Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Die Königin von Berlin

Sie war die Muse von Bertolt Brecht. Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

Ein aufregender Roman über Carola Neher, eine der schillerndsten Schauspielerinnen der Weimarer Republik von der Bestseller-Autorin Charlotte Roth.
Wo sie auftritt, jubeln die Menschen der geheimnisvollen Carola Neher zu. Die Theater reißen sich um sie....
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 129621048

Buch 19.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 129621048

Buch 19.99
In den Warenkorb

Ein aufregender Roman über Carola Neher, eine der schillerndsten Schauspielerinnen der Weimarer Republik von der Bestseller-Autorin Charlotte Roth.
Wo sie auftritt, jubeln die Menschen der geheimnisvollen Carola Neher zu. Die Theater reißen sich um sie....
Andere Kunden interessierten sich auch für

Hölderlin

Peter Härtling

0 Sterne
Buch

14.90

In den Warenkorb
lieferbar

Meine Kinderjahre

Theodor Fontane

0 Sterne
Buch

12.00

Vorbestellen
Erschienen am 11.11.2011
Jetzt vorbestellen
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.11.2020
lieferbar

Hegel, Hölderlin, Schelling

Erich Witschke

0 Sterne
Buch

28.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.09.2019
lieferbar
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.08.2018
lieferbar

Wiesenstein

Hans Pleschinski

3 Sterne
(3)
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.03.2018
lieferbar

Jenseits von Afrika

Tania Blixen

5 Sterne
(1)
Buch

25.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.10.2017
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.08.2019
lieferbar

Schöne Aussicht

Walter Kempowski

0 Sterne
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.08.2019
lieferbar

Einige aber doch / Rote Kapelle Bd.1

Sabine Friedrich

0 Sterne
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.09.2019
lieferbar

Wolf unter Wölfen

Hans Fallada

0 Sterne
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 24.01.2018
lieferbar

Drei Kameraden

Erich Maria Remarque

5 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.03.2014
lieferbar

Kurzer Frühling

Valentin Senger

0 Sterne
Buch

10.99

Vorbestellen
Erschienen am 11.11.2011
Jetzt vorbestellen
Buch

29.80

In den Warenkorb
lieferbar

Der König vom Feuerland

Horst Bosetzky

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
lieferbar

Die englische Fürstin

Sabine Weigand

4.5 Sterne
(11)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.12.2020
lieferbar

Von dieser Welt

James Baldwin

4 Sterne
(1)
Buch

22.00

In den Warenkorb
lieferbar

Von dieser Welt

James Baldwin

0 Sterne
Buch

11.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.11.2019
lieferbar
Mehr Bücher des Autors
Buch

Statt 24.00 12

9.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Die Königin von Berlin

Charlotte Roth

4 Sterne
(44)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 03.05.2021
lieferbar
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2020
lieferbar
Hörbuch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.10.2019
lieferbar

Wir sehen uns unter den Linden

Charlotte Roth

4.5 Sterne
(3)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2019
lieferbar
Buch

24.00

In den Warenkorb
lieferbar

Ich bin ja heut so glücklich

Charlotte Roth

0 Sterne
Buch

22.00

Vorbestellen
Erscheint am 01.03.2022

Wenn wir wieder leben

Charlotte Roth

4 Sterne
(50)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.07.2018
lieferbar

Bis wieder ein Tag erwacht

Charlotte Roth

4 Sterne
(5)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 03.07.2017
lieferbar

Weil sie das Leben liebten

Charlotte Roth

4 Sterne
(2)
Buch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 01.06.2016
Jetzt vorbestellen

Als der Himmel uns gehörte

Charlotte Roth

4.5 Sterne
(32)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2015
lieferbar
Kommentare zu "Die Königin von Berlin"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    26 von 37 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dreamworx, 25.03.2020 bei Weltbild bewertet

    Carola Neher wuchs in der rheinland-pfälzischen Provinz auf und ihr Leben scheint vorgezeichnet zu sein. Doch Carola rebelliert gegen die an sie gestellten Anforderungen aus der Familie und macht sich nach ein paar kleineren Engagements in der Provinz Anfang der 1920er Jahre auf nach Berlin, wo sie als Schauspielerin und Sängerin am Theater Erfolg haben möchte. Doch auch in Berlin macht sie erst einmal eine Durststrecke durch, bis sie den berühmten Autor Bertold Brecht kennenlernt, der sie schon bald zu seiner Muse und Geliebten macht, ihr zu Ruhm und Ansehen verhilft und in dessen „Dreigroschenoper“ er sie unsterblich machen will. Neher jedoch hat Brecht schnell durchschaut, der sich nimmt, was er kriegen kann und nicht gemacht ist für eine dauerhafte Beziehung. Stattdessen findet sie in dem feingeistigen Dichter Klabund ihre Liebe und heiratet ihn. Die Premiere der Dreigroschenoper wird sie nicht bestreiten, denn sie eilt nach Davos in die Schweiz, wo ihr Mann an Tuberkulose stirbt…
    Charlotte Roth hat mit „Die Königin von Berlin“ wieder einmal ihr großartiges Können in die Waagschale geworfen, um Carola Neher, die bekannteste Theaterkünstlerin der Weimarer Republik, wieder lebendig werden zu lassen. Fesselnd und gefühlvoll zugleich lässt sie den Leser in das vergangene Jahrhundert abtauchen, um eine außergewöhnliche Frau kennenzulernen, die für die Dinge kämpft, die sie liebt und ihr Leben in vollen Zügen auskostet. Roth hält sich sehr eng an die Autobiographie Nehers, doch drückt sie ihrer Geschichte mit ihrer besonderen Art, sie zu erzählen, und einer gelungenen fiktiven Mischung ihren ganz eigenen Stempel auf. Nicht nur Nehers Werdegang wurde akribisch recherchiert, sondern auch ihre Weggefährten, Liebschaften und zeitgenössische Künstler, die ihren Weg kreuzten. Gleichzeitig gelingt es ihr, den Leser in die Welt des Theaters zu entführen, wo er nicht als Zuschauer, sondern eher als Statist fungiert, der sich mit Neher eine Bühne teilt und sie bei ihrem Spiel beobachtet. Auch das damalige Lebensgefühl projiziert Roth einmalig, bringt die 20er Jahre wieder in die Gegenwart zurück und erlaubt einen Streifzug durchs Berlin der damaligen Zeit. Farbenprächtig und bildgewaltig wirkt die Geschichte wie ein Sog, dem man sich nicht entziehen kann, wobei auch die unterschiedlich gewählten Perspektiven dies forcieren.
    Roth lässt viele berühmte Persönlichkeiten wieder lebendig werden, damit der Leser sie in Aktion verfolgen und ihnen nachspüren kann. Carola Neher ist eine Frau mit eisernem Willen, Disziplin, Stärke und vor allem Mut, denn sie wagt sich aus einer biederen Welt hinaus ins Rampenlicht. Sie setzt auf Risiko, um ihren Traum zu leben. Carola ist nicht auf den Mund gefallen und recht selbstbewusst, was ihr einiges an Respekt einbringt. Brecht ist ein selbstverliebter und vor allem von sich selbst überzeugter Egomane und Frauenheld, der sich nicht anbinden lässt. Aber er ist auch eine künstlerische Größe, dem das Theater noch heute einiges zu verdanken hat. Klabund oder besser Alfred Henschke ist ein feingeistiger und sensibler Mann, der eher unscheinbar im Hintergrund bleibt. Aber auch Lion Feuchtwanger, Elisabeth Bergner, Kurt Weill oder Hermann Scherchen bereichern die Geschichte mit ihren Auftritten.
    „Die Königin von Berlin“ ist eine Homage an eine in Vergessenheit geratene faszinierende und talentierte Künstlerin, die in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts die Theaterwelt auf den Kopf stellte. Lebendig, authentisch und jede Zeile wert. Absolute Leseempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    17 von 30 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    LeLo2, 06.03.2020 bei Weltbild bewertet

    "Die Königin von Berlin" von Charlotte Roth ist wirklich ganz großes Theater.

    Schon das Cover ist ein echter Blickfang und fängt sehr gut die Persönlichkeit von Carola Neher ein. Was mir an der Gestaltung des Romans besonders gefallen hat, ist die Idee mit einem "Grußwort Ihres Abendspielleiters" zu beginnen und dem ganzen Roman Züge eines Theaterstücks zu geben. Denn das ist der Roman: ganz großes Theater. Und auch Carola Neher lebte allein dafür, so dass ein Roman, der sie würdigen soll, in Gestalt eines Theaterstücks einfach perfekt passt. Zudem zieht dieser tolle, packende Start den Leser gleich in den Bann der Geschichte. Das ist ausgesprochen gut gelungen.

    Bei der folgenden Erzählung wird das Leben von Carola in mehrere Akte geteilt. Durch die längst vergangene Handlung führen die Nachforschungen von Georg Becker, die er bei der Bibliothekarin Annette Dengler vertiefen will. Und so erfährt der "Zuschauer" nach und nach zusammen mit den beiden immer mehr über Carola als Persönlichkeit und wichtige Stationen ihres Lebens. Dabei ist der Schreibstil sehr unterhaltsam und witzig, spannend und mitreißend. Mit jeder Seite wurde es schwerer das Buch aus der Hand zu legen. Die Rahmenhandlung rund um Georg und Annette hätte es dennoch nicht gebraucht, denn die Spannung ging allein von Carola Neher und ihrem Leben aus. Mit Auftauchen der beiden wurde der Spannungsbogen unterbrochen, so dass ich in Versuchung war diese Episoden zu überblättern und direkt wieder in das Leben von Carola einzutauchen.

    Carola Neher hat eine faszinierende Energie und Zielstrebigkeit. Ihr ganzes Handeln und Sinnen ist darauf gerichtet eine erfolgreiche Schauspielerin zu sein. Nur kann sie sich ihrer vielen Rollen auch im privaten nicht entledigen und findet nicht so recht Zugang zu den Menschen in ihrem Leben. Und so fragt sie sich: "Bei mir funktioniert vielleicht etwas nicht so wie bei anderen Menschen. Was soll ich dagegen machen?"

    Dennoch gibt es zwei Männer, die eine große Rolle für sie spielen: Bertolt Brecht und Alfred Henschke.

    Bertolt Brecht sieht in ihr eine Seelenverwandte, seine Zwillingsschwester, die auch ausschließlich für das Theater lebt. Und so verfolgt er über Jahre das Ziel mit ihr den Erfolg seines und ihres Lebens zu erreichen. In ihr Herz stiehlt sich dennoch ganz allmählich der eher erfolglose Alfred Henschke. Ihr Fredi, der sie sanft und bedingungslos liebt und ihr damit zeigt, was ihr von klein auf gefehlt hat. Die zarte Liebesgeschichte zwischen den beiden ist rührend.

    Neben all dem Glanz der Theaterwelt, werden auch zeitgeschichtliche Hintergründe aufgegriffen. Es ist interessant und schockierend, den langsamen Aufstieg Hitlers aufgrund von Missständen wie schwindendem Geldwert und Arbeitslosigkeit zu sehen. Ein deutlicher Schwerpunkt liegt jedoch auch dem Künstler- und Theaterleben der goldenen Zwanziger in Berlin.

    Für "Die Königin von Berlin" von Charlotte Roth kann ich eine begeisterte Leseempfehlung aussprechen. Es war faszinierend auf solch unterhaltsame Weise etwas über eine reale Persönlichkeit zu erfahren.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Meine Kinderjahre

Theodor Fontane

0 Sterne
Buch

12.00

Vorbestellen
Erschienen am 11.11.2011
Jetzt vorbestellen
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.11.2020
lieferbar

Hegel, Hölderlin, Schelling

Erich Witschke

0 Sterne
Buch

28.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.09.2019
lieferbar
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.08.2018
lieferbar

Wiesenstein

Hans Pleschinski

3 Sterne
(3)
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.03.2018
lieferbar

Jenseits von Afrika

Tania Blixen

5 Sterne
(1)
Buch

25.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.10.2017
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.08.2019
lieferbar

Schöne Aussicht

Walter Kempowski

0 Sterne
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.08.2019
lieferbar

Einige aber doch / Rote Kapelle Bd.1

Sabine Friedrich

0 Sterne
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.09.2019
lieferbar

Wolf unter Wölfen

Hans Fallada

0 Sterne
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 24.01.2018
lieferbar

Drei Kameraden

Erich Maria Remarque

5 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.03.2014
lieferbar

Kurzer Frühling

Valentin Senger

0 Sterne
Buch

10.99

Vorbestellen
Erschienen am 11.11.2011
Jetzt vorbestellen

Der Apfelbaum, 10 Audio-CD

Christian Berkel

4.5 Sterne
(5)
Hörbuch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.10.2018
lieferbar
Buch

29.80

In den Warenkorb
lieferbar

Der König vom Feuerland

Horst Bosetzky

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
lieferbar

Die englische Fürstin

Sabine Weigand

4.5 Sterne
(11)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.12.2020
lieferbar

Von dieser Welt

James Baldwin

4 Sterne
(1)
Buch

22.00

In den Warenkorb
lieferbar

Von dieser Welt

James Baldwin

0 Sterne
Buch

11.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.11.2019
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Die Königin von Berlin“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung