Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

In jenen hellen Nächten

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Norwegen, Anfang des 20. Jahrhunderts, auf einer kleinen Insel weit oben im Norden. Für Hans und Maria Barrøy ist das abgelegene Eiland der Mittelpunkt der Welt. Sie leben mit ihrer Familie von dem, was der karge Boden und das wilde Meer ihnen bescheren....
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 62448534

Buch 8.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 62448534

Buch 8.99
In den Warenkorb
Norwegen, Anfang des 20. Jahrhunderts, auf einer kleinen Insel weit oben im Norden. Für Hans und Maria Barrøy ist das abgelegene Eiland der Mittelpunkt der Welt. Sie leben mit ihrer Familie von dem, was der karge Boden und das wilde Meer ihnen bescheren....
Mehr Bücher des Autors

Die Unsichtbaren

Roy Jacobsen

5 Sterne
(1)
Buch

28.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.07.2019
lieferbar

Die Unsichtbaren

Roy Jacobsen

0 Sterne
Buch

16.00

Vorbestellen
Erscheint am 10.10.2021

Die Kinder von Barrøy

Roy Jacobsen

0 Sterne
Buch

24.00

Vorbestellen
Erscheint am 26.08.2021
Buch

8.99

In den Warenkorb
lieferbar

Das Dorf der Wunder

Roy Jacobsen

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 23.01.2012
lieferbar
Kommentare zu "In jenen hellen Nächten"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    5 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Arietta A., 21.07.2015 bei Weltbild bewertet

    Meine Zusammenfassung & Meinung:

    Hoch oben in Norwegen auf einer kleinen Insel, eigentlich schon ein Eiland, das nur von der Familie Borroy bewohnt ist. Dem Vater Hans, seiner Frau Maria, der Tochter Ingrid, dem Großvater Martin, Hans Schwester Barbo und ihrem Sohn Lars. Eigentlich ein kleines Idyllisches Familienglück, aber in der es hin und wieder auch Differenzen gibt. Man lebt ja sehr nah jeden Tag zusammen und das auf kleinsten Raum. Das Leben auf dieser so schön malerisch beschriebenen Insel, ist alles andere als Leicht, es ist oft sehr hart, entbehrungsreich und das Geld ist knapp, sie leben von dem was sie erwirtschaften und verkaufen. Die Bewohner sind den unerbittlichen Gezeiten, den kalten Wintern und Sommern ausgesetzt, das Wetter, der Wind und das Meer bestimmen ihr Leben. Der Zusammenhalt der Familie ist mehr als groß, komme was wolle auch wenn das Schicksal gnadenlos zuschlägt, einfach Bedingungslos man hält zusammen. Einer ist für den anderen da. Die Jahre sind vergangen, Ingrid ist zu einer jungen Frau heran gewachsen, alles sie eines Tages über Nacht, vor nicht leichte Entscheidungen und Bedingungen gestellt wird, die ihr ganzes Leben verändern werden. All diese Dinge sind wie ein Sturm über die Insel und die Familie gebraust. Auch der Fortschritt kehrt auf die Insel ein und stellt alles bisherige auf den Kopf....................


    Meine Meinung zum Autor:
    Roy Jacobson, hat mit seinem Roman " In jenen hellen Nächten" eine wunderschöne, berührende und poetische Familiengeschichte geschaffen. Die Landschaft, hat er sehr malerisch, traumhaft und Bildhaft beschrieben. Man sieht die Insel vor dem inneren Auge auferstehen. Die Naturgewalten, von eisigen, stürmischen Wintern bis hin zu trockenen und heißen Sommern, man hat das Gefühl es hautnah zu erleben. Die harten Arbeitsbedingungen und dem oft sehr Entbehrungsreichen Leben. Die Menschen die sich den Gesetzen der Natur anpassen und trotz allem ein zufriedenes Leben führen. Man erlebt alles aus einem anderen und neuen Blickwinkel heraus. Die einzelnen Charaktere der Protagonisten sind real und sehr klar wiedergegeben, auch ihre Gefühle, Hoffnungen, Träume, Sorgen und Freude. Der Schreibstil ist Klar, Kraftvoll und Sehr Poetisch. Eine schon fast magische Geschichte, die den Leser nach und nach erst gefangen nimmt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    7 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Arietta A., 21.07.2015 bei Weltbild bewertet

    Meine Zusammenfassung & Meinung:

    Hoch oben in Norwegen auf einer kleinen Insel, eigentlich schon ein Eiland, das nur von der Familie Borroy bewohnt ist. Dem Vater Hans, seiner Frau Maria, der Tochter Ingrid, dem Großvater Martin, Hans Schwester Barbo und ihrem Sohn Lars. Eigentlich ein kleines Idyllisches Familienglück, aber in der es hin und wieder auch Differenzen gibt. Man lebt ja sehr nah jeden Tag zusammen und das auf kleinsten Raum. Das Leben auf dieser so schön malerisch beschriebenen Insel, ist alles andere als Leicht, es ist oft sehr hart, entbehrungsreich und das Geld ist knapp, sie leben von dem was sie erwirtschaften und verkaufen. Die Bewohner sind den unerbittlichen Gezeiten, den kalten Wintern und Sommern ausgesetzt, das Wetter, der Wind und das Meer bestimmen ihr Leben. Der Zusammenhalt der Familie ist mehr als groß, komme was wolle auch wenn das Schicksal gnadenlos zuschlägt, einfach Bedingungslos man hält zusammen. Einer ist für den anderen da. Die Jahre sind vergangen, Ingrid ist zu einer jungen Frau heran gewachsen, alles sie eines Tages über Nacht, vor nicht leichte Entscheidungen und Bedingungen gestellt wird, die ihr ganzes Leben verändern werden. All diese Dinge sind wie ein Sturm über die Insel und die Familie gebraust. Auch der Fortschritt kehrt auf die Insel ein und stellt alles bisherige auf den Kopf....................


    Meine Meinung zum Autor:
    Roy Jacobson, hat mit seinem Roman " In jenen hellen Nächten" eine wunderschöne, berührende und poetische Familiengeschichte geschaffen. Die Landschaft, hat er sehr malerisch, traumhaft und Bildhaft beschrieben. Man sieht die Insel vor dem inneren Auge auferstehen. Die Naturgewalten, von eisigen, stürmischen Wintern bis hin zu trockenen und heißen Sommern, man hat das Gefühl es hautnah zu erleben. Die harten Arbeitsbedingungen und dem oft sehr Entbehrungsreichen Leben. Die Menschen die sich den Gesetzen der Natur anpassen und trotz allem ein zufriedenes Leben führen. Man erlebt alles aus einem anderen und neuen Blickwinkel heraus. Die einzelnen Charaktere der Protagonisten sind real und sehr klar wiedergegeben, auch ihre Gefühle, Hoffnungen, Träume, Sorgen und Freude. Der Schreibstil ist Klar, Kraftvoll und Sehr Poetisch. Eine schon fast magische Geschichte, die den Leser nach und nach erst gefangen nimmt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Die Geschenke meiner Mutter

Cecilie Enger

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.10.2016
lieferbar

Sonntags in Trondheim

Anne B. Ragde

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.04.2019
lieferbar

Der Halbbruder

Lars S. Christensen

4 Sterne
(1)
Buch

10.00

In den Warenkorb
lieferbar

Villa Europa

Ketil Bjørnstad

0 Sterne
Buch

10.00

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Rosaleens Fest

Anne Enright

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.08.2016
lieferbar

Wintergäste / Familie Boysen Bd.1

Sybil Volks

4 Sterne
(20)
Buch

14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2015
lieferbar

Wintergäste / Familie Boysen Bd.1

Sybil Volks

2.5 Sterne
(6)
Buch

10.95

In den Warenkorb
Erschienen am 13.10.2017
lieferbar

Der Engel mit der Posaune

Ernst Lothar

0 Sterne
Buch

26.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2016
lieferbar

Die Kleidermacherin

Núria Pradas

4 Sterne
(1)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.11.2016
lieferbar

Die Musik der verlorenen Kinder

Mary Morris

4.5 Sterne
(7)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 05.12.2016
lieferbar

In Zeiten des abnehmenden Lichts

Eugen Ruge

3 Sterne
(11)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2012
lieferbar

Das Haus am Leuchtturm

Kimberley Wilkins

4.5 Sterne
(7)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2015
lieferbar

Altenstein

Julie von Kessel

4 Sterne
(8)
Buch

19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2017
lieferbar

Effingers

Gabriele Tergit

0 Sterne
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.09.2020
lieferbar

Altenstein

Julie von Kessel

5 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.12.2017
lieferbar

Das Leben der Rebecca Jones

Angharad Price

0 Sterne
Buch

9.90

In den Warenkorb
Erschienen am 05.05.2017
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2020
lieferbar

Die Familie Hardelot

Irène Némirovsky

5 Sterne
(2)
Buch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 10.12.2012
Jetzt vorbestellen
Weitere Empfehlungen zu „In jenen hellen Nächten “
0 Gebrauchte Artikel zu „In jenen hellen Nächten“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung