Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

In weißer Stille / Kommissar Dühnfort Bd.2

Kriminalroman. Originalausgabe
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ein stürmischer Oktoberabend: In seinem Wochenendhaus am Starnberger See wird ein pensionierter Kinderarzt tot aufgefunden. An eine Heizung gefesselt, ist er langsam verdurstet - ein qualvoller Tod. War es Rache oder doch nur ein Raubmord? Kommissar...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 17713152

Buch 9.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 17713152

Buch 9.99
In den Warenkorb
Ein stürmischer Oktoberabend: In seinem Wochenendhaus am Starnberger See wird ein pensionierter Kinderarzt tot aufgefunden. An eine Heizung gefesselt, ist er langsam verdurstet - ein qualvoller Tod. War es Rache oder doch nur ein Raubmord? Kommissar...
Mehr Bücher des Autors
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 29.06.2020
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 16.06.2017
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2014
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.12.2012
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 16.06.2017
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 16.06.2017
lieferbar
Kommentare zu "In weißer Stille / Kommissar Dühnfort Bd.2"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 3 Sterne

    21 von 38 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Silke G., 11.08.2010 bei Weltbild bewertet

    Kommissar Wallander, ich meine natürlich Dühnfort - auch wenn er in Aussehen und den Lebensumständen seinem schwedischen Kollegen sehr gleicht - hat einen neuen Fall. Ein pensionierter Kinderarzt wird tot von seinem Sohn und Nachfolger in seinem Wochenendhaus gefunden. Die Ermittlungen beginnen. Allerdings ist diesmal viel kriminalistisches Fingerspitzengefühl gefordert, da der eigentlich simple Raubmord sich zu einer Familientragödie entwickelt, deren wahren Ausmaße sehr weite Kreise zieht. Vielleicht zu weite Kreise, da der Fall sich in die Länge zieht und die anfängliche Spannung schnell verpufft. Inge Löhnig schreibt in ihrem gewohnt flüssigen Schreibstil. Trotzdem scheint sie bei diesem Krimi irgendwie ein Formtief gehabt zu haben, denn er konnte mich, trotz guter Ausarbeitung der Hintergründe und Charaktere nicht überzeugen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    27 von 51 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Querbeetleserin, 31.01.2010 bei Weltbild bewertet

    Ein Mann wird tot in seinem Ferienhaus gefunden, er wurde gefesselt an einer Heizung zurückgelassen, die Todesursache war Verdursten. Kommissar Dühnfort macht sich auf die Suche nach dem Täter, von dem es zuerst keine Spur gibt. Auch die Motivsuche gestaltet sich nicht gerade einfach. Erst als er tiefer in die Familie hineindringt, erfährt er so manches über das angeblich ehrenwerte Opfer und sein Umfeld. Dieser Krimi hat mich sehr schnell in den Bann gezogen, die Personen waren überzeugend beschrieben und auch die ganze Tragik, die sich innerhalb der Familie abspielt, kam sehr überzeugend zum Ausdruck. Wirklich sympatisch und liebenswert auch der Kommissar, von dem ich doch hoffe, dass dies nicht das entgültige Aus für ihn war, der Schluss lässt ja noch hoffen! Also bin mal gespannt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    19 von 35 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    sabatayn76, 22.05.2011 bei Weltbild bewertet

    Das Buch beginnt befremdend - der Prolog ist düster und unheimlich, man kann sich den Ort des Geschehens und die Gefühlslage des Jungen sehr gut vorstellen und mitbangen. Auch der weitere Verlauf des Buches liest sich flüssig und ist spannend. Wie bereits in 'Der Sünde Sold' sind die Protagonisten überzeugend charakterisiert und die handelnden Personen, die Ereignisse und die geschilderten zwischenmenschlichen Probleme glaubwürdig und lebensnah beschrieben. Vor allem die letzten 80 Seiten sind unglaublich spannend und sorgen dafür, dass man das Buch kaum noch aus der Hand legen will.

    Mein Resümee:
    Rundum gelungen - eine komplexe und fesselnde Geschichte. Meiner Meinung nach noch besser als der erste Roman der Autorin, der mir schon sehr gut gefallen hat.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    12 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jacky, 15.05.2015 bei Weltbild bewertet

    Bei „In weißer Stille“ handelt es sich um den zweiten Fall von Kommissar Dühnfort.

    Inhalt: Ein stürmischer Oktoberabend: In seinem Wochenendhaus am Starnberger See wird ein pensionierter Kinderarzt tot aufgefunden. An eine Heizung gefesselt, ist er langsam versurstet – ein qualvoller Tod. War es Rache oder doch nur ein Raubmord? Kommissar Konstantin Dühnfort enthüllt nach und nach den dunklen Charakter des Toten und stößt auf ein Drama, das seine längst erwachsenen Kinder bis heute verfolgt.

    Meinung: Der zweite Teil hat den Ersten auf jeden Fall noch übertroffen. Unglaublich welche Abgründe sich in einer Familie auftun können. Inge Löhnig hat das Talent vielschichtige Akteure zu erschaffen, an deren Gefühlswelt der Leser teilhaben darf. Dabei wird es einem nicht langweilig, schließlich wird auch das Privatleben mit einbezogen.
    Es stellt sich heraus, dass der Tote eine Sammlung von Fotos besaß, von halbnackten Frauen. Es stellt sich nun unter anderem die Frage, ob es sich bei dem Totem um einen Perversen handelte. Hat er die Frauen gezwungen oder haben sie freiwillig mitgemacht? Hat eine von Ihnen ihn ermordet? Immer weitere Fragen werden aufgeworfen und Kommissar Dühnfort muss nun die einzelnen Puzzleteile zusammensetzen.
    Zum Ende hin überschlagen sich die Ereignisse und es ist spannend zu lesen, wie der Mörder versucht hat die Tat zu verschleiern und natürlich auch, um wen es sich bei dem Mörder handelt.
    Natürlich spielt in diesem Band auch Agnes noch eine Rolle und der Leser erfährt wie sich die Beziehung zwischen den Beiden entwickelt.
    Mein einziger negativer Punkt ist das Cover, ich finde es nicht besonders Ansprechend und hätte mir aufgrund des Covers das Buch auch nicht gekauft.

    Fazit: Ein gelungenes Buch, welches den ersten Teil „Der Sünde Sold“ noch übertrifft.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    11 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    lesemaus, 10.01.2010 bei Weltbild bewertet

    In weisser Stille geht es um die Aufklärung des Mordes an dem Kinderarzt a.D Dr. Wolfram Heckeroth, der in seinem Ferienhaus am Starnberger See gefesselt an der Heizung qualvoll verdurstet ist. Kommissar Dühnfort und sein Team stossen bei ihren Ermittlungen auf ein dunkles Kapitel des pensionierten Arztes in Form von pikanten Fotos. Die ausnahmslos sehr jungen Mädchen liegen gefesselt in eindeutigen Posen auf dem Bett. War es Rache von einer dieser Frauen? Zu Anfang scheint es fast so zu sein. Aber nach und nach kommen noch mehr dunkel Familiengeheimnisse ans Tageslicht.
    Bei den weiteren Ermittlungen beginnt langsam die ach so heile und mühsam erhaltene Familienfassae zu brökeln. Als ein zweiter Mord getarnt als Selbstmord geschieht beginnt sich die Situation zu zuspitzen. Mit einem überraschendem Ende und noch einer weiteren Entdeckung. Ein hervorrander solide geschriebener Krimi.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 16.06.2017
lieferbar

Roman und Julia am See

Günter Reiß

0 Sterne
Buch

12.80

In den Warenkorb
lieferbar
Hörbuch

14.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 06.07.2016
lieferbar

Buona Notte / Lukas Albano Geier Bd.2

Andrea Di Stefano

0 Sterne
Buch

15.00

Vorbestellen
Erscheint am 26.05.2021
Hörbuch

14.95

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Dunkle Erleuchtung

Carolin Schairer

0 Sterne
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.10.2018
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2012
lieferbar

Rosskur / Hauptkommissar Eike Hansen Bd.1

Jürgen Seibold

4 Sterne
(3)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.01.2013
lieferbar

Weißbier im Blut

Jörg Graser

0 Sterne
Buch

15.00

Vorbestellen
Erschienen am 14.03.2019
Jetzt vorbestellen

Nackter Mann, der brennt

Friedrich Ani

4 Sterne
(1)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.08.2016
lieferbar

Das Kuh-Kommissariat

Steffi Hege

0 Sterne
Buch

9.90

In den Warenkorb
Erschienen am 08.04.2015
lieferbar

Nebel über dem Bayerwald

Tessy Haslauer

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2014
lieferbar

Saubär / Kommissar Lederer Bd.2

Christian Limmer

1 Sterne
(1)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2016
lieferbar

Hattinger und die Schatten

Thomas Bogenberger

5 Sterne
(3)
Buch

15.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

11.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Mainschatten

Anja Mäderer

5 Sterne
(2)
Buch

11.90

In den Warenkorb
Erschienen am 22.09.2016
lieferbar

Mord mit Schokoguss

Jutta Mehler

0 Sterne
Buch

10.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.10.2016
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „In weißer Stille / Kommissar Dühnfort Bd.2 “
0 Gebrauchte Artikel zu „In weißer Stille / Kommissar Dühnfort Bd.2“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung