Die Schwaben und die Republik

So semmer halt
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Am Schwaben scheiden sich die Geister. Er wird gehasst und gemocht, bewundert und misstrauisch beäugt, er gilt als tüchtig und eigensinnig. Manche meinen, er sei "hälenga" (also heimlich ) charmant und andere, er sei ein "Klob" (ein grober Klotz). Beim...
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 49906472

Buch19.95
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 49906472

Buch19.95
Jetzt vorbestellen
Am Schwaben scheiden sich die Geister. Er wird gehasst und gemocht, bewundert und misstrauisch beäugt, er gilt als tüchtig und eigensinnig. Manche meinen, er sei "hälenga" (also heimlich ) charmant und andere, er sei ein "Klob" (ein grober Klotz). Beim...

Kommentar zu "Die Schwaben und die Republik"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Felix Huby

Weitere Empfehlungen zu „Die Schwaben und die Republik “

Weitere Artikel zum Thema

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Schwaben und die Republik“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung