Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Hinter dem Horizont

Eine Geschichte der Weltbilder
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Vom Lebensbaum bis Google Earth: über die Bilder, mit denen wir uns die Welt erklären
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 86175502

Buch 22.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 86175502

Buch 22.95
In den Warenkorb
Vom Lebensbaum bis Google Earth: über die Bilder, mit denen wir uns die Welt erklären
Andere Kunden interessierten sich auch für

Wie der Mensch seine Welt neu erschaffen hat

Ernst Peter Fischer

4 Sterne
(1)
Buch

Statt 17.99

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 24.05.2013
lieferbar

DAS KUNST-RÄTSEL-BUCH

Gareth Moore, Susie Hodge

4.5 Sterne
(3)
Buch

9.95

Vorbestellen
Erschienen am 15.02.2020
Voraussichtlich lieferbar ab 05.11.2021

Die größten Rätsel der Kunst

Eléa Baucheron, Diane Routex

0 Sterne
Buch

Statt 29.95 5

12.99 4

In den Warenkorb
Erschienen am 05.10.2020
lieferbar

Der kleine Darwin

Ernst P. Fischer

0 Sterne
Buch

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 02.01.2009
lieferbar

Naturwerkstatt Schmetterlinge

Angela Klein

5 Sterne
(1)
Buch

Statt 19.95

7.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2016
lieferbar

Unsere Vögel

Peter Berthold

2.5 Sterne
(3)
Buch

Statt 26.00

6.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2018
lieferbar

Die Weisheit der Welt

Remi Brague

0 Sterne
Buch

14.95 *

In den Warenkorb
Erschienen am 23.11.2005
lieferbar

Visionen neuer Wissenschaft

Laetitia Rimpau

0 Sterne
Buch

98.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.07.2021
lieferbar
Buch

14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 16.11.2018
lieferbar
Buch

22.00

Vorbestellen
Erscheint im Januar 2022

Befreite Schöpfung

Leonardo Boff, Mark Hathaway

0 Sterne
Buch

29.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

24.95

In den Warenkorb
Erschienen am 18.07.2014
lieferbar
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 18.12.2015
lieferbar

Die Vermessung des Paradieses

Alessandro Scafi

0 Sterne
Buch

25.00 ***

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

198.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

29.95

In den Warenkorb
Erschienen am 05.02.2018
lieferbar

Timaios

Platon

0 Sterne
Buch

14.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.06.2021
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Wie der Mensch seine Welt neu erschaffen hat

Ernst Peter Fischer

4 Sterne
(1)
Buch

Statt 17.99

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 24.05.2013
lieferbar

Das große Buch der Physik

Ernst Peter Fischer

0 Sterne
Buch

Statt 40.00 5

16.99 4

In den Warenkorb
lieferbar

Die Idee des Humanen

Ernst Peter Fischer, Detlev Ganten

0 Sterne
Buch

26.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.05.2021
lieferbar

Vom Staunen in der Welt

Ernst Peter Fischer

0 Sterne
Buch

25.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.05.2021
lieferbar

Das wichtigste Wissen

Ernst Peter Fischer

0 Sterne
Buch

9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 17.02.2020
lieferbar

Verbotenes Wissen

Ernst Peter Fischer

0 Sterne
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.10.2019
lieferbar

"Davon glaube ich kein Wort"

Ernst Peter Fischer

0 Sterne
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 06.11.2019
lieferbar

Erster sein

Ernst Peter Fischer

0 Sterne
Buch

39.00

In den Warenkorb
Erschienen am 03.09.2018
lieferbar

Durch die Nacht

Ernst Peter Fischer

0 Sterne
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 09.05.2017
lieferbar

Die Verzauberung der Welt

Ernst Peter Fischer

0 Sterne
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 29.02.2016
lieferbar
Kommentare zu "Hinter dem Horizont"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 4 Sterne

    8 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Wedma _., 22.09.2017 bei Weltbild bewertet

    „Hinter dem Horizont. Eine Geschichte der Weltbilder“ von Ernst Peter Fischer habe ich sehr gern gelesen. Gekonnt und unterhaltsam erzählt, wirkte es auf mich wie ein gehaltvolles Gespräch mit einem älteren Freund.
    Zum Autor: „Ernst Peter Fischer, geboren 1947 in Wuppertal, studierte Mathematik, Physik und Biologie und habilitierte sich 1987 im Fach Wissenschaftsgeschichte. In den Jahren darauf lehrte er als Professor an den Universitäten Konstanz und Heidelberg. Als Wissenschaftspublizist schreibt er unter anderem für die «Welt» und «Focus». Fischer ist Autor zahlreicher Bücher, darunter des Bestsellers «Die andere Bildung» (2001). 2015 erschien «Durch die Nacht. Eine Naturgeschichte der Dunkelheit»“.

    Klappentext beschreibt den Inhalt sehr treffend.
    Auf rund 333 Seiten in 9 Kapitel samt kurzer Einleitung plus Anmerkungen, Literaturhinweise, Register, Dank, Bildnachweis spricht Ernst Peter Fischer mit seinen Lesern über die Bilder, die Menschen von ihrer Welt (erzeugt) haben. Er erzählt u.a. davon, wie die Menschen ihre Welt früher sahen, zu den Zeiten von Pharaonen, später im alten Griechenland, usw. Er erzählt auch von der Vielfalt der Weltanschauungen im sehr aufschlussreichen Kap. 6 mit all den Mythen, Legenden und diversen Weltenentwürfen, und wie sich diese Weltbilder im Laufe der Zeit gewandelt haben, als die Menschen z.B.: in Weltall reisen und von dort aus auf die Erde schauen oder auch als sie in die feinsten Bestandteile der Zellen blicken konnten; oder auch, was heute aus der Weltwahrnehmung kaum wegzudenken ist: von der Welt durch die Bilder der Medien.

    Es sind im Wesentlichen kurze, aber griffige Zusammenfassungen der Sachverhalte, ein unterhaltsamer Mix aus Physik, Philosophie, Kulturgeschichte uvm, prima dazu geschaffen, das Interesse der Leser anzuregen, noch mehr zu den angesprochenen Themen erfahren zu wollen. Die Literaturhinweise sind praktischerweise nach Kapiteln aufgeteilt, sodass man gezielt nach weiterführenden Titeln suchen kann. Darwin, Kopernikus, Einstein &Co. sind da genauso präsent wie Neil Postman (und einige anderen), der den Begriff „Infotainment“ eingeführt hat und in seinem Buch „Wir amüsieren uns zu Tode“ schieb: „Fernsehen wurde nicht für Idioten erschaffen – es erzeugt sie.“ Es gibt noch einige tolle Sprüche, die mich auflachen ließen.
    Erst gewann ich den Eindruck, das Buch ist eher etwas für Jugendliche, aber je weiter ich las, desto besser gefiel mir das Werk.
    Schade, dass die Bilder im Buch schwarz-weiß sind. Gerade in einem Buch über die Bilder der Welt hätten die Fotos gern farbig sein können.

    Fazit: Sehr leserfreundlich und zugänglich aufbereitet, gibt das Buch genug Stoff, zum Nachdenken und Auszudiskutieren im Freundes- und Familienkreis.
    Unterhaltsam, neues Wissen bringend und lesenswert, sowohl für die Jugend als auch für Erwachsene. Besonders hell leuchtende vier Sterne und eine Leseempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    13 von 28 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Wedma B., 22.09.2017

    „Hinter dem Horizont. Eine Geschichte der Weltbilder“ von Ernst Peter Fischer habe ich sehr gern gelesen. Gekonnt und unterhaltsam erzählt, wirkte es auf mich wie ein gehaltvolles Gespräch mit einem älteren Freund.
    Zum Autor: „Ernst Peter Fischer, geboren 1947 in Wuppertal, studierte Mathematik, Physik und Biologie und habilitierte sich 1987 im Fach Wissenschaftsgeschichte. In den Jahren darauf lehrte er als Professor an den Universitäten Konstanz und Heidelberg. Als Wissenschaftspublizist schreibt er unter anderem für die «Welt» und «Focus». Fischer ist Autor zahlreicher Bücher, darunter des Bestsellers «Die andere Bildung» (2001). 2015 erschien «Durch die Nacht. Eine Naturgeschichte der Dunkelheit»“.
    Klappentext beschreibt den Inhalt sehr treffend. Auf rund 333 Seiten in 9 Kapitel samt kurzer Einleitung plus Anmerkungen, Literaturhinweise, Register, Dank, Bildnachweis spricht Ernst Peter Fischer mit seinen Lesern über die Bilder, die Menschen von ihrer Welt (erzeugt) haben. Er erzählt u.a. davon, wie die Menschen ihre Welt früher sahen, zu den Zeiten von Pharaonen, später im alten Griechenland, usw. Er erzählt auch von der Vielfalt der Weltanschauungen im sehr aufschlussreichen Kap. 6 mit all den Mythen, Legenden und diversen Weltenentwürfen, und wie sich diese Weltbilder im Laufe der Zeit gewandelt haben, als die Menschen z.B.: in Weltall reisen und von dort aus auf die Erde schauen oder auch als sie in die feinsten Bestandteile der Zellen blicken konnten; oder auch, was heute aus der Weltwahrnehmung kaum wegzudenken ist: von der Welt durch die Bilder der Medien.
    Es sind im Wesentlichen kurze, aber griffige Zusammenfassungen der Sachverhalte, ein unterhaltsamer Mix aus Physik, Philosophie, Kulturgeschichte uvm, prima dazu geschaffen, das Interesse der Leser anzuregen, noch mehr zu den angesprochenen Themen erfahren zu wollen. Die Literaturhinweise sind praktischerweise nach Kapiteln aufgeteilt, sodass man gezielt nach weiterführenden Titeln suchen kann. Darwin, Kopernikus, Einstein &Co. sind da genauso präsent wie Neil Postman (und einige anderen), der den Begriff „Infotainment“ eingeführt hat und in seinem Buch „Wir amüsieren uns zu Tode“ schieb: „Fernsehen wurde nicht für Idioten erschaffen – es erzeugt sie.“ Es gibt noch einige tolle Sprüche, die mich auflachen ließen.
    Erst gewann ich den Eindruck, das Buch ist eher etwas für Jugendliche, aber je weiter ich las, desto besser gefiel mir das Werk.
    Schade, dass die Bilder im Buch schwarz-weiß sind. Gerade in einem Buch über die Bilder der Welt hätten die Fotos gern farbig sein können.

    Fazit: Sehr leserfreundlich und zugänglich aufbereitet, gibt das Buch genug Stoff, zum Nachdenken und Auszudiskutieren im Freundes- und Familienkreis.
    Unterhaltsam, neues Wissen bringend und lesenswert, sowohl für die Jugend als auch für Erwachsene. Besonders hell leuchtende vier Sterne und eine Leseempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Der Mann im Mond.

Henrike Schmidt

0 Sterne
Buch

34.00

In den Warenkorb
lieferbar

Die Weisheit der Welt

Remi Brague

0 Sterne
Buch

14.95 *

In den Warenkorb
Erschienen am 23.11.2005
lieferbar
Buch

14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 16.11.2018
lieferbar

Die Zeit in Karten

Daniel Rosenberg, Anthony Grafton

0 Sterne
Buch

Statt 79.95 5

20.00 4

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

22.00

Vorbestellen
Erscheint im Januar 2022

Houston, wir haben ein Problem!

Martin Th. Pesl, Ulrike Schmitzer

0 Sterne
Buch

23.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.10.2018
lieferbar

Befreite Schöpfung

Leonardo Boff, Mark Hathaway

0 Sterne
Buch

29.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

24.95

In den Warenkorb
Erschienen am 18.07.2014
lieferbar
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 18.12.2015
lieferbar

Auf einem Blatt die ganze Welt

Thomas Reinertsen Berg

0 Sterne
Buch

34.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.10.2020
lieferbar

Die Vermessung des Paradieses

Alessandro Scafi

0 Sterne
Buch

25.00 ***

In den Warenkorb
lieferbar

Atlas der erfundenen Orte

Edward Brooke-Hitching

5 Sterne
(1)
Buch

30.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.10.2017
lieferbar

Keplers Welten

Arnulf Zitelmann

0 Sterne
Buch

39.80

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2016
lieferbar

Der aufrechte Gang

Kurt Bayertz

0 Sterne
Buch

14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2014
lieferbar

Weihnachtsmann

Thomas Hauschild

0 Sterne
Buch

10.99

In den Warenkorb
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Hinter dem Horizont“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung