Empfindliche Wahrheit

Thriller. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Krimi-Preis; International 2014 (2. Platz)
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Hochaktuell und brisant: Der neue John le Carré stieg in England sofort auf Platz 1 der Bestsellerlisten!

Auf Gibraltar findet eine geheime Anti-Terror-Operation statt: Ein islamischer Waffenkäufer soll entführt werden, Drahtzieher sind...
Leider schon ausverkauft
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5542352

Buch9.99
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Leider schon ausverkauft
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5542352

Buch9.99
Hochaktuell und brisant: Der neue John le Carré stieg in England sofort auf Platz 1 der Bestsellerlisten!

Auf Gibraltar findet eine geheime Anti-Terror-Operation statt: Ein islamischer Waffenkäufer soll entführt werden, Drahtzieher sind...
Kommentare zu "Empfindliche Wahrheit"
Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    18 von 30 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    brauchnix, 26.05.2015

    Es war mein erstes Buch von le Carré – auch wenn ich schon einige seiner Buchverfilmungen mit Begeisterung gesehen habe. Spionage ist nicht hundertprozentig mein Genre. Aber wenn schon Spionageroman, dann doch bitte einen vom Altmeister.

    Mit scharfer Feder und ausgefeiltem Sprachwitz erzählt le Carré einen durch und durch ausgeklügelten Plot in dem sich korrupte Politiker, illoyale Agenten, geheimdienstliche Morde und ähnlich genretypisches aneinanderreihen und den Leser nicht zur Ruhe kommen lassen. Und auch wenn hier die geballte Spionagekraft auf einen herniedergeht, so ist das Buch nie überzogen oder gar unglaubwürdig. Was ja schon ein bisschen Angst macht, denn man glaubt dem Autor jedes Wort seiner Fiktion.

    Die nationale Geheimhaltungspflicht treibt hier mal wieder gefährliche Blüten und nach den aktuellen Geschehnissen in der realen Welt liest man den Roman besonders aufmerksam und mit dem dumpfen Gefühl, dass hier etwas gehörig falsch läuft in der westlichen Welt.
    Die Charaktere sind glaubwürdig und man fiebert mit ihnen mit und versucht für sich selbst zu ergründen, wie man selber entscheiden würde, wenn man in ähnlichen Situationen wäre. Als ist das Buch der beste Beweis, dass auch eine erfundene Geschichte durchaus Wahrheit und Wahrhaftigkeit in sich bergen kann.
    Mit hat das Buch wirklich gut gefallen. Vor allem der sarkastische Erzählstil

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    9 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Fornika .., 15.04.2016 bei Weltbild bewertet

    Gibraltar: ein Diplomat Ende 50 ist unter dem Decknamen Paul Anderson in geheimer Mission unterwegs. Obwohl er sonst eigentlich eher nicht als Spion an vorderster Front tätig ist, wurde er vom neuen Staatsminister Quinn persönlich für diesen Einsatz ausgewählt. Er soll als „rotes Telefon“ agieren und so Quinn unmittelbar über das Fortkommen von Operation Wildlife berichten. Diese wird in Kooperation mit der privaten Sicherheitsfirma Ethical Outcom durchgeführt und soll einen Waffenankauf von hochgefährlichen Terroristen unterbinden. Die Operation gelingt. Zumindest soll Paul das glauben. Und auch Toby Bell, ein enger Mitarbeiter von Quinn stößt auf einige Ungereimtheiten. Nachforschungen eindeutig unerwünscht…

    Empfindliche Wahrheit war mein erstes Buch von diesem Autor, ich kann also nicht sagen ob es sich um einen „typischen Carré“ handelt. Ich muss auch ehrlich zugeben, dass mir der Stil des Autors nur bedingt zugesagt hat. Er schreibt recht unaufgeregt, vielleicht war das mit ein Grund warum mich dieses Buch nur mäßig fesseln konnte. Zudem hatte ich sprachlich immer das Gefühl in einem Spionagethriller aus den 60ern zu stecken, die Handlung spielt aber heute; kamen SMS, Google und Co vor, hat mich das immer etwas irritiert. Die Gründe für das Handeln der Protagonisten Anderson und Bell kann man sehr gut nachvollziehen, insgesamt bleiben diese Charaktere aber etwas blass. Le Carré greift ein brisantes Thema auf, kann es aber nicht gänzlich überzeugend umsetzen. Anfang und Ende des Buches fand ich recht schwach, im Mittelteil jedoch schafft es der Autor einen Sog aufzubauen, der einen mitten hineinzieht in das Gebilde aus Lügen, Vertuschungen, Korruption und Verschwörungen. Hätte er dieses Niveau über das ganze Buch halten können, wären durchaus 5 Sterne drin gewesen, aber so schien mir einiges Potential verschenkt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    7 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Moritz E., 11.02.2015 bei Weltbild bewertet

    In der britischen Kolonie Gibraltar beginnt diese Geschichte anfangs noch ganz harmlos mit ein bisschen Spionage und ein wenig Thrill für den unbedarften Angestellten. Der Spion scheint ziemlich ungeübt und neu im Geschäft. Aber es scheint ja auch keine so schwierige Sache zu sein. Aber schon bald ist er wirkelt in ein Fall von weltumspannenden Ausmaßen und er ist nicht der einzige, der sich entscheiden muss, auf welcher Seite er steht, nein welche Seite überhaupt die Richtige ist und wie weit Geheimdienste überhaupt gehen dürfen.

    John le Carré versteht es einfach, einen spannenden und gleichzeitig klugen Spionagethriller zu schreiben, der alle Inkredenzien hat, die ein guter Roman dieses Genres braucht. Helden, in diesem Fall mehr als einen, die facettenreich und mit ein paar Grauschattierungen geschildert werden. Einen geheimen Spionagefall, der nicht nach Plan verläuft und droht an die Öffentlichkeit zu geraten. Verschiedene politische und geheimdiensttechnische Parteien, die nicht alle am selben Strang ziehen. Jede Menge Geheimnisse und Bedrohungen. Und die Frage nach der Moral und der persönlichen Schmerzgrenze der Beteiligten. Ach ja, und ein großes Maß an Aktualität und versteckten tatsächlichen Geschehnissen im Gewand einer Geschichte des Altmeisters.

    Mit großem Vergnügen habe ich dieses Buch gelesen. Keine Seite habe ich mich nicht ugt unterhalten gefühlt. In diesem Roman von le Carré kommt vor allem seine Ironie und sein Sarkasmus voll zur Geltung und entlockt dem Leser trotz allen Dramas immer wieder ein Schmunzeln. Weniger blutige Aktion als vielmehr psychologischer Suspence zeichnen das Buch aus und lassen keine Zeit zum Verschnaufen.
    Wer einen intelligent gestrickten Spionageroman sucht, in dem es nicht nur Schwarz und Weiß sondern jede Menge Grautöne gibt und die Guten nicht nur Gutes tun aber immer noch besser sind als die vermeintlich Bösen, der ist hier genau richtig. Le Carré ist sicherlich nicht mehr der Jüngst, soviel ich weiß. Aber die Altersweisheit und die Ruhe tuen diesem Genre wirklich gut.
    Volle Punktzahl von mir.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch

Der Tod so kalt

Luca D'Andrea

5 Sterne
(3)
Buch

Statt 14.99

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 06.03.2017
lieferbar

Der Unfall auf der A35

Graeme Macrae Burnet

4 Sterne
(1)
Buch

Statt 17.90

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2018
lieferbar

Gmeiner Krimi-Set 10, 4 Bände

Gabriele Keiser, Marcus Richmann, Sandra Dünschede, Wolfgang Westphal

0 Sterne
Buch

Statt 50.96 6

9.99 7

In den Warenkorb
lieferbar

Der talentierte Mörder

Jeffery Deaver

4 Sterne
(2)
Buch

Statt 19.99

6.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 27.11.2017
lieferbar

Insomnia

Jilliane Hoffman

0 Sterne
Buch

Statt 19.95 6

4.99 7

In den Warenkorb
lieferbar

Menschenfischer

Jan Seghers

0 Sterne
Buch

Statt 19.95 6

4.99 7

In den Warenkorb
lieferbar

Gmeiner Krimi-Set 5, 4 Bände

Reinhard Pelte, Kurt Geisler, Roy Jensen, Hans-Jürgen Rusch

3 Sterne
(1)
Buch

Statt 45.87 6

9.99 7

In den Warenkorb
lieferbar

Gmeiner Krimi-Set 6, 4 Bände

Manfred Bomm, Erich Schütz, Hajo Heider, Mark Stichler

0 Sterne
Buch

Statt 46.78 6

9.99 7

In den Warenkorb
lieferbar

Gmeiner Krimi-Set 1, 4 Bände

Rolf Aderhold, Henning Brekenkamp, Uwe Klausner, Sobo Swobodnik

0 Sterne
Buch

Statt 44.96 6

9.99 7

In den Warenkorb
lieferbar

Ein kalter Fall

Anne Holt

5 Sterne
(2)
Buch

Statt 22.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2017
lieferbar

Blutzeuge

Tess Gerritsen

4.5 Sterne
(11)
Buch

Statt 19.99

6.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 20.11.2017
lieferbar

München

Robert Harris

5 Sterne
(2)
Buch

Statt 22.00

6.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 30.10.2017
lieferbar

Grafit Krimi-Set, 3 Bände

Christiane Höhmann

0 Sterne
Buch

Statt 30.98

7.99 *

In den Warenkorb
lieferbar

Roh

Uli T. Swidler

5 Sterne
(9)
Buch

Statt 17.90

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2018
lieferbar

Durst

Jo Nesbø

4.5 Sterne
(84)
Buch

Statt 24.00

7.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 15.09.2017
lieferbar

Das alte Böse

Nicholas Searle

0 Sterne
Buch

Statt 19.95 6

4.99 7

In den Warenkorb
lieferbar

Gmeiner Krimi-Set 2, 4 Bände

Udo Wieczorek, Sebastian Thiel, Harald Pflug

5 Sterne
(1)
Buch

Statt 45.87 6

9.99 7

In den Warenkorb
lieferbar

Gmeiner Krimi-Set 3, 4 Bände

Birgit Ebbert, Bettina Kerwien, Sobo Swobodnik

5 Sterne
(1)
Buch

Statt 47.96 6

9.99 7

In den Warenkorb
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Empfindliche Wahrheit“
ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung