Ich, die Kämpferin

Beschnitten, vergeben, geheilt
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Sara Aduse lebte vorübergehend bei ihrer Großmutter in Harar, Äthiopien, als diese ihr, der damals Siebenjährigen, viele Geschenke und ein großes Fest versprach. Was für die Großmutter und alle anderen anwesenden Frauen zum Freudentag wurde, war für die...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 142211526

Buch 34.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 142211526

Buch 34.90
In den Warenkorb
Sara Aduse lebte vorübergehend bei ihrer Großmutter in Harar, Äthiopien, als diese ihr, der damals Siebenjährigen, viele Geschenke und ein großes Fest versprach. Was für die Großmutter und alle anderen anwesenden Frauen zum Freudentag wurde, war für die...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Aus tiefstem Herzen

Erk M. Thomsen

0 Sterne
Buch

20.00

Vorbestellen
Erschienen am 19.04.2022
Jetzt vorbestellen

Und morgen seid ihr tot

David Och, Daniela Widmer

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.01.2015
lieferbar

Alles was rollt, schwimmt und fliegt

Trudi von Fellenberg-Bitzi

0 Sterne
Buch

44.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.06.2022
lieferbar

Spät lieben gelernt

Erica Fischer

0 Sterne
Buch

22.00

Vorbestellen
Erscheint am 13.10.2022

Ein amerikanischer Traum

Barack Obama

3 Sterne
(2)
Buch

10.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.05.2009
lieferbar

Mein Weg vom Kongo nach Europa

Emmanuel Mbolela

0 Sterne
Buch

14.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Albert Schweitzer, Genie der Menschlichkeit

Friedrich Schorlemmer

0 Sterne
Buch

22.95

Vorbestellen
Erschienen am 19.11.2009
Jetzt vorbestellen

Ich bin

Bisrat Negassi

0 Sterne
Buch

17.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.05.2022
lieferbar

Wut ist ein Geschenk

Arun Gandhi

5 Sterne
(1)
Buch

20.00

Vorbestellen
Erschienen am 19.06.2017
Jetzt vorbestellen

Weit gegangen

Dave Eggers

5 Sterne
(1)
Buch

12.99

Vorbestellen
Erschienen am 26.04.2010
Jetzt vorbestellen

Meine Nachmittage mit Eva

Bärbel Schäfer

4 Sterne
(1)
Buch

19.99

Vorbestellen
Erschienen am 23.10.2017
Jetzt vorbestellen

Das späte Urteil

Jürgen Hanreich

0 Sterne
Buch

19.90

In den Warenkorb
lieferbar

Roberto, Ricardo, Francisco Rodriguez

Thomas Renggli

4.5 Sterne
(7)
Buch

34.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.05.2018
lieferbar

Aus dem Bauch des Pottwals

Joseph Deiss

0 Sterne
Buch

35.00

In den Warenkorb
lieferbar

Hans Imholz

Thomas Renggli

5 Sterne
(2)
Buch

35.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.04.2021
lieferbar

Bruno Max Saager

Hansjürg Saager, Werner Vogt

0 Sterne
Buch

44.00

In den Warenkorb
lieferbar

Hans Künzi

Joseph Jung

0 Sterne
Buch

36.00

In den Warenkorb
lieferbar

Des Teufels Banker

Bradley Birkenfeld

0 Sterne
Buch

24.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.05.2017
lieferbar
Kommentare zu "Ich, die Kämpferin"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    lesenaturelfe, 12.04.2022 bei Weltbild bewertet

    Als Buch bewertet

    Ich, die Kämpferin

    Beschnitten, vergeben geheilt. Von Sara Aduse.

    Auf dem Cover lacht einem eine schöne junge Frau an. Nie würde man denken was sie als kleines Mädchen über sich ertragen lassen musste.

    Sara wächst in Äthiopien auf eigentlich ein Glückliches Leben. Bis sie eines Tages von ihrer Mutter zur Grossmutter gebracht wurde. Und dort leben musste. Die Eltern mussten Geld verdienen. Bei der Grossmutter wahr es ein anderes Leben als Sara gekannt hatte. Und eines Tages wurde sie Beschnitten. Für Sara ein sehr verstörendes Erlebnis das sie ein Leben lang verfolgte. Mit ihrem Buch will Sara andere Mädchen und Frauen aufrütteln und Zeigen das es die Beschneidung nicht braucht. Man darf mit dieser alten Tradition brechen. Sarah konnte ihrer Mutter, Grossmutter und Beschneiderin vergeben. Und sie will anderen Frauen Helfen.

    Eine Starke, Mutige junge Frau.

    Ein tolles Buch was von mir natürlich 5 von 5 Sterne gibt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anne P., 19.04.2022 bei Weltbild bewertet

    Als Buch bewertet

    Sara Aduse ist die ersten Jahre ihres Lebens in Äthiopien aufgewachsen. Dort wurde sie gegen ihren Willen beschnitten und verlor aufgrund dessen nicht nur das Vertrauen in andere Menschen, sondern auch ganz besonders das zu ihrer Mutter. Später leidet sie unter Depressionen und negativen Glaubenssätzen. Dann beginnt sie sich und ihre Vergangenheit zu reflektieren. Sie arbeitet diese mit verschiedenen Techniken auf und wird zu einer starken Frau. Sie reist nach Äthiopien. Dort möchte sie zum einen ihre Großmutter mit der damaligen Beschneidung konfrontieren und zum anderen Menschen dort aufklären. Sie bewegt Menschen zu einem Umdenken.

    Somit leistet sie einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft. Ihre Geschichte muss gehört und die Projekte zum Beschützen und aufklären von Frauen vorangetrieben werden.

    Das Buch ist angenehm geschrieben und für jeden Verständlich. Ich habe es buchstäblich weggeatmet, weil mich die Geschichte dieser starken Frau sehr berührt und beeindruckt hat.

    Das Buch ist sehr empfehlenswert!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marina D., 10.05.2022 bei Weltbild bewertet

    Als bewertet

    Sara Aduse wächst bei ihrer Großmutter in Äthiopien auf. Als sie sieben Jahre alt ist, versammeln sich plötzlich viele Menschen in dem Haus, alle in bester Stimmung. Es gibt viele Geschenke für Sara, alles wirkt wie ein Fest. Bis es dann zu ihrer Beschneidung kommt, bei der sie aufgrund der Schmerzen sogar das Bewusstsein verliert. Obwohl das in ihrem Umfeld was normales ist und alle sich für sie zu freuen scheinen, fühlt Sara sich überhaupt nicht gut. Noch lange hat sie damit zu kämpfen.
    Jahre später lebt sie in der Schweiz und versucht, sich etwas aufzubauen, als diese Erinnerungen sie wieder einholen. Sie hat mit Panikattacken zu kämpfen, bewegt sich zwischen tiefer Trauer und rasender Wut, kann kaum Nähe zulassen und flüchtet sich aus Selbsthass in toxische Beziehungen.
    Erst die Aufarbeitung ihrer Geschichte und die Anerkennung ihres Traumas ermöglicht ihr ein freies Leben. Dazu gehören nicht nur die Arbeit an sich selbst, sonst auch eine längere, emotionale Reise nach Äthiopien.

    Was für eine tragische Geschichte. Auch, wenn die Beschneidung von Mädchen in Äthiopien heutzutage verboten ist, passiert sie immer noch zu häufig - selten aus böser Absicht. Mütter, die zumeist selbst in ihrer Kindheit beschnitten wurden, oft unter noch schlimmeren Voraussetzungen, wollen ihre Mädchen schützen und ihnen helfen. Sara Adusa schafft es in ihrem Buch, über ihre eigenen Gefühle zu reden, ohne andere Abzuwerten. Sie nimmt andere Perspektiven ein und übt sich in Vergebung.
    
Das alles heißt natürlich nicht, dass das nicht aufhören muss. In Äthiopien spricht sie mit verschiedenen Menschen, hält einen Vortrag an einer Schule und besucht die Frau, die sie damals beschnitten hat. Wir begleiten sie also auf einer Reise der Heilung, aber auch der Aufklärung. Dabei ist sie wahnsinnig empathisch und beweist ihr beeindruckendes Kommunikationstalent. Gleichzeitig steht sie aber auch immer wieder für sich selbst ein und spricht darüber, wie falsch Beschneidungen sind. Auch ihre eigene Familiengeschichte arbeitet sie dabei zum Teil auf.

    Ein interessantes Buch von einer mutigen Frau, die schon jetzt so viel erreicht hat. Obwohl das Buch nur etwa 160 Seiten umfasst, ist es sehr informativ und gar nicht schnell weggelesen. Ich brauchte zumindest einige Pausen zum Durchatmen. Trotzdem sollten wir die Augen nicht vor diesem Thema verschließen und uns klar machen, dass Mädchen immer noch viel zu häufig unter der Beschneidung leiden.
    
Auch, wenn dieses Buch sehr erdrückend ist, gibt es Hoffnung. Sara hat ihren Weg gefunden und kämpft heute für andere Frauen. Danke, für dein mutiges Werk und deine Arbeit Sara Aduse.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

King of Kings

Asfa-wossen Asserate

0 Sterne
Buch

17.70

In den Warenkorb
Erschienen am 15.05.2017
lieferbar

Aus tiefstem Herzen

Erk M. Thomsen

0 Sterne
Buch

20.00

Vorbestellen
Erschienen am 19.04.2022
Jetzt vorbestellen

Der letzte Kaiser von Afrika

Asfa-wossen Asserate

0 Sterne
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.01.2016
lieferbar

Und morgen seid ihr tot

David Och, Daniela Widmer

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.01.2015
lieferbar

Alles was rollt, schwimmt und fliegt

Trudi von Fellenberg-Bitzi

0 Sterne
Buch

44.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.06.2022
lieferbar

Spät lieben gelernt

Erica Fischer

0 Sterne
Buch

22.00

Vorbestellen
Erscheint am 13.10.2022

Ein amerikanischer Traum

Barack Obama

3 Sterne
(2)
Buch

10.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.05.2009
lieferbar

Mein Weg vom Kongo nach Europa

Emmanuel Mbolela

0 Sterne
Buch

14.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Albert Schweitzer, Genie der Menschlichkeit

Friedrich Schorlemmer

0 Sterne
Buch

22.95

Vorbestellen
Erschienen am 19.11.2009
Jetzt vorbestellen

Ich bin

Bisrat Negassi

0 Sterne
Buch

17.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.05.2022
lieferbar

Wut ist ein Geschenk

Arun Gandhi

5 Sterne
(1)
Buch

20.00

Vorbestellen
Erschienen am 19.06.2017
Jetzt vorbestellen

Weit gegangen

Dave Eggers

5 Sterne
(1)
Buch

12.99

Vorbestellen
Erschienen am 26.04.2010
Jetzt vorbestellen

Meine Nachmittage mit Eva

Bärbel Schäfer

4 Sterne
(1)
Buch

19.99

Vorbestellen
Erschienen am 23.10.2017
Jetzt vorbestellen
Buch

9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.2008
lieferbar

Das späte Urteil

Jürgen Hanreich

0 Sterne
Buch

19.90

In den Warenkorb
lieferbar

Roberto, Ricardo, Francisco Rodriguez

Thomas Renggli

4.5 Sterne
(7)
Buch

34.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.05.2018
lieferbar

Aus dem Bauch des Pottwals

Joseph Deiss

0 Sterne
Buch

35.00

In den Warenkorb
lieferbar

Hans Imholz

Thomas Renggli

5 Sterne
(2)
Buch

35.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.04.2021
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Ich, die Kämpferin“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung