennig von Lange

4 Sterne
(1)
Buch

Statt 18.00 12

2.99 13

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Statt 31.98 12

4.99 13

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Statt 13.99

1.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2018
lieferbar

Living Garden

Jane Powers

0 Sterne
Buch

Statt 24.90

6.99 *

In den Warenkorb
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Westend

Martin Mosebach

4 Sterne
(1)
Buch

Statt 20.00 12

7.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Das Rot des Apfels

Martin Mosebach

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.03.2021
lieferbar

Der Ultramontane

Martin Mosebach

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.12.2021
lieferbar

Westend

Martin Mosebach

0 Sterne
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.01.2021
lieferbar

Die 21

Martin Mosebach

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.03.2021
lieferbar

Krass

Martin Mosebach

0 Sterne
Hörbuch

29.90

In den Warenkorb
lieferbar

The Red of the Apple

Martin Mosebach

0 Sterne
Buch

20.00

In den Warenkorb
lieferbar

Bánk, Zsuzsa

Zsuzsa Bánk, Lars Brandt, Wilhelm Genazino, Olga Grjasnowa, Angelika Klüssendorf, Martin Mosebach, Pletzinger

0 Sterne
Buch

8.00

In den Warenkorb
lieferbar

Häresie der Formlosigkeit

Martin Mosebach

4 Sterne
(1)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.04.2019
lieferbar

Westend

Martin Mosebach

0 Sterne
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.02.2019
lieferbar

Du sollst dir ein Bild machen

Martin Mosebach

0 Sterne
Buch

12.00

Vorbestellen
Erschienen am 24.03.2020
Jetzt vorbestellen
Kommentare zu "Krass"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Erwin K. V., 09.09.2021

    Inhalt:
    Der Roman handelt von einem Mann, der es gewohnt ist, über Andere zu bestimmen. Sein Name ist Ralph Krass, daher auch der Titel des Romans. Er verfügt über einen Kreis von Willigen, die seine ständigen Begleiter sind, andererseits aber auch gerne seine scheinbar grenzenlose Großzügigkeit genießen. In diesen Kreis tritt eine junge Abenteurerin, Lidewine Schoonemaker. Dabei spielt ein Einzelner aus der Gruppe, mit Namen Dr. Matthias Jüngel, als unterwürfiger Sekretär von Krass eine nicht unbedeutende Rolle. Er ist gleichzeitig Beobachter der ganzen Szenerie und wird als Pechvogel beschrieben, den Neid und Eifersucht plagen. Der Kreis der Bewunderer um Krass bricht irgendwann krachend auseinander. Damit ist Teil 1 des Romans, der in Neapel und Umgebung handelt, zu Ende.

    Teil 2 des Romans versetzt Jüngel in die französische Provinz, wo er einen Zufluchtsort findet und nach den vorherigen Ereignissen zur Ruhe zu kommen versucht. Er lernt dabei interessante Leute mit unterschiedlichen Charakteren kennen. Als Ich-Erzähler beschreibt er in einer Art Tagebuch seine Erlebnisse und reflektiert gleichzeitig die gemeinsame Zeit mit Krass.

    Teil 3: Genau 20 Jahre nach den in Teil 1 beschriebenen Ereignissen kommt es in Kairo zu seltsamen Geschehnissen. Ralph Krass, nach dem Zusammenbruch seiner geschäftlichen Vorhaben nun völlig mittellos, irrt durch Kairo und landet nach dem zweiten, dem gesundheitlichen Zusammenbruch im Armensaal des dortigen Krankenhauses. Auch Schoonemaker und Jüngel sind nun beruflich in Kairo. Nach beider zufälligem Wiedersehen und in der Folge dem Zusammentreffen mit weiteren Personen stoßen sie – auch dies ein Zufall - auf die von Krass hinterlassene Spur. Sie wollen ihn im Krankenhaus besuchen, finden ihn aber nicht mehr lebend vor. Mit Krass' Tod endet der Roman.

    Meinung:

    Der Autor führt uns in bildstarker und intensiver Erzählweise die einzelnen Charaktere vor Augen. Durch die detaillierte Beschreibung, die dem Lesenden auch etwas Geduld abfordert, bekommt man die handelnden Personen geradezu fotografisch vor das geistige Auge projiziert.

    Jeder einzelne der drei Teile des Romas bewegt sich langsam und spannungsreich auf etwas Unerwartetes zu und gipfelt schließlich wie aus dem Boden geschossen in einem Höhepunkt. Der erste Teil endet mit dem explosionsartigen Auseinanderbrechen des willfährigen Kreises um den Wichtigtuer Ralph Krass. Am Ende von Teil 2 erkennt Jüngel in einem Geistesblitz, dass die französische Arztgattin im Kreis um Krass identisch ist mit der geschiedenen Frau seines neuen Bekannten in der französischen Provinz. Und schließlich der dritte Teil endet mit dem plötzlichen Tod von Ralph Krass.

    Geschickt eingeflochten hat der Autor zur Auflockerung oftmals historische und kunstgeschichtliche Themen, beispielsweise die Tazza Farnese aus ptolemäischer Zeit, heute im Archäologischen Museum in Neapel zu bewundern.

    Was uns der Autor aber drastisch vor Augen führt ist die Wandlung der Protagonisten im Roman. Während sich die von Krass auf seinem gedanklichen Schachbrett bewegten Personen, Jüngel und Schoonemaker, emanzipieren, erleidet der Hauptdarsteller einen rapiden Abstieg bis zum bitteren Ende auf Kairos Armenfriedhof.

    Fazit:

    Mit diesem Roman hat sich der Autor selbst übertroffen. Dieses Buch ist ein grandioses Werk. Obgleich zeitintensiv, ist es sehr lesenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    suse9, 01.02.2021 bei Weltbild bewertet

    Wer wirft den ersten Stein?

    Krass als einen Menschen zu bezeichnen, der mit Geld um sich wirft, wäre zu einfach. Natürlich setzt er voraus, dass die Leute, die ihn begleiten – ein Rechtsanwalt, ein Doktor nebst Gattinnen, eine zufällige Unbekannte – sich als seine Gäste fühlen und ihn wie einen Stern umschwirren. Die Rechnungen begleicht ausschließlich sein Gehilfe, Adjutant Dr. Jüngel, und zwar in bar. Das Geld aus dem Koffer gehört zwar Krass und es versiegt nie, aber selbst in die Hand nehmen? Undenkbar. Ist er arrogant? Natürlich. Despotisch? Auf jeden Fall. Dennoch ist da etwas, was anzieht – seine Gäste, seine Angestellten und auch mich als Leser.

    Der Roman umspannt den Zeitraum von 20 Jahren. Alle paar Jahre steigen wir in die Ereignisse ein und erfahren nur bruchstückhaft, oft nur angedeutet, was zwischenzeitlich geschah. Mancher fiel und ging verloren, während andere neu beginnen konnten. Die Geschichte lebt von seinen Zwischentönen. Viele kleine Episoden oder Betrachtungen laden zum Nachdenken ein. Selbst das Cover des Buches wird Thema und begeisterte mich. Manche Passagen musste – nein wollte – ich zweimal lesen, um besser verstehen zu können.

    Das Buch „Krass“ ist etwas Besonderes, besticht durch seine Sprache und Tiefgründigkeit. Es liest sich nicht zwischen Tür und Angel. Konzentration ist vonnöten. Mochte ich die Protagonisten? Nein und doch ja. Schwarz/Weiß gibt es nicht. Nicht in der Wirklichkeit und nicht in der Literatur.

    „Krass“ der besondere Roman.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bookflower173, 27.01.2021 bei Weltbild bewertet

    Erzählerisch eine Wucht!
    Dieser Roman ist etwas Einzigartiges, eine literarische Kunst, die sich vielfältiger sprachlicher und stilistischer Mittel bedient!

    Der Geschäftsmann Ralph Krass ist hier die Hauptfigur, die mit Geld jeden um den Finger wickeln und manipulieren will. Er will sich seine Gesellschaft kaufen. In Neapel trifft er dann auf Lidewine, eine ehemalige Assistentin eines Zauberers, die er dann auch in seiner Gesellschaft aufnimmt und mit ihr einen Pakt schließt. Der Assistent Matthias Jüngel ist dafür zuständig, alles für Krass perfekt zu organisieren, sodass nichts schief läuft. Krass` Gesellschaft geht nach einem Eklat zu Bruch und er flüchtet nach Neapel

    Meinung:

    Das Buch ist unglaublich vielseitig. Es teilt sich in drei Teile auf, die sich alle stilistisch voneinander unterscheiden. Während wir im ersten Teil aus der Sicht eines allwissenden Erzählers Krass und Jüngel näher kennenlernen, ist der zweite Teil in der ersten Person geschrieben, da es sich um Tagebucheinträge vom Assistenten von Krass handelt. Er will sich in Frankreich eine Auszeit nehmen und über das Geschehene und die Gründe für den Ausgang reflektieren. Im dritten Teil treffen Lidewine, Jüngel und Krass wieder zusammen, und viele Jahre später. Der dritte Teil bildet den perfekten runden Abschluss, da es an den ersten Teil anschließt. Den Aufbau fand ich somit sehr gelungen und jeder Teil ist an sich ein Meisterwerk und künstlerisch großartig gestaltet.

    Die Sprache ist ebenfalls sehr künstlerisch. Ich musste langsam und aufmerksam lesen, um alles zu verstehen und diese tolle Ausdrucksfähigkeit zu genießen. Die Atmosphäre ist einzigartig und die verschiedenen Schauplätze haben dies nur verstärkt. Wir sind in Neapel, Frankreich und Kairo, nehmen verschiedene Perspektiven ein und lernen außergewöhnliche Figuren und deren Eigenschaften kennen.

    Fazit:

    Dieses Buch ist etwas Besonderes, erzählerisch und literarisch eine Wucht. Man sollte sich Zeit für dieses Buch nehmen, um seine Vielfalt und Raffinesse zu erkennen und genießen. Definitiv hebt es sich von anderen Büchern ab!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Die Spionin der Charité

Christian Hardinghaus

5 Sterne
(18)
Buch

Statt 20.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 08.02.2019
lieferbar
Buch

Statt 14.99

1.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2019
lieferbar

Die Kreuzfahrer

Wladimir Kaminer

5 Sterne
(4)
Buch

Statt 20.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2018
lieferbar

1.00

In den Warenkorb
lieferbar

Kreative Weihnachtsideen zum Selbermachen

Katrin Heinatz

4.5 Sterne
(2)
Buch

Statt 16.99

1.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2015
lieferbar

Heimliche Entzündungen - Sanfte Hilfe für die Gelenke

Silvia Bürkle, Gisela Ziegltrum

0 Sterne
Buch

Statt 20.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 17.10.2019
lieferbar

Das verrückte Mathe-Comic-Buch

Gert Höfner, Siegfried Süßbier

3.5 Sterne
(7)
Buch

Statt 32.99 11

9.99 3

In den Warenkorb
Erschienen am 04.04.2019
lieferbar

Weihnachtssterne kreativ!

Ina Mielkau

3 Sterne
(2)
Buch

Statt 12.99

1.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2019
lieferbar

Die Hirnforscherin, die den Verstand verlor

Barbara K. Lipska

5 Sterne
(2)
Buch

Statt 22.00

5.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 03.09.2018
lieferbar
Buch

Statt 19.99

1.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2018
lieferbar

Das Weihnachts-ABC

Karen Meier-Ebert, Catrin Rötzmeier

0 Sterne
Buch

Statt 16.90

1.50 *

In den Warenkorb
Erschienen am 02.10.2013
lieferbar

Das Winter-Weihnachts-Nähbuch

Julia Romeiß

0 Sterne
Buch

Statt 14.99

2.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2018
lieferbar

Handlettering - Christmas

Mike Trendl, Tanja Cappell, Ina Mielkau

3 Sterne
(1)
Buch

Statt 12.99

1.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2019
lieferbar

Kartenwelten

Betsy Mason, Greg Miller

5 Sterne
(1)
Buch

Statt 49.99

19.99 ***

In den Warenkorb
Erschienen am 16.10.2019
lieferbar

Die Weihnachtsgeschwister

Alexa Hennig von Lange

4 Sterne
(1)
Buch

Statt 18.00 12

2.99 13

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Statt 31.98 12

4.99 13

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Statt 13.99

1.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2018
lieferbar

Living Garden

Jane Powers

0 Sterne
Buch

Statt 24.90

6.99 *

In den Warenkorb
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Krass “
Dieser Artikel in unseren Themenspecials
0 Gebrauchte Artikel zu „Krass“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung