Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Ein Keim kommt selten allein

Wie Mikroben unser Leben bestimmen und wir uns vor ihnen schützen
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Die Macht der Keime

Wie Mikroben unser Leben bestimmen und wir uns vor ihnen schützen.
lieferbar

Bestellnummer: 6052131

Früher 15.00 €*
Buch -67% 4.99
In den Warenkorb

*Preisbindung aufgehoben

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 6052131

Früher 15.00 €*
Buch -67% 4.99
In den Warenkorb

*Preisbindung aufgehoben

Die Macht der Keime

Wie Mikroben unser Leben bestimmen und wir uns vor ihnen schützen.
Mehr Bücher des Autors

Ein Keim kommt selten allein

Markus Egert, Frank Thadeusz

4.5 Sterne
(27)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.12.2019
lieferbar
Kommentare zu "Ein Keim kommt selten allein"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    12 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    bluesky_13, 18.08.2018 bei Weltbild bewertet

    Wenn die Mikroben am Arbeiten sind............

    MEINE MEINUNG
    In diesem Buch geht es um Mikroorganismen, die uns überall begegnen. Man kann hier schlecht über den Inhalt extra schreiben, da sich das am besten hier zusammenfassen lässt.
    Bakterien, Pilze und Viren sind fester Bestandteil in unserem Leben, doch will das keiner wahrhaben. Eine schwierige Beziehung zwischen Mensch und Mikrobe, obwohl wir sie doch auch brauchen.

    Meine Oma hat immer zu mir gesagt „Dreck macht Speck“, wenn wir Kinder mal in den Sand gefallen sind. Heute rennen die Eltern (meist Mamis) ihren Kindern mit Desinfektionssprays nach und würden ihre Kinder am liebsten steril verpacken. Da ist der Keks mal in den Sand gefallen, na und? Drüber pusten und weiter essen, das war unsere Devise. Das es nicht gut ist, wenn wir die Kinder so über sauber halten wollen, lesen wir auch hier in diesem Buch.

    Uns wird hier sehr plausibel, einfach und mit Humor näher gebracht was die Unterschiede sind zwischen Bakterien, Pilzen und Mikroben. Wie sie leben und was sie tun, was für wichtige Aufgaben sie haben.

    Das der Darm und die Darmflora wichtig sind, ist ja bekannt, aber wie wichtig das weiß man nicht so genau. Das der Darm eine Funkverbindung zum Hirn hat, das dürfte vielen neu sein. Aber wenn man hier dann die Zusammenhänge liest, dann wird wieder vieles klarer. Na ja, aber wer spricht schon gerne über den Darm?

    Dieses Werk soll für uns eine Aufklärung sein, was uns in dieser Welt alles so auflauert, egal wo wir sind.
    Ich vergebe hier gerne die vollen 5 Sterne, da ich vieles gelernt habe. In diesem Buch wird alles sehr anschaulich beschrieben und manchmal denkt man sich beim lesen auch „baahhh, das wollte ich jetzt nicht so genau wissen“, aber es gehört halt dazu. Viele Sachen sind sehr interessant und neu für mich gewesen und ich wusste gar nicht, wo wir überall auf unsere kleinen Freunde treffen und wo wir sie alle haben. Es gibt auch bei ihnen gut und böse, aber das treffen wir ja überall an, wieso also nicht auch bei den Mikroben. Gutes Buch und wirklich absolut zu empfehlen.

    Bluesky_13
    Rosi

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    6 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tintenherz, 14.08.2018

    Das Cover ist lustig und passend zur Thematik gestaltet,
    Die Welt der Mikroben wird humorvoll, lebendig und leicht verständlich an den Leser gebracht.
    Prof. Dr. Markus Egert berichtet spannend von den verschiedenen Keimen: Das nicht alle unsere Feinde sind und wie wir uns vor aggressiven Mikroben schützen können.
    Eingangs geht es um tägliche Begegungen mit den verschiedensten Arten von Bakterien, Pilzen und Viren, z. B. beim Essen, Sex, im Fitnessstudio, auf Reisen usw. Es wird erklärt, wie sie leben, wo sie leben und wie die Menschen mit ihnen leben sollten.
    Mittendrin wird kurz der Werdegang des Professors erläutert.
    Von den Tipps zur Keimverhütung, untermalt mit eigenen Erfahrungen des Autors, wird verständlich berichtet.
    Um die Ernsthaftigkeit dieses Themas zu verringern, gibt es ab und zu einen lockeren Spruch, um die ganze Sache aufzulockern.
    Letztendlich erleichtert ein "freundliches Miteinander" von Mensch und Mikrobe das Leben.

    Fazit:

    Eine außerordentliche informative Lektüre mit einer aktuellen Thematik, die interessant vorgetragen wird!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 3 Sterne

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kerstin, 15.08.2018

    Gute Keime, böse Keime

    Wer schon immer etwas über unsere unsichtbaren Mitbewohner wissen wollte ist hier richtig. Professor Dr. Markus Egert ist Mikrobiologe und beschäftigt sich mit dem Thema Haushaltshygiene. In diesem Buch erläutert er auf sehr verständliche, anschauliche und humorvolle Art und Weise, welchen Keimen wir wann und wo und in welcher Menge im Alltag ausgesetzt sind. Zum Beispiel enthält ein Küchenschwamm viel mehr Keime, als die Toilettenschüssel. Erschreckend mehr.
    Der Schreibstil ist super. Er ist angenehm und zügig zu lesen und durch eine gewisse Prise an Humor, wirkt das Thema auch nicht zu grausig. Denn jeder Mensch beherbergt ungefähr einen halben Kilo Bakterien.
    Für Keimneulinge und absolute Laien ist dieses Buch sicherlich aufregend. Für Jemanden, der sich schon mit den Themen Bakterien und Viren beschäftigt hat, fehlt es dann etwas an Tiefgang. Viel über den Aufbau und die Verhaltensweisen von Bakterien und Viren erfährt man nicht. Es ist eher ein Ratgeber, wie man sich vor ungewolltem Keimüberfall schützen kann.

    Gefallen hat mir, dass Keime nicht als ausschließlich schlecht dargestellt wurden, sondern das mehrmals darauf hingewiesen wurde, dass es durchaus auch nützliche und überlebenswichtige Keime in und an uns gibt.

    Was mir gefehlt hat waren echten Aufnahmen von Keimen. Es gab nur ein paar Comic-Zeichnungen. Zumindest ein, zwei mikroskopische Aufnahmen wären schön gewesen, so dass auch mal ein Laie, ein Bakterium zu Gesicht bekommt.
    Gestört hat mich, dass einige Passagen und Sätze immer wieder wiederholt wurden. Wenn man das Buch am Stück liest, ist das nicht nötig. Allerdings ist es so natürlich praktisch, falls man nur einzelne Kapitel liest.

    Hilfreich waren die Informationskästen, die es immer mal wieder am Ende eines Kapitels gab und in welchen die Kernaussagen des Kapitels widergegeben wurden. Zum Beispiel, wie man sich im ÖPNV vor Keimen schützen kann.

    Ich habe auch diesem Buch einige neue Informationen/Details mitgenommen, aber im Großen und Ganzen war mir das Geschriebene schon bekannt. Ich hatte mir mehr neue Informationen gewünscht, deshalb vergebe ich nur drei von fünf Sternen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Achtsamkeit

4.5 Sterne
(2)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.12.2017
lieferbar

Wolfsküsse

Elli H. Radinger

0 Sterne
Buch

Statt 19.99 12

4.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Yoga

Goldie Karpel Oren

0 Sterne
Buch

Statt 9.99

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 19.01.2017
lieferbar
Buch

Statt 19.50

8.99 ***

In den Warenkorb
Erschienen am 06.08.2018
lieferbar
Buch

Statt 15.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2017
lieferbar
Buch

Statt 15.00 12

4.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Unberechenbar

Vince Ebert

0 Sterne
Buch

Statt 16.99 12

5.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Tanzen ist die beste Medizin

Julia F. Christensen, Dong-Seon Chang

0 Sterne
Buch

Statt 14.99 12

4.99 13

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Statt 19.99

6.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 07.08.2017
lieferbar

Boho-Häkeln

Cécile Balladino

4.5 Sterne
(6)
Buch

Statt 12.99

5.99 *

In den Warenkorb
lieferbar

Die Vögel Mitteleuropas Kalender 2022

Johann Friedrich Naumann

0 Sterne

Statt 22.00

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

Alys' Erntezeit

Alys Fowler

0 Sterne
Buch

Statt 19.99

5.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 06.02.2014
lieferbar
Buch

Statt 16.99

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 24.02.2017
lieferbar

Cholesterin senken

Aloys Berg, Andrea Stensitzky, Daniel König

5 Sterne
(1)
Buch

Statt 14.99 5

6.95 4

In den Warenkorb
Erschienen am 05.01.2021
lieferbar

Die Macht der Hormone

Angelique Panagos

0 Sterne
Buch

Statt 24.99

5.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 21.02.2018
lieferbar

Die grüne Stadtküche

Claudia Hirschberger, Arne Schmidt

0 Sterne
Buch

Statt 29.95

9.99 *

In den Warenkorb
lieferbar

Hochsensibel

Nathalie Clobert

4 Sterne
(1)
Buch

6.95

In den Warenkorb
Erschienen am 22.02.2021
lieferbar

Natürlich und gesund entgiften

Melanie Wenzel

0 Sterne
Buch

Statt 16.99 12

4.99 13

In den Warenkorb
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Ein Keim kommt selten allein “
0 Gebrauchte Artikel zu „Ein Keim kommt selten allein“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung