Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Endgültig / Jenny Aaron Bd.1

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

Jenny Aaron war Mitglied einer international operierenden Eliteeinheit der Polizei - hochintelligent, tödlich effektiv. Doch vor fünf Jahren endete ein Einsatz in Barcelona mit einer Katastrophe. Seitdem ist Aaron blind. Damals dachte sie, es sei der...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 80381685

Buch 10.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 80381685

Buch 10.00
In den Warenkorb

Jenny Aaron war Mitglied einer international operierenden Eliteeinheit der Polizei - hochintelligent, tödlich effektiv. Doch vor fünf Jahren endete ein Einsatz in Barcelona mit einer Katastrophe. Seitdem ist Aaron blind. Damals dachte sie, es sei der...
Mehr Bücher des Autors

Geblendet / Jenny Aaron Bd.3

Andreas Pflüger

4 Sterne
(59)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.08.2019
lieferbar

Geblendet / Jenny Aaron Bd.3

Andreas Pflüger

0 Sterne
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.02.2021
lieferbar

Niemals / Jenny Aaron Bd.2

Andreas Pflüger

4.5 Sterne
(61)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.10.2017
lieferbar

Niemals / Jenny Aaron Bd.2

Andreas Pflüger

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.02.2019
lieferbar

Endgültig / Jenny Aaron Bd.1

Andreas Pflüger

4.5 Sterne
(50)
Buch

19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 07.03.2016
lieferbar
Kommentare zu "Endgültig / Jenny Aaron Bd.1"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    22 von 34 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Holger S., 04.03.2016 bei Weltbild bewertet

    Als Buch bewertet

    In ihrem ersten Leben war Jenny Aaron Mitglied einer international operierenden Elitetruppe der Polizei – hochintelligent, kampferprobt, effektiv. In ihrem zweiten ist sie Verhörspezialistin und Fallanalytikerin beim BKA. Sie spürt das Verborgene und versteht es, zwischen den Worten zu tasten – denn seit einem misslungenen Einsatz in Barcelona ist Aaron blind. Die damaligen Ereignisse haben sie traumatisiert. Doch es war nicht der schlimmste Tag ihres Lebens. Der schlimmste Tag ihres Lebens ist heute. Fünf Jahre nach Barcelona erhält Aaron einen Anruf: Die früheren Berliner Kollegen bitten sie um ihre Mithilfe. Reinhold Boenisch, ein zu lebenslänglich verurteilter Frauenmörder, gegen den Aaron als junge Polizistin ermittelte, hat im Gefängnis eine Psychologin getötet. Sie entschließt sich, den Fall anzunehmen und sich ihrer Vergangenheit zu stellen. Doch Boenisch ist nur der Anfang, eine Schachfigur in einem Komplott. Aaron wird erkennen, dass ihr bisheriges Leben eine einzige Vorbereitung auf die folgenden sechsunddreißig Stunden war. Um dieses Leben wird sie kämpfen müssen wie nie zuvor.

    Zum Cover: Dieses ist sehr schlicht gehalten mit wenigen aber effektiven Details. Der Titel ist auch in Braille auf dem Umschlag und hebt sich beim drüberstreichen gut ab. Der Titel ist zwar gut lesbar, verschwimmt aber in der Schrift. Gefällt mir gut. Man kann auch mit einfachen Mitteln gute Effekte erzielen.

    Zum Buch: Man muss schon gut aufpassen um nichts durcheinander zu bringen in Aarons Leben denn die Vergangenheit wird immer wieder zum Thema gemacht. Alltägliches ist so beschrieben, dass man selber schon nachdenkt über einfache Tätigkeiten und Handlungen - "Wie wäre es, nichts sehen zu können". Der Autor hat sich gut mit der Materie vertraut gemacht. Was sich teilweise liest wie Science fiction kann schon auch möglich sein - durch Klicken die Umgebung aufgrund des Schallwiderstandes wahrzunehmen zum Beispiel.

    Man taucht beim Lesen ein in eine geheime Agentenwelt voller Gewalt und Abscheu, aber auch Humor bzw. Galgenhumor. Es geht um Ehre, Loyalität, Stärke, Kraft, Verluste, den Kampf ums Überleben und die Suche nach der Wahrheit. Diese liegt Aaron besonders am Herzen, da sie sich nicht mehr an den Tag erinnern kann, wo sie ihr Augenlicht verlor. In den Händen eines überaus klugen Soziopathen und seinen beiden Schergen wird sie auf eine harte Probe gestellt. Aber nicht nur sie, sondern auch ihre Freunde die zu ihrer Familie wurden.

    Fazit: Ein packender, fesselnder Thriller den ich kaum aus der Hand legen konnte. Daumen hoch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    19 von 30 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lilli 3., 01.06.2016 bei Weltbild bewertet

    Als Buch bewertet

    Atmosphärisch dicht und spannend von Anfang bis Ende

    Inhalt:
    Jenny Aaron arbeitete bei der sogenannten „Abteilung“, einer Eliteeinheit der Polizei mit Sitz in Berlin. Bis zu einem missglückten Einsatz in Barcelona vor fünf Jahren. Seitdem ist Aaron blind und wechselte zum BKA in Wiesbaden.

    In der JVA Tegel soll der Häftling Boenisch die Anstaltspsychologin ermordet haben. Er besteht darauf, nur mit Aaron zu reden, die ihn damals ins Gefängnis gebracht hat. Daraufhin reist sie nach Berlin, wo sie ihren schlimmsten Dämonen begegnet.

    Meine Meinung:
    Eine blinde Polizistin? Wie soll das gehen? So waren meine ersten Gedanken, als ich die Buchbeschreibung las. Meine Fantasie reichte nicht wirklich aus, um mir das vorzustellen. Andreas Pflüger gelang es aber mit Leichtigkeit, mich davon zu überzeugen, dass Blinde einige Vorteile aufweisen können, auch im Polizeidienst, einfach indem sie ihre anderen Sinne umso intensiver einsetzen und damit Dinge wahrnehmen, die ein Sehender gar nicht mitbekommt. Seien es irgendwelche Hintergrundgeräusche, die eine Rolle spielen, oder feine Nuancen in der Stimme des Gegenübers, die Aaron so viel verraten. Die junge Frau meistert ihr Leben auf bewundernswerte Weise. Sie ließ sich nach ihrer Erblindung nicht unterkriegen, trainierte und kämpfte für ein selbstständiges Leben und Arbeiten, und es gelingt ihr hervorragend. Atmosphärisch dicht führt Pflüger den Leser durch das Leben als Blinde. Er hat hier sehr gut recherchiert und mich mit einigen Tatsachen so neugierig gemacht, dass ich mich im Anschluss an die Lektüre noch weiter damit befasst habe, weil ich es einfach so faszinierend fand.

    Nicht nur Jenny Aaron ist eine sympathische Protagonistin, sondern auch ihre Kollegen von der Abteilung, besonders auch ihr väterlicher Freund Pavlik. Die neue Chefin der Eliteeinheit, Inan Demirci, hat anfangs keinen leichten Stand mit der eingeschworenen Truppe, doch sie tut ihr Bestes und überrascht immer wieder. Ich fand besonders das Zusammenspiel der einzelnen Personen faszinierend. Auch die Informationen zu Technik und Vorgehensweisen von Sondereinsatzteams und Scharfschützen fand ich äußerst interessant beschrieben.

    Dadurch dass der Autor im Präsens erzählt, erlebt man als Leser die Handlung hautnah mit. Das fesselt ungemein, und es fällt schwer, das Buch zwischendurch aus der Hand zu legen, zumal sich die Ereignisse förmlich überschlagen. Jenny Aaron verbringt in Berlin zwei aufreibende Tage, in denen sie sich ihren Dämonen stellen muss. Ihr Gegner ist ähnlich intelligent wie sie und scheint ihr immer einen Schritt voraus zu sein. Er weiß genau, wie sie tickt, und umgekehrt. So erleben wir ein spannendes Katz-und-Maus-Spiel, das dem Leser kaum eine Verschnaufpause lässt.

    Zwischendurch reisen wir in Aarons Erinnerungen in die Vergangenheit zu verschiedenen Einsätzen. Was zunächst wie willkürlich zusammengewürfelte Gedanken erscheint, entpuppt sich schließlich als ein einziges Netz, in dem auch das kleinste Puzzleteil schließlich seinen Platz findet. Das Ende ist hochspannend und befriedigend.

    Es hat mich besonders gefreut im Nachwort zu lesen, dass die Geschichte von Jenny Aaron noch nicht zu Ende ist, dass „Endgültig“ also der Auftakt einer Reihe ist. Ich freue mich jetzt schon darauf, dieser außergewöhnlichen Ermittlerin wieder zu begegnen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Endgültig / Jenny Aaron Bd.1

Andreas Pflüger

4.5 Sterne
(50)
Buch

19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 07.03.2016
lieferbar
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2008
lieferbar

Öcher Bend-Blues

Kurt Lehmkuhl

0 Sterne
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2020
lieferbar

Im Wald der vermissten Kinder

Vadim Rossick

0 Sterne
Buch

12.95

In den Warenkorb
Erschienen am 02.01.2020
lieferbar

Zehn

Andy Neumann

4.5 Sterne
(3)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.04.2020
lieferbar
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2020
lieferbar

Jeden 3. Tag

Dieter Aurass

5 Sterne
(2)
Buch

14.00

Vorbestellen
Erschienen am 14.02.2020
Jetzt vorbestellen

Mordkuhle

Martin Barkawitz

0 Sterne
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.05.2019
lieferbar

Totenstill

Silvia Kaffke

0 Sterne
Buch

9.50

In den Warenkorb
lieferbar

Frankfurter Kaddisch

Dieter Aurass

5 Sterne
(10)
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 06.07.2016
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar

Heideglut / Katharina von Hagemann Bd.4

Kathrin Hanke, Claudia Kröger

0 Sterne
Buch

13.00

Vorbestellen
Erschienen am 03.02.2016
Jetzt vorbestellen

Das Haus vom Nikolaus

Volker Backert

0 Sterne
Buch

10.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Totenmond

Sven Koch

4.5 Sterne
(2)
Buch

8.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2013
lieferbar

Papa

Sven I. Hüsken

4.5 Sterne
(2)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 03.08.2015
lieferbar

Rassenwahn

Jörg S. Gustmann

0 Sterne
Buch

12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 09.07.2012
lieferbar

Pommerenke

Miron Zownir, Anfuso Nico

0 Sterne
Buch

23.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.09.2017
lieferbar

Der Jade-Sauropsid

Helmut Vorndran

0 Sterne
Buch

11.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.08.2017
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Endgültig / Jenny Aaron Bd.1 “
0 Gebrauchte Artikel zu „Endgültig / Jenny Aaron Bd.1“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung