Ich muss mit auf Klassenfahrt - meine Tochter kann sonst nicht schlafen!

Neue unglaubliche Geschichten über Helikopter-Eltern
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Nervig, nerviger, Helikopter-Eltern!
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6082591

Buch10.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6082591

Buch10.00
In den Warenkorb
Nervig, nerviger, Helikopter-Eltern!
Kommentare zu "Ich muss mit auf Klassenfahrt - meine Tochter kann sonst nicht schlafen!"
Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    17 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    L S., 07.09.2018 bei Weltbild bewertet

    „Dann müssen Sie sich eben ein anderes Medikament ausdenken.“

    Dass Eltern bisweilen etwas überfürsorglich sein können, haben viele wohl bereits das ein oder andere Mal am eigenen Leib erfahren. Doch die allseits bekannten und nicht minder gefürchteten Helikopter-Eltern setzen, immer wenn man glaubt, es könne nicht schlimmer kommen, noch einen oben drauf. Berichte von Erziehern, Lehrern und anderen darunter Leidenden erzählen Dinge, die für diese Sorte Eltern selbstverständlich sind, unsereins jedoch die Kinnlade runterklappen lassen.

    Helikopter-Eltern sind ein Thema, mit dem ich mich bisher noch nicht beschäftigt habe, und von dem ich dankenswerterweise auch nicht betroffen bin. Ich bin an dieses Buch mit der Erwartung an ein paar witzige und kuriose Anekdoten herangetreten, wurde aber schon nach den ersten paar Seiten belehrt, dass ich den Einsatz solcher Eltern für ihr Kind wohl deutlich unterschätzt habe.

    Das Buch ist gegliedert in den chronologischen Ablauf einer Kindheit, begonnen im Mutterleib, über die Geburt und Kita, bis hin zur Schule und gar noch ins Studium oder die Ausbildung. Eines haben die Abschnitte jedoch gemeinsam: In allen werden die kleinen Schützlinge in Watte gewickelt bis nicht mal mehr die Ohren frei liegen. Besonders geschockt und gleichermaßen beeindruckt haben mich die Geschichten aus der Kita und über die „Notfälle“, mit denen Polizei und Notarzt täglich behelligt werden. Die Unverfrorenheit mancher Leute hat mich tatsächlich sprachlos gemacht, viele der Anekdoten hatten sogar den Aufbau von schlechten Witzen, von denen man gar nicht glauben mag, dass sie wirklich genau so wie beschrieben passiert sind.
    Von der Erzieherin verlangen, die Klobrille für das Kind vorzuwärmen? Logisch! Das Kind in die Notaufnahme bringen, weil es komisch geguckt oder einen halben Eiswürfel verschluckt hat? Aber sicher! Klospülung benutzen? Nur bis 19 Uhr, sonst wird das Kind wach!
    Das sind nur drei der haarsträubenden Geschichten, die dieses Buch zu bieten hatte. Einige waren so skurril, dass sie schon wieder lustig waren, andere jedoch haben mich einfach nur mit dem Kopf schütteln lassen.

    Gerade beim ersten Kind kann ich verstehen, dass die Leute alles richtig machen und ihrem Kind nur das Beste ermöglichen wollen. Aber muss das so lächerliche Ausmaße annehmen? Ich selbst bin auch Einzelkind und obwohl ich in meiner Kindheit oft gesagt habe, meine Eltern wären überfürsorglich, haben sie sich nie derart für mich zum Affen gemacht. Ich habe oft nicht das bekommen, was ich wollte, und habe viele Dinge lernen müssen, indem ich auf die Nase gefallen bin, und Schäden kann ich bis heute keine erkennen.
    Gerade das Kapitel am Ende, wo Betroffene ihr Leid schildern, zeigt, wie schädlich es sein kann, wenn man immer nur beschützt und umsorgt wird, auch wenn es mit guter Absicht geschieht. Ich wünsche allen Familien, die mit einer solchen Beziehung leben, dass eines Tages entweder die Eltern zur Besinnung kommen, oder die Kinder es schaffen, sich zu befreien, auch auf die Gefahr hin, damit Mama oder Papa emotional zu verletzen. Glaubt mir, für euch alle ist es das Beste.

    Mein Respekt geht an all die Erzieher, Lehrer, Hebammen, Trainer und auch Ärzte und Polizisten, die sich Tag für Tag mit Helikopter-Eltern herumärgern müssen und dabei trotzdem zum Wohle der Kinder ein Lächeln parat haben und durchhalten.

    Mein Fazit:
    Meine Erwartung an dieses Buch wurde um ein Vielfaches übertroffen, ich habe oft gelacht und mindestens genau so oft ungläubig den Kopf geschüttelt.
    Für den kleinen Bücherhunger zwischendurch ist dieses amüsante Buch genau das richtige!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kerstin, 07.09.2018 bei Weltbild bewertet

    Weitere Geschichten von Helikopter-Eltern

    Dies ist die Fortsetzung zum ersten Band „Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!“ aus dem vergangenen Jahr. Dieser neue Band ist genau so aufgebaut wie der Erste. Es gibt einleitende Passagen und darauf folgen Anekdoten. Zeitlich fängt das Buch mit der Schwangerschaft an und endet … nie. *lach* Scheinbar ist es so: einmal Helikopter-Eltern, immer Helikopter-Eltern. Es gibt wohl kein Gegenmittel. Auch in diesem Band gibt es viel zu lachen und zum Kopf schütteln. Wobei ich das Gefühl hatte, dass sich die Geschichten dieses Mal noch mal getoppt haben und das Kopfschütteln mehr und das Lachen weniger wurde. Mittlerweile habe ich etwas Angst Eltern über den Weg zu laufen. Sie sehen wohl überall nur noch Monster und Gefahren. Ein Kapitel beschäftigt sich mit Geschichten von Polizisten und Rettungskräften. Es ist erschütternd womit diese sich jeden Tag beschäftigen müssen. Da wird ein Drama daraus gemacht, dass das Kind einen halben Eiswürfel verschluckt hat und dabei komisch geguckt hat. Vielleicht ein Schlaganfall? Ein Krampf? Vielleicht hätten die Eltern sich mal im Spiegel betrachten sollen, während sie einen Eiswürfel schlucken… man kann nur hoffen, dass aufgrund von solchen Situationen nicht irgendwo ein Rettungswagen fehlte, wo er wirklich gebraucht wurde. Die Polizei, dein Freund und Helfer. Sie helfen auch beim Einschlafen. Furchtbar. Da sind die Mütter, die ihr Kind nur mit Schutzhandschuhen im Sand spielen lassen ja noch harmlos.
    Toll fand ich auch die abgedruckten Auszüge aus den WhatsApp-Eltern-Chats. Ich bin ja kein Fan von solchen WhatsApp-Gruppen. Denn in den meisten Fällen stehen ja tatsächlich 90% unsinnige Nachrichten darin und die Fakten sucht man ewig.
    Ich muss sagen, der erste Band hat mir besser gefallen. In diesem wurden einfach nur neue Anekdoten abgedruckt, ansonsten war es gleich. Auch so hatte ich beim Lesen das Gefühl, das die ein oder andere Geschichte schon vorkam. Deshalb ist aus meiner Sicht ein dritter Band nicht nötig. Unterhaltend ist es aber allemal. Ob man nun den ersten oder zweiten Band liest, ist da egal. Ein perfektes Bahn-Fahr-Buch, denn es liest sich sehr schnell und leicht und die einzelnen Anekdoten sind ja recht kurz, somit kann man jeder Zeit unterbrechen. Wobei beim Bahn Fahren könnte man auch seine eigene Helikopter-Eltern-Geschichten entdecken…
    Fazit: mir hat dieses Buch sehr gut gefallen und es war sehr unterhaltend. Dennoch ziehe ich einen Stern ab, da es für mich nun nichts Neues war ich hätte auch einfach Band eins noch einmal lesen können. Somit gibt es von mir vier von fünf Sternen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch
Hörbuch-Download

Erschienen am 07.09.2018
Leider schon ausverkauft
Hörbuch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 24.08.2018
lieferbar

Der Führer privat

Achim Greser

0 Sterne
Buch

Statt 14.00 10

4.99 17

In den Warenkorb
lieferbar

Schilderguerilla

Gerhard Seyfried

2 Sterne
(1)
Buch

Statt 14.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.2016
lieferbar

Monty Python`s Silly Walks

David Merveille

0 Sterne
Buch

Statt 14.00

4.99 *

In den Warenkorb
lieferbar

Bella Ciao

Maurizio A. C. Quarello

0 Sterne
Buch

Statt 20.00

4.99 *

In den Warenkorb
lieferbar

Auch das noch!

Gerhard Glück

0 Sterne
Buch

Statt 16.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 16.07.2014
lieferbar

M

Jon J. Muth

0 Sterne
Buch

Statt 14.90

4.99 *

In den Warenkorb
lieferbar

Der Treck

Edouard Torrents

0 Sterne
Buch

Statt 24.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 29.02.2016
lieferbar
Buch

7.95

In den Warenkorb
Erschienen am 31.01.2015
lieferbar

Mister X

Dean Motter

0 Sterne
Buch

Statt 39.80

14.99 *

In den Warenkorb
lieferbar

Hera zum Ruhm

Christian Rossi, Serge Le Tendre

0 Sterne
Buch

Statt 27.80

9.99 *

In den Warenkorb
lieferbar

Die Sache mit Sorge

Isabel Kreitz

0 Sterne
Buch

Statt 14.90

4.99 *

In den Warenkorb
lieferbar

Glenn Gould

Sandrine Revel

0 Sterne
Buch

Statt 24.95

7.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 14.03.2016
lieferbar
Buch

Statt 14.99

4.99 *

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Statt 10.00

4.99 *

In den Warenkorb
lieferbar

Yoga & Wellness-Hühner

Peter Gaymann

0 Sterne
Buch

Statt 29.89 15

9.99 17

In den Warenkorb
Erschienen am 21.10.2019
lieferbar

Tod eines Mörders

Jacques de Loustal, Philippe Paringaux

0 Sterne
Buch

Statt 14.90

4.99 *

In den Warenkorb
lieferbar

Scarface

Christian de Metter

0 Sterne
Buch

Statt 14.90

4.99 *

In den Warenkorb
lieferbar

Die Packard Gang

Marc Malès

0 Sterne
Buch

Statt 12.90

4.99 *

In den Warenkorb
lieferbar
Mehr Bücher von Lena Greiner
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 25.10.2019
lieferbar

Nenne drei Streichinstrumente: Geige, Bratsche, Limoncello

Lena Greiner, Carola Padtberg-Kruse

4 Sterne
(56)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 27.09.2019
lieferbar
Hörbuch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 20.09.2019
lieferbar
Hörbuch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 24.08.2018
lieferbar

Nenne drei Hochkulturen: Römer - Ägypter - Imker, CD

Lena Greiner, Carola Padtberg-Kruse

4 Sterne
(1)
Hörbuch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 11.11.2016
lieferbar

Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!

Lena Greiner, Carola Padtberg-Kruse

4.5 Sterne
(48)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.10.2017
lieferbar
Hörbuch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 20.10.2017
lieferbar

Nenne drei Hochkulturen: Römer, Ägypter, Imker

Lena Greiner, Carola Padtberg-Kruse

4.5 Sterne
(52)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 18.11.2016
lieferbar

'Nenne drei Nadelbäume: Tanne, Fichte, Oberkiefer', 1 Audio-CD

Lena Greiner, Carola Padtberg-Kruse

0 Sterne
Hörbuch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2015
lieferbar

Nenne drei Nadelbäume: Tanne, Fichte, Oberkiefer

Lena Greiner, Carola Padtberg-Kruse

4.5 Sterne
(16)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.09.2015
lieferbar
Buch

9.99

Vorbestellen
Erscheint am 03.08.2020
Hörbuch

13.00

Vorbestellen
Erscheint am 07.08.2020
Weitere Empfehlungen zu „Ich muss mit auf Klassenfahrt - meine Tochter kann sonst nicht schlafen! “
0 Gebrauchte Artikel zu „Ich muss mit auf Klassenfahrt - meine Tochter kann sonst nicht schlafen!“
ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung