Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Die Tage mit Bumerang

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ein kleines Dorf, ein tragischer Unfall und ein Schaf namens Bumerang - eine hinreißende Geschichte über Zuversicht und das Leben

Nichts ist mehr wie vorher in dem kleinen Dorf. Seitdem Annu einen tragischen Unfall verursacht hat, schneiden sie die...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 112756432

Buch 15.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 112756432

Buch 15.00
In den Warenkorb
Ein kleines Dorf, ein tragischer Unfall und ein Schaf namens Bumerang - eine hinreißende Geschichte über Zuversicht und das Leben

Nichts ist mehr wie vorher in dem kleinen Dorf. Seitdem Annu einen tragischen Unfall verursacht hat, schneiden sie die...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Zeichen am Weg

Dag Hammarskjöld

0 Sterne
Buch

22.00

In den Warenkorb
lieferbar

Katerina

Aharon Appelfeld

0 Sterne
Buch

8.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.2011
lieferbar

Wie alles kam

Paul Maar

4.5 Sterne
(6)
Buch

22.00

In den Warenkorb
lieferbar

Sie dürfen den Frosch jetzt küssen

Mimi Fiedler

5 Sterne
(2)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2021
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 28.03.2018
lieferbar

Das Geräusch einer Schnecke beim Essen

Elisabeth Tova Bailey

5 Sterne
(6)
Buch

10.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.02.2021
lieferbar

Die Liebe zum Regen

Claire Hoffmann

3 Sterne
(3)
Buch

Statt 14.99

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 13.03.2017
lieferbar
Buch

Statt 39.95

9.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 04.02.2015
lieferbar

Elly

Maike Wetzel

3 Sterne
(1)
Buch

Statt 20.00 12

6.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Julia Sommer sät aus

Tim Krohn

0 Sterne
Buch

Statt 24.00 12

7.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Wie ich fälschte, log und Gutes tat

Thomas Klupp

3.5 Sterne
(63)
Buch

Statt 20.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 04.09.2018
lieferbar

Alte Engel

Mareike Schneider

0 Sterne
Buch

Statt 22.00 12

4.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

The Child

Fiona Barton

0 Sterne
Buch

Statt 14.99 12

4.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Das Buch eines Sommers

Bas Kast

0 Sterne
Buch

Statt 22.00 12

7.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Was alles war

Annette Mingels

3 Sterne
(4)
Buch

Statt 19.99

5.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 06.03.2017
lieferbar

Wo wir waren

Norbert Zähringer

0 Sterne
Buch

Statt 25.00 12

7.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

All die schönen Tage

Julia Kaufhold

4 Sterne
(4)
Buch

Statt 16.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 28.09.2018
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Magische Reise. Im Wald

Nina Sahm

0 Sterne
Buch

9.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 04.10.2016
lieferbar
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.10.2017
lieferbar
Kommentare zu "Die Tage mit Bumerang"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    liesmal, 01.08.2019 bei Weltbild bewertet

    Die Kunst, sich selbst zu vergeben
    Seit ihre Eltern vor einigen Jahren gestorben sind, lebt Annu allein in dem kleinen windschiefen Haus in einem 87-Seelen-Dorf in Bayern. Sie erinnert sich gern an ihre liebevollen Eltern, den finnischen Vater und die deutsche Mutter. Vor allem benutzt sie gern die lustigen finnischen Sprichwörter, die sie von ihrem Vater kennt. Annu arbeitet zu Hause als Übersetzerin und ihre freie Zeit verbringt sie gern mit Lars und seiner kleinen Familie. Lars und Annu sind allerbeste Freunde. Sie kennen sich bereits seit ihrer Kindheiit und es gibt nichts, was diese Freundschaft gefährden könnte…
    Doch dann begeht Annu einen folgenschweren Fehler. Nur durch einen Moment der Unachtsamkeit verursacht sie einen tragischen Unfall. Von den Leuten im Dorf wird sie gemieden und selbst Lars wendet sich von ihr ab. Einsam und allein bleibt sie mit ihren Schuldgefühlen und verlässt kaum noch ihr kleines geliebtes windschiefes Haus. Dann steht plötzlich dieses Schaf vor ihrer Tür. Annu versucht es wieder loszuwerden, doch das Schaf lässt sich nicht wegschicken, es kommt immer wieder zurück. So ist es zu seinem Namen gekommen – Bumerang.
    Mit viel Herz und Gefühl schreibt Nina Sahm die Geschichte von Annu, erzählt von ihren großen Schuldgefühlen und von ihrer Hoffnungslosigkeit. Es scheint für Annu keine lebenswerte Zukunft mehr zu geben. Immer wieder denkt sie an ihre Freundschaft mit Lars, erinnert sich an die vielen schönen Zeiten und Momente, die sie miteinander verbracht haben.
    Aber jetzt muss sie sich erstmal um Bumerang kümmern! Ganz langsam findet Annu durch dieses verrückte Schaf, das unbedingt in ihrem inzwischen verwilderten Garten und bei ihr bleiben möchte, zurück ins Leben. Sie lernt wieder, wie schön das Leben sein kann und hofft darauf, sich eines Tages selbst vergeben zu können.
    Eine warmherzige und gefühlvolle Geschichte, die ich gern weiterempfehle. „Die Tage mit Bumerang“ bekommt einen Platz in meinem Regal „Lieblingsbücher“.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    liesmal, 01.08.2019

    Die Kunst, sich selbst zu vergeben
    Seit ihre Eltern vor einigen Jahren gestorben sind, lebt Annu allein in dem kleinen windschiefen Haus in einem 87-Seelen-Dorf in Bayern. Sie erinnert sich gern an ihre liebevollen Eltern, den finnischen Vater und die deutsche Mutter. Vor allem benutzt sie gern die lustigen finnischen Sprichwörter, die sie von ihrem Vater kennt. Annu arbeitet zu Hause als Übersetzerin und ihre freie Zeit verbringt sie gern mit Lars und seiner kleinen Familie. Lars und Annu sind allerbeste Freunde. Sie kennen sich bereits seit ihrer Kindheiit und es gibt nichts, was diese Freundschaft gefährden könnte…
    Doch dann begeht Annu einen folgenschweren Fehler. Nur durch einen Moment der Unachtsamkeit verursacht sie einen tragischen Unfall. Von den Leuten im Dorf wird sie gemieden und selbst Lars wendet sich von ihr ab. Einsam und allein bleibt sie mit ihren Schuldgefühlen und verlässt kaum noch ihr kleines geliebtes windschiefes Haus. Dann steht plötzlich dieses Schaf vor ihrer Tür. Annu versucht es wieder loszuwerden, doch das Schaf lässt sich nicht wegschicken, es kommt immer wieder zurück. So ist es zu seinem Namen gekommen – Bumerang.
    Mit viel Herz und Gefühl schreibt Nina Sahm die Geschichte von Annu, erzählt von ihren großen Schuldgefühlen und von ihrer Hoffnungslosigkeit. Es scheint für Annu keine lebenswerte Zukunft mehr zu geben. Immer wieder denkt sie an ihre Freundschaft mit Lars, erinnert sich an die vielen schönen Zeiten und Momente, die sie miteinander verbracht haben.
    Aber jetzt muss sie sich erstmal um Bumerang kümmern! Ganz langsam findet Annu durch dieses verrückte Schaf, das unbedingt in ihrem inzwischen verwilderten Garten und bei ihr bleiben möchte, zurück ins Leben. Sie lernt wieder, wie schön das Leben sein kann und hofft darauf, sich eines Tages selbst vergeben zu können.
    Eine warmherzige und gefühlvolle Geschichte, die ich gern weiterempfehle. „Die Tage mit Bumerang“ bekommt einen Platz in meinem Regal „Lieblingsbücher“.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Greenie_Apple, 16.08.2019 bei Weltbild bewertet

    Wenn das Glück blökend um die Ecke kommt…

    Wenn man teilweise in der Vergangenheit lebt und es die Gegenwart momentan nicht gut mit einem meint – wie kann man dann mutig der Zukunft in die Augen blicken?
    Annu ist Halbfinnin und lebt allein in einem schiefen Haus in einem Siebenundachtzigseelendorf. Ihr bester Freund aus Schultagen und dessen Frau und Sohn sind ihre einzigen Kontakte, denn Annu liebt es ansonsten einsam. Als eines Tages ein schicksalsschweres Ereignis alles zu zerstören droht und sie vom ganzen Dorf gemieden wird, merkt Annu, dass Alleinsein nur Spaß macht, wenn man nicht dazu gezwungen ist. Sie vergräbt sich immer mehr in der Vergangenheit, als ihre Eltern noch lebten.
    Doch da steht eines Tages plötzlich ein Schaf in ihrem Garten… Wird Annu es schaffen, wieder ins Leben zurückzufinden und andere Menschen zuzulassen?
    Nina Sahm erzählt die Geschichte von Annu und Bumerang mit so viel Liebe und Humor, dass die eigentlich traurigen Momente nicht nur mit einem weinenden, sondern auch einem lachenden Auge vorbeiziehen. Sie schafft eine ganz wunderbare Stimmung, man taucht vom ersten Moment an in das Buch ein und möchte es gar nicht wieder verlassen. Annu wird hier in ihrer liebenswerten, aber dennoch sehr außergewöhnlichen und eigenbrötlerischen Art dargestellt. Die Umgebung ist so schön beschrieben, dass man meinen könnte, sie direkt vor sich zu sehen, Bumerang blöken zu hören, die besonderen Düfte des Hauses und des Gartens in sich aufnehmen zu können. Besonders gut gefällt mir auch das Anlegen von Listen für alle Gelegenheiten, das sich Annu von ihren Eltern abgeguckt hat.
    So wie die Geschichte trotz ihrer eigentlich oft melancholischen Stimmung nie wirklich schwermütig wirkt, so ist auch das Cover sehr einfach und leicht, aber für mich wunderschön passend.
    Ich habe das Buch verschlungen und kann es nur jedem empfehlen und bei nächster Gelegenheit backe ich Korvapuusti!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Die Roseninsel

Anna Reitner

4.5 Sterne
(86)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 29.03.2021
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.06.2021
lieferbar

Wildblütenzauber

Anne Töpfer

4.5 Sterne
(21)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 20.03.2020
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.11.2020
lieferbar
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.09.2014
lieferbar

Hannes

Rita Falk

3.5 Sterne
(21)
Buch

17.90

Vorbestellen
Erschienen am 19.03.2012
Jetzt vorbestellen

Die Verteidigung des Paradieses

Thomas von Steinaecker

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.11.2017
lieferbar

Die Tage, die ich dir verspreche

Lily Oliver

4.5 Sterne
(63)
Buch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 01.09.2016
Jetzt vorbestellen

Hannes

Rita Falk

4.5 Sterne
(15)
Buch

10.95

In den Warenkorb
lieferbar

Wie ich fälschte, log und Gutes tat

Thomas Klupp

3.5 Sterne
(63)
Buch

Statt 20.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 04.09.2018
lieferbar

Serpentinen

Bov Bjerg

4.5 Sterne
(2)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2021
lieferbar
Buch

15.00

In den Warenkorb
lieferbar

Hannes

Rita Falk

5 Sterne
(3)
Buch

10.95

Vorbestellen
Erschienen am 24.06.2016
Jetzt vorbestellen

Gottesdiener

Petra Morsbach

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.10.2018
lieferbar

Fast am Ende der Welt

Bernd Schroeder

0 Sterne
Buch

22.00

Vorbestellen
Erscheint im September 2021

Die Farbe von Glas

Caroline Lea

3.5 Sterne
(8)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.10.2019
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 06.04.2020
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 06.07.2020
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Die Tage mit Bumerang “
0 Gebrauchte Artikel zu „Die Tage mit Bumerang“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung