JOKERS und Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.
OK

Eisfieber

Thriller
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Madoba-2: ein Virus, tödlicher noch als Ebola. Entsprechend groß ist die Unruhe bei Oxenford Medical, als ein infiziertes Kaninchen aus dem Hochsicherheitslabor verschwindet. Wenige Tage später überfallen maskierte Männer das Labor, erbeuten den Virus. Die...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6059338

Buch 12.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6059338

Buch 12.00
In den Warenkorb
Madoba-2: ein Virus, tödlicher noch als Ebola. Entsprechend groß ist die Unruhe bei Oxenford Medical, als ein infiziertes Kaninchen aus dem Hochsicherheitslabor verschwindet. Wenige Tage später überfallen maskierte Männer das Labor, erbeuten den Virus. Die...
Mehr Bücher des Autors

Das Fundament der Ewigkeit

Ken Follett

4.5 Sterne
(48)
Buch

Statt 36.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 12.09.2017
lieferbar

Auf den Schwingen des Adlers

Ken Follett

5 Sterne
(2)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.11.2019
lieferbar
Hörbuch

24.90

In den Warenkorb
Erschienen am 26.10.2018
lieferbar

A Column of Fire

Ken Follett

0 Sterne
Buch

9.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.06.2018
lieferbar
Buch

Statt 33.00 8

14.99 10

In den Warenkorb
Erschienen am 12.02.2020
lieferbar
Hörbuch

70.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.09.2020
lieferbar

The Evening and the Morning

Ken Follett

0 Sterne
Buch

26.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.09.2020
lieferbar

The Evening and the Morning

Ken Follett

0 Sterne
Buch

25.70

In den Warenkorb
Erschienen am 15.09.2020
lieferbar
Hörbuch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 29.11.2019
lieferbar
Hörbuch

24.90

In den Warenkorb
Erschienen am 28.02.2019
lieferbar

Notre-Dame

Ken Follett

0 Sterne
Buch

17.00

In den Warenkorb
Erschienen am 29.10.2019
lieferbar

Code to Zero

Ken Follett

0 Sterne
Buch

11.55

In den Warenkorb
lieferbar
Kommentare zu "Eisfieber"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    6 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Thomas P., 07.01.2019 bei Weltbild bewertet

    Sehr gut, und spannend bis zum Schluss

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    10 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marlies R., 29.10.2018 bei Weltbild bewertet

    Total spannend

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    buchgestapel, 06.07.2020 bei Weltbild bewertet

    Worum geht’s?
    Der Tod eines Laboranten an Heiligabend ist ein Schock für die Mitarbeiter von Oxenford Medical, einem schottischen Pharmazieunternehmen mit Spezialisierung auf die Herstellung von Impfstoffen. Der wahre Albtraum für die Sicherheitschefin der Firma, Antonia Gallo, beginnt jedoch erst in der Nacht zum ersten Weihnachtsmorgen. Zu diesem Zeitpunkt wird nämlich das Labor mit der höchsten Sicherheitsstufe von vier bewaffneten Kriminellen überfallen, die es auf ein tödliches und zudem auch noch hochgradig ansteckendes Virus abgesehen haben. Inmitten eines sich zusammenbrauenden Schneesturms klemmt sie sich an die Fersen der Diebe und verfolgt ihre Spuren bis zum Anwesen von Stanley Oxenford, Gründer und Inhaber von Oxenford Medical sowie Chef von Toni Gallo. Denn sollte sie das gestohlene Virus nicht rechtzeitig zurück bekommen, stehen sowohl für sie, als auch für ihren Chef nicht nur Job und Firma, sondern noch viel mehr auf dem Spiel.


    Meine Meinung:
    Den Namen Ken Follett kannte ich bisher nur im Zusammenhang mit historischen Romanen, weshalb ich ziemlich gespannt darauf war, wie sich ein Wissenschafts – Thriller von ihm lesen lassen würde.

    Der Schreibstil war angenehm zu lesen und konnte ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Beschreibungen und tatsächlicher Handlung schaffen. Lediglich einige Formulierungen fand ich persönlich ein wenig seltsam, was vermutlich einfach am Alter des Buches und der Übersetzung gelegen hat.

    Sehr beeindruckend fand ich, wie wirkungsvoll der Spannungsaufbau betrieben wurde. Die Gesamtlänge des Buches bewegt sich in meinen Augen in einem völlig normalen Rahmen, die Handlung dagegen erstreckt sich nur über eine Zeit von ungefähr 48 Stunden. Folglich muss in kurzer Zeit sehr viel passieren, und das hat in mir zunächst die Befürchtung geweckt, dass die Erzählung zu gehetzt und oberflächlich werden könnte.

    Überraschenderweise war das jedoch nicht der Fall, denn die einzelnen Kapitel – die überdies sehr kreativ mit der jeweiligen Uhrzeit überschrieben sind – behandeln immer nur einen relativ kleinen Zeitrahmen und geben somit einen logischen und zeitlich stimmigen Rahmen vor. Gleichzeitig kommt so auch keine Langeweile auf, was durch die Wechsel zwischen den Perspektiven verschiedener Figuren noch begünstigt wurde.

    Besonders gerne mochte ich die Protagonistin Toni, und das nicht nur, weil der größte Teil der Geschichte aus ihrer Perspektive heraus erzählt wird. Neben den Fähigkeiten, die sie durch ihre polizeiliche Ausbildung erlernt hat, denkt sie immer mit und ist ihren Mitmenschen gedanklich so meistens ein oder zwei Schritt voraus. In ihrer Art ist sie dabei aber meistens so cool, dass man als Leser nicht das Gefühl hat, einer ewigen Besserwisserin gegenüber zu sitzen. Darüber hinaus hat sie ein wirklich großes Herz – nicht nur für ihre Mutter, die mich mit ihren Kommentaren ausnahmslos zum Schmunzeln bringen konnte, sondern auch für ihren Chef. Der Teil der Geschichte kam mir zunächst ein wenig zusammenhanglos vor, mit der Zeit wird es aber eigentlich ganz niedlich und man kann sich wirklich für die beiden freuen.

    Was mir leider nicht ganz so gut gefallen hat, war das etwas knappe Ende. Dort wurde dann nämlich wirklich alles ein wenig knapp erzählt, und ich hätte gerne noch etwas mehr über die Motive des Auftraggebers erfahren. Der Epilog war dann noch mal ganz nett, weil zumindest kurz angerissen wird, wie es mit den einzelnen Figuren weitergegangen ist.


    Fazit:
    "Eisfieber" ist ein spannender Roman, der thematisch eigentlich ziemlich aktuell ist – und das auch fünfzehn Jahre nach seiner deutschen Erstveröffentlichung. Mich konnte die Geschichte mit einem solide aufgebauten Spannungsbogen, den vielfältigen Figuren und ihren Beziehungen sowie mit einer temporeichen Erzählweise überzeugen, auch wenn mich das etwas knappe Ende dann doch noch ein wenig enttäuscht hat.

    Ein Buch zum mitfiebern und eine ziemlich coole Protagonistin – Von mir gibt es dafür vier Bücherstapel.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 3 Sterne

    6 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Joachim T., 22.11.2018 bei Weltbild bewertet

    Ich habe schon bessere Kent Follett Romane gelesen. Am Anfang etwas langatmig.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    7 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Frank J., 14.10.2018 bei Weltbild bewertet

    ein gutes und spannendes Buch

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Mitternachtsfalken

Ken Follett

0 Sterne
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 29.03.2018
lieferbar

Träumen / Min Kamp Bd.5

Karl Ove Knausgård

0 Sterne
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.07.2017
lieferbar

Eisfieber, 6 Audio-CDs

Ken Follett

0 Sterne
Hörbuch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 28.09.2018
lieferbar

Der Rabe

Lionel Davidson

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.09.2016
lieferbar

Der vierte Spatz

Jan Zweyer

0 Sterne
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.09.2020
lieferbar

Eisfieber, 6 Audio-CDs

Ken Follett

5 Sterne
(2)
Hörbuch

12.00

Vorbestellen
Erschienen am 29.08.2005
Jetzt vorbestellen

Der Rote

Bernhard Kegel

4 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar

Venatum

Michael Peinkofer

0 Sterne
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 03.04.2017
lieferbar

Das kalte Licht

Ludger Bollen

0 Sterne
Buch

25.00

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Homunculus

Christian Gude

4 Sterne
(1)
Buch

11.90

Vorbestellen
Erschienen am 01.07.2009
Jetzt vorbestellen

Habitat

Peter Cawdron

4 Sterne
(1)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.01.2019
lieferbar

Wächter der Tiefe

4.5 Sterne
(4)

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2010
lieferbar

Genesis - Pandemie aus dem Eis

Claude Cueni

5 Sterne
(1)
Buch

24.00

In den Warenkorb
lieferbar

M.I.A. - Das Schneekind

Edgar Rai, Kathrin Andres

3.5 Sterne
(6)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 22.09.2020
lieferbar

Tiefenzone

Andreas J. Schulte

0 Sterne
Buch

16.00

Vorbestellen
Erscheint am 15.10.2020

Ein tiefer Fall

Bernhard Kegel

0 Sterne
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 21.11.2013
lieferbar

Wir sehen dich sterben

Michael Meisheit

4.5 Sterne
(9)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.10.2019
lieferbar

Micro

Michael Crichton, Richard Preston

5 Sterne
(1)
Buch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 09.09.2013
Jetzt vorbestellen
Weitere Empfehlungen zu „Eisfieber “
0 Gebrauchte Artikel zu „Eisfieber“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung