Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

In den Straßen von Nizza

Côte d'Azur Krimi
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Nicolas arbeitet als Chauffeur, Fremdenführer und Sekretär für die Reichen der Reichen in Nizza und erfüllt seinen zahlungskräfitgen Auftragsgebern fast jeden Wunsch. Als er eines Tages einen russischen Kunden fährt, wird er in einen mysteriösen...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 55846034

Buch 12.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 55846034

Buch 12.00
In den Warenkorb
Nicolas arbeitet als Chauffeur, Fremdenführer und Sekretär für die Reichen der Reichen in Nizza und erfüllt seinen zahlungskräfitgen Auftragsgebern fast jeden Wunsch. Als er eines Tages einen russischen Kunden fährt, wird er in einen mysteriösen...
Mehr Bücher des Autors

Das Nizza-Netz

Robert de Paca

4 Sterne
(8)
Buch

10.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.05.2017
lieferbar
Kommentare zu "In den Straßen von Nizza"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    3 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    kingofmusic, 26.11.2014

    Als Buch bewertet

    Inhalt: Nicolas arbeitet für die Superreichen an der Cote d´Azur als "Mädchen für alles" und erfüllt jeden nur erdenklichen Wunsch. Nach der Abreise seines neuesten, russischen Kunden Konstantin und Konstantin´s Spielball Fedor, den Nicholas in die Jet-Set-Szene in Südfrankreich einführen soll, wird er jedoch unversehens in einen Bilderdiebstahl verwickelt, mit dem er (natürlich) nichts zu tun hat. Und so muss er an der Seite der (mehr als) symphatischen Versicherungsdetektivin Nathalie so schnell wie möglich herausfinden, was es mit dem Bilderdiebstahl auf sich hat und wer/was dahintersteckt.

    Mehr möchte ich an dieser Stelle gar nicht verraten - die Spannung soll ja erhalten werden, oder? Schließlich soll eine Rezension dazu führen, dass das Buch gelesen wird *g*

    Ich kann an dieser Stelle nur eine ganz klare Kaufempfehlung abgeben. Ich habe noch nie einen unblutigen (ein meiner Meinung nach ganz großer Pluspunkt!!!), trotzdem von der ersten bis zur letzten Seite spannenden Krimi gelesen. Die Hauptfiguren Nicholas und Nathalie sind mir mehr als symphatisch, die grandios-beschriebene Landschaft der Cote d´Azur setzt ein regelrechtes Kopfkino in Gang, dass man förmlich die Straßen mit dem Motorrad oder dem Auto abfährt und alles genau vor sich sieht. Das alles garniert mit kleinen, interessanten Details am Rande über französische Gesetze, die Technik einer Sicherungsanlage und den überragenden Beschreibungen der kulinarischen Besonderheiten bzw. Lieblingsessen von Nicholas lassen einem gar keine andere Wahl als dieses Buch beim nächsten Einkauf zu verhaften und entweder selber zu lesen oder als Geschenk unter den Weihnachtsbaum zu legen.

    Ein weiterer Kaufanreiz für passionierte Hobbyköche: am Ende des Buches gibt es einige Gerichte, die im Buch beschrieben werden als Rezept.

    Fazit: tolles Buch, toller Autor - ich hoffe, es gibt weitere Fälle mit Nicholas und Nathalie!!! Danke Robert de Paca für dieses grandiose Buch!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    3 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gertie G., 04.06.2017 bei Weltbild bewertet

    Als bewertet

    Nicolas hat eine Marktnische an der Côte d’Azur für sich entdeckt: Er ist Chauffeur, Privatsekretär und mitunter auch Kindermädchen für seine reichen Kunden.

    Diesmal führt er den etwas undurchsichtigen russischen Geschäftsmann Konstantin und dessen Freund durch das mondäne Leben in Nizza und Umgebung, nicht ahnend, dass er von diesem scheinbar großzügigen Kunden in einen veritablen Kriminalfall hineingezogen wird.

    In die Villa eines reichen wie skrupellosen Geschäftsmannes wird, trotz Sicherheitsmaßnahmen eingebrochen und die wertvolle Gemäldesammlung gestohlen. Einziger Hinweis aus die möglichen Täter ist Nicolas. Die mit der Aufklärung beauftrage Versicherungsdetektivin soll Nicolas genau unter die Lupe nehmen. Recht bald ist sie von seiner Unschuld überzeugt und so gehen sie gemeinsam auf Tätersuche, die gar nicht so ungefährlich ist.

    Werden sie das Komplott aufdecken?

    Meine Meinung:

    Dieser Krimi erinnert mich an Krimis wie „Pink Panther“ oder „Über den Dächern von Nizza“. Gut gefällt mir, dass dieser Krimi ohne Blutvergießen auskommt. Hier sind Köpfchen und Kombinationsgabe gefragt.

    Der Schreibstil ist sommerlich leicht und vermittelt die französische Lebensart. Wir können in die scheinbar sorgenfreie Welt der Reichen und Schönen hineinlinsen.

    Gut gefallen haben mir die vielen Rezepte am Ende des Buches, die auszuprobieren reizvoll sind.

    Fazit:

    Eine nette Sommerlektüre, der ich gerne 5 Sterne gebe.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Fredhel, 04.12.2014 bei Weltbild bewertet

    Als Buch bewertet

    Nicolas ist Chauffeur und Mädchen für alles für die High Society an der Côte d’Azur. Plötzlich sieht er sich gezwungen einen spektakulären Bilderraub aufzuklären, ihm zur Seite steht die clevere Versicherungsdetektivin Nathalie. Den beiden stehen aufregende Tage bevor: spannungsreiche Action wechselt sich ab mit wunderschönen Szenen in und um Nizza. Der Leser fühlt sich wie in einem Film, denn man meint, die Sonne auf der Haut zu spüren, das mediterrane Essen auf dem Gaumen zu geniessen und im Augenwinkel das Glitzern des Wassers wahrzunehmen. Kurz gesagt, wir haben hier einen sowohl schillernden als auch spannenden Krimi vor uns, der in ein spektakuläres Finale mündet, denn am Ende sitzen Nicolas und Nathalie in einer Zwickmühle, aus der sie eigentlich nur als Verlierer herausgehen können.
    Mir hat der Plot und seine Umsetzung sehr gut gefallen. Vor allem, weil mehr hinter der ganzen Aktion steckt, als man lange Seiten über vermutet. Die Akteure sind sympathisch, vor allem weil sie so natürlich agieren. Die Sprache fängt die Atmosphäre sehr gut ein,denn es steht nicht nur die Krimihandlung im Vordergrund sondern es wird immer wieder das gewisse Nizzaflair eingefangen, das die Sehnsucht nach einem ausgedehnten Urlaub an der Côte d’Azur weckt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    2 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    tina, 30.11.2014 bei Weltbild bewertet

    Als Buch bewertet

    Business, Geld und Macht regiert die kleine Region rund um Nizza und Nicholas, der seinen vermögenden Kunden alles von den Augen abliest gerät in den Verdacht, einen großen Kunstdiebstahl organisiert zu haben. Doch die Versicherungsdetektiven Nathalie kann dies schnell ausschließen und beide begeben sich von da an gemeinsam auf die Spur der besonders trickreich gestohlenen Bilder….

    Ein gut gestrickter Krimi, bei dem es zwar keine Leichen gibt, aber genügend Leichen in den Kellern der Reichen zu finden sind! Ein wunderbares und genüssliches Abenteuer mit guten Wein und exquisiten Kochkünsten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 08.04.2016
lieferbar
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2014
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.02.2014
lieferbar

Das Nizza-Netz

Robert de Paca

4 Sterne
(8)
Buch

10.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.05.2017
lieferbar

Mord d'Azur

Jörg Armbrüster

4 Sterne
(5)
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 05.03.2015
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 09.03.2017
lieferbar

Das tote Model

Jean Lassalle

4.5 Sterne
(4)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2021
lieferbar
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 03.04.2018
lieferbar

Die Diamanten von Nizza

Peter Mayle

0 Sterne
Buch

Statt 19.99

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 08.08.2016
lieferbar
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.07.2020
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 07.03.2019
lieferbar
Buch

16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.06.2019
lieferbar

Die junge Frau und die Nacht

Guillaume Musso

4 Sterne
(14)
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 04.06.2019
lieferbar

In tiefen Schluchten / Tori Godon Bd.1

Anne Chaplet

3.5 Sterne
(69)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.08.2017
lieferbar

Gefährliche Ernte / Perez Bd.2

Yann Sola

3.5 Sterne
(35)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 16.02.2017
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.05.2017
lieferbar
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.05.2017
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „In den Straßen von Nizza “
Weitere Artikel zum Thema
Andere Kunden suchten nach
0 Gebrauchte Artikel zu „In den Straßen von Nizza“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung