Gedichte

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Erich Fried war ein Homo politicus. Von der Nazi-Diktatur aus Wien vertrieben, bezog er sein Leben lang couragiert Stellung und machte sich durch seine
Offenheit auch viele Feinde. Stets trat er für die ein, die verfolgt oder unterdrückt wurden....
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 439959

Buch7.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 439959

Buch7.90
In den Warenkorb
Erich Fried war ein Homo politicus. Von der Nazi-Diktatur aus Wien vertrieben, bezog er sein Leben lang couragiert Stellung und machte sich durch seine
Offenheit auch viele Feinde. Stets trat er für die ein, die verfolgt oder unterdrückt wurden....

Kommentar zu "Gedichte"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Erich Fried

Weitere Empfehlungen zu „Gedichte “

0 Gebrauchte Artikel zu „Gedichte“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung