Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Klaras Schweigen

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Freiburg im Breisgau, 2018: Nach einem Schlaganfall spricht Miriams hochbetagte Großmutter plötzlich französische Worte - eine Sprache, die sie angeblich nie gelernt hat. Miriam erkennt schnell, dass Klara weit mehr verbirgt, doch alle Nachfragen finden...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 132421538

Buch 12.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 132421538

Buch 12.99
In den Warenkorb
Freiburg im Breisgau, 2018: Nach einem Schlaganfall spricht Miriams hochbetagte Großmutter plötzlich französische Worte - eine Sprache, die sie angeblich nie gelernt hat. Miriam erkennt schnell, dass Klara weit mehr verbirgt, doch alle Nachfragen finden...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Die Frauen von Saffron Hall

Clare Marchant

4.5 Sterne
(3)
Buch

11.00

In den Warenkorb
lieferbar

Ärztin aus Leidenschaft / Juliusspital Bd.1

Claudia Beinert, Nadja Beinert

4.5 Sterne
(17)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 04.05.2020
lieferbar
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.11.2020
lieferbar

Die Pilotin

Amelia Carr

4 Sterne
(15)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 29.01.2021
lieferbar
Buch

7.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Statt 29.97 8

16.99 10

In den Warenkorb
Erschienen am 03.09.2021
lieferbar

Was keiner wissen konnte

Susan Sloan

5 Sterne
(6)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 05.02.2021
lieferbar

Höllenschlund/ Eiskalte Brandung/ Teufelstor

Clive Cussler, Paul Kemprecos, Graham Brown

0 Sterne
Buch

Statt 29.93 6

16.99 10

In den Warenkorb
Erschienen am 12.11.2021
lieferbar

Geheimakte Odessa

Clive Cussler, Dirk Cussler

4 Sterne
(2)
Buch

Statt 22.99

8.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 28.08.2017
lieferbar
Buch

Statt 16.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2019
lieferbar

Am dunkelsten Tag

Nora Roberts

5 Sterne
(5)
Buch

Statt 20.00

6.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 27.05.2019
lieferbar

Rheinblick

Brigitte Glaser

4 Sterne
(67)
Buch

Statt 20.00

5.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 22.02.2019
lieferbar

Herbstvergessene

Anja Jonuleit

0 Sterne
Buch

11.95

In den Warenkorb
Erschienen am 23.08.2019
lieferbar

Stachelbeerjahre

Inge Barth-Grözinger

5 Sterne
(1)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.05.2012
lieferbar

Bretonischer Zitronenzauber

Hannah Luis

4.5 Sterne
(5)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.04.2021
lieferbar

Bernsteintränen

Izabelle Jardin

5 Sterne
(10)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.10.2019
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.06.2018
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.07.2018
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Die Stimmen über dem Meer

Bettina Storks

0 Sterne
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2021
lieferbar
Hörbuch

13.80

In den Warenkorb
Erschienen am 21.06.2021
lieferbar

Leas Spuren

Bettina Storks

5 Sterne
(33)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.10.2019
lieferbar

Das geheime Lächeln

Bettina Storks

4.5 Sterne
(14)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 12.03.2018
lieferbar
Kommentare zu "Klaras Schweigen"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    19 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dreamworx, 07.03.2021 bei Weltbild bewertet

    "Nichts zu sagen... sagt manchmal am meisten aus." (Emily Dickinson)
    2018 Freiburg. Seit einem Schlaganfall bangt die 43-jährige Miriam um ihre Oma Klara, denn nach dem Unfalltod ihrer Eltern kam sie als Zweijährige zu ihr und wuchs dort liebevoll behütet auf. Nun muss sich Miriam um Klara kümmern und als sie endlich die erlösende Nachricht bekommt, dass Klara wieder erste Worte von sich gibt, eilt sie sofort in die Reha. Als sie ihre Großmutter Klara Worte stammeln hört, kann sie es zuerst gar nicht glauben, denn Klara spricht auf einmal Dialekt durchzogenes Französisch. Wie ist das möglich? Da Klara immer das Sprechen immer noch sehr schwer fällt, nimmt sich Miriam vor, den Dingen selbst auf den Grund zu gehen und Nachforschungen in Bezug auf die Vergangenheit anzustellen. Ein alter Brief ihres Großvaters Eduard von 1951 bringt sie schon bald über Konstanz nach Saint Malo in die französische Bretagne. Nach und nach gelingt es ihr, nicht nur ihrer Familiengeschichte ein neues Gesicht zu geben, sondern auch ein 70 Jahre altes Geheimnis zu lüften…
    Mit „Klaras Schweigen“ setzt Bettina Storks die Messlatte einmal mehr ein Stück weiter nach oben, die mit ihren Vorgängerromanen bereits eine beachtliche Höhe erreicht hat. Mit flüssigem, bildgewaltigem und gefühlvollem Erzählstil präsentiert sie dem Leser eine Geschichte über zwei parallel laufende Zeitebenen. Neben Miriams Gegenwart und Spurensuche im Jahr 2018 wird die Handlung vor allem gefüllt mit Klaras Vergangenheit, deren schwierigen Familienverhältnissen und jeder Menge Zeitgeschichte der Nachkriegszeit in der französischen Besatzungszone, dem diffizilen Verhältnis zwischen Deutschland und Frankreich, den damalig herrschenden gesellschaftlichen Gepflogenheiten sowie dem sich nach und nach offenbarenden Geheimnis, das Klara so lange für sich behalten hat. Schon der Prolog aus dem Jahr 1944 katapultiert den Leser mitten hinein in die Geschichte, die ihn dann regelrecht an den Seiten kleben lässt, bis das Ende erreicht und das Geheimnis gelüftet ist. Storks großes Talent, akribisch recherchierten historischen Hintergrund mit ihrer Handlung zu verknüpfen, lässt den Leser auch in diesem Roman wieder Geschichte leibhaftig miterleben. Während der Leser sich mitten in Klaras Familie niederlässt, erlebt er die extrem fromme katholische Mutter, aber auch den tyrannischen Vater, der dem Alkohol zuspricht und seinen Hass auf die Franzosen offen zur Schau stellt, dann sogar seine eigene Tochter vor die Tür setzt. Immer wieder überrascht Storks mit gelungenen Wendungen, die dem Leser die Spannung bis zum Ende der Geschichte erhalten.
    Die Charaktere sind ebenfalls ausgesucht detailliert in Szene gesetzt und mit Leben gefüllt. Individuelle menschliche Eigenschaften lassen sie glaubhaft und authentisch wirken, so dass der Leser sich neugierig an ihre Fersen heftet und regen Anteil an ihrem Schicksal nimmt. Miriam ist eine fürsorgliche und warmherzige Frau mit einer intelligenten Neugier, die Puzzleteile zusammenzusetzen. Klara eine fleißige junge Frau, die sich gegen ihren Vater auflehnt, die große Liebe unter ungünstigem Stern erlebt und teuer dafür bezahlen muss. Ihre Schwester Lotte ist eine unangenehme Person, die mit unbedachten Worten ein Drama ausgelöst hat. Klaras Mutter Adelheid ist sehr gläubig, während ihr Vater ein unzufriedener Despot ist, der sich ungerecht behandelt fühlt und andere dafür verantwortlich macht. Pia ist Miriam eine gute und verlässliche Freundin, aber auch Großvater Eduard, Pascal und weitere Protagonisten spielen wichtige Rollen in dieser Geschichte.
    „Klaras Schweigen“ ist eine hervorragend recherchierte Geschichte, die von der ersten bis zur letzten Seite fesselt und den Leser durch eine Achterbahn der Gefühle jagt. Dramatisch, tragisch, lebendig, gefühlvoll und vor allem tiefgründig lässt Storks den Leser nicht vergessen, was gut erzählte Geschichten können: begeistern! Absolute Leseempfehlung für ein Wahnsinnsbuch, mal wieder! Chapeau – es geht doch immer noch besser!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    15 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    tansmariechen, 06.03.2021 bei Weltbild bewertet

    Miriams Großmutter spricht nach einem Schlaganfall plötzlich Französisch. Eine Sprache, von der Miriam nicht wusste, dass ihre Großmutter Klara sie spricht. Miriam will ihrer Großmutter helfen und beginnt Fragen zu stellen. Doch egal wen Miriam fragt, sie wird abgeblockt. Doch sie lässt sich nicht entmutigen und sucht in der Vergangenheit nach Spuren, die sie in die Bretagne führen...

    Den Roman “Klaras Schweigen” hat Bettina Storks gemeinsam mit dem Verlag Diana am 8. März 2021 herausgebracht. Bei diesem Cover mag ich die Farben besonders gerne. Eine Frau steht unter einer Kastanie und schaut über den Steg und See in einen Sonnenuntergang. Die Farben leuchten herbstlich. Sie trägt Kleidung aus einer vorigen Generation, ich denke ungefähr an die 60-er Jahre. Bei den Herbstfarben und den Sonnenuntergang denke ich an Vergangenes: Den vergangenen Sommer und den vergangenen Frühling. Der Titel "Klaras Schweigen" beschäftigt mich mit der Frage, was Klara aus ihrem Sommer/Frühling verschweigt. Ich bin gespannt und fange an mich mit ihrem Geheimnis zu beschäftigen. Mit ihrem flüssigen, gefühlvollen und bildhaften Schreibstil hat mich die Autorin gleich in das alte Freiburg im Jahr 1944 entführt. Dort beginnt Klaras Geschichte. Bettina Storks erzählt sie in zwei Zeitsträngen. Wir erleben die junge Klara mit ihrer Familie in der deutsch-französischen Nachkriegszeit rund um Freiburg und Konstanz. Mit ihrer Enkelin Miriam erleben wir die Suche nach Informationen aus Klaras Leben, die sie bis in die Bretagne führen. Alle Charaktere sind lebensnah gezeichnet, ihre Handlungen passen in die Zeit über die wir lesen und sind ohne Ausnahme nachvollziehbar.

    Bettina Storks umrahmt Miriams Suche nach Klaras Geheimnis mit einem Ausflug in die deutsch-französische Nachkriegszeit. Der 400 Seiten starke Roman hat mich zu jeder Zeit gut unterhalten und mir nebenbei noch Wissen vermittelt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Herbstvergessene

Anja Jonuleit

0 Sterne
Buch

11.95

In den Warenkorb
Erschienen am 23.08.2019
lieferbar

Stachelbeerjahre

Inge Barth-Grözinger

5 Sterne
(1)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.05.2012
lieferbar

Bretonischer Zitronenzauber

Hannah Luis

4.5 Sterne
(5)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.04.2021
lieferbar

Bernsteintränen

Izabelle Jardin

5 Sterne
(10)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.10.2019
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.06.2018
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.07.2018
lieferbar

Die Zeit der Töchter

Katja Maybach

4.5 Sterne
(19)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.09.2019
lieferbar

Und die Welt war jung

Carmen Korn

4.5 Sterne
(34)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.09.2020
lieferbar

Winterliebe auf der Kamelien-Insel

Tabea Bach

4.5 Sterne
(4)
Buch

8.00

In den Warenkorb
Erschienen am 30.09.2019
lieferbar

Pinguine bringen Glück

Lorraine Fouchet

0 Sterne
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.01.2021
lieferbar

Winter der Hoffnung

Peter Prange

4 Sterne
(17)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.09.2020
lieferbar

Pfauensommer

Hannah Richell

4.5 Sterne
(7)
Buch

17.00

Vorbestellen
Erschienen am 11.03.2019
Jetzt vorbestellen

Die Dame vom Versandhandel

Ulrike Wolff

3.5 Sterne
(10)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.06.2020
lieferbar

Herbstvergessene

Anja Jonuleit

4 Sterne
(1)
Buch

11.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2021
lieferbar

Das Leuchten des Meeres

Liz Fenwick

5 Sterne
(1)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.06.2018
lieferbar

Die Sparsholt Affäre

Alan Hollinghurst

0 Sterne
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2019
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Klaras Schweigen“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung