Der Sommer der Inselblumen

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Manchmal liegt das große Glück auf einer kleinen Insel

Als Anna vor den Trümmern ihres Liebeslebens steht, will sie nur eins: weg aus Hamburg. Kurzerhand zieht sie mit ihrem geliebten Zwergdackel Prince Harry auf die Nordseeinsel Texel. Dort möchte sie...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6137384

Buch10.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6137384

Buch10.00
In den Warenkorb
Manchmal liegt das große Glück auf einer kleinen Insel

Als Anna vor den Trümmern ihres Liebeslebens steht, will sie nur eins: weg aus Hamburg. Kurzerhand zieht sie mit ihrem geliebten Zwergdackel Prince Harry auf die Nordseeinsel Texel. Dort möchte sie...
Kommentare zu "Der Sommer der Inselblumen"
Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dreamworx, 31.05.2020 bei Weltbild bewertet

    Annas aufregender Neustart auf Texel
    Nachdem Anna gerade erst gesundheitlich wieder einigermaßen auf die Füße gekommen ist, bricht nun auch noch ihr berufliches und privates Glück zusammen. Erst verliert sie ihren Job als Floristin und muss dann feststellen, dass ihr Freund Simon sich inzwischen mit ihrer Chefin Karin vergnügt. Den einzigen Ausweg sieht sie in der Annahme des großelterlichen Erbes, so reist sie in Begleitung ihres Dackels Prinz Harry von Hamburg auf die holländische Insel Texel, um in den Bujinshof einzuziehen und mit einem eigenen Blumenladen einen Neuanfang zu wagen. In Physiotherapeutin Britt hat Anna schnell eine Freundin gefunden, auch Biobauer Luuk unterstützt sie bei allem. Aber es sind nicht nur die Erinnerungen an die Vergangenheit, die Anna das Leben schwer machen, sondern es gibt anscheinend auch jemanden, der ihr nichts Gutes will und sie aus der Anonymität heraus attackiert. So hat sich Anna ihren Neustart auf Texel nicht vorgestellt. Wird sie die alten Erinnerungen endlich hinter sich lassen und vielleicht auch eine neue Liebe finden?
    Mina Gold hat mit „Der Sommer der Inselblumen“ einen richtig dicken Schmöker vorgelegt, der nicht nur einen Neuanfang, sondern auch Spannung, Liebe und mit der holländischen Nordseeinsel Texel ein schönes Inselfeeling verspricht. Der flüssig-leichte, bildhafte und gefühlvolle Schreibstil gestattet dem Leser, sofort in die Seiten einzutauchen und Anna wie ein Schatten in ihr neues Leben zu folgen. Schon das Inselsetting wird farbenfroh beschrieben, so dass dem Leser während der Lektüre sofort das Kopfkino anspringt, der alte Hof vor dem inneren Auge Gestalt annimmt, die Strandspaziergänge am Meer und auch das Blumen-Café greifbar werden. Besonderes Geschick beweist die Autorin aber mit den zwischenmenschlichen Beziehungen ihrer sehr unterschiedlich angelegten Protagonisten. Die Inselgemeinschaft und die Attacken auf Anna stehen in einer seltsamen Symbiose, lassen den Spannungspegel steigen und stacheln die Neugier des Lesers an herauszufinden, was die Ursachen für die Feindseligkeiten sein könnte. Auch Annas alte und etwas verschüttete Erinnerungen werden gekonnt in der Handlung integriert und bieten genügend Raum für Spekulationen. Der bunte Strauß von Bewerbern auf Annas Herz bietet zusätzlich einiges an Unterhaltung und lässt den Leser rätseln, wer am Ende wohl ans Ziel kommt.
    Die Charaktere sind vielfältig gestaltet, besitzen glaubwürdige menschliche Züge und strahlen Lebendigkeit aus. Der Leser fühlt sich ihnen schnell verbunden, nimmt Anteil an ihrem Schicksal und fiebert mit ihnen mit. Anna ist durch einige Rückschläge ziemlich gebeutelt und muss erst einmal zur Ruhe kommen. Sie liebt ihren Dackel abgöttisch, aber auch jeglicher Süßkram lässt ihre Augen leuchten. Sie ist eher zurückhaltend, besitzt aber eine innere Stärke, die sie nach vorn blicken lässt. Roos ist eine herzliche und offene Frau, auf die man sich immer verlassen kann. Britt ist eine Freundin zum Pferdestehlen, die pragmatisch die Probleme angeht. Luuk arbeitet als Biolandwirt und steht mit Rat und Tat zur Seite. Sem ist ein alter Freund aus Annas Jugend. Ole ist Britts Bruder und ein offenherziger Frauenheld, dem man nie lange böse sein kann. Dackel Harry ist der heimliche Star der Geschichte, denn er schleicht sich ganz schnell ins Leserherz.
    „Der Sommer der Inselblumen“ ist ein 600-seitiger Schmöker, der von Anfang bis Ende spannend unterhält. Gefüllt mit viel Inselflair, Schicksalsschlägen, alten Familiengeschichten, neuen Freunden und einiger Romantik fliegen die Seiten nur so dahin. Die schönen Rezepte im Anhang sind eine Probe wert! Verdiente Leseempfehlung für den nächsten Urlaub!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sandra S., 24.03.2020 bei Weltbild bewertet

    „ Bei der Sommer der Inselblumen“ von Mina Gold handelt es sich um den Debütroman der Autorin.

    Auf einer kleinen Insel liegt manchmal das große Glück
    Als Anna vor den Trümmern ihres Liebeslebens steht, will sie nur weg aus Hamburg. Mit ihrem geliebten Zwergdackel Prince Harry zieht sie kurzerhand auf die Nordseeinsel Texel. Den Traum vom eignen Blumenladen möchte sie dort verwirklichen und ihre Kunden mit bunten Sträußen und duftendem Kaffee verwöhnen. Da die sturen Insulaner ihren Laden boykottieren, fällt Anna der Neubeginn schwerer als gedacht. Jetzt wird sie auch noch mit einem dunklen Geheimnis aus ihrer Kindheit konfrontiert, vor dem sie immer geflohen ist und das sie nun nicht mehr loslässt. Hilfe bekommt sie von dem charmanten Biobauern Luuk, der ihr Herz höher schlagen lässt. Zusammen mit der bezaubernden alten Nachbarin Roos haben sie gemeinsam eine Idee, wie sie den Laden retten können...

    Der Schreibstil der Autorin hat mir sehr gut gefallen. Dieser Roman lässt sich sehr flüssig lesen, der Einstieg ist mir leicht gefallen und die 588 Seiten fliegen nur so dahin.
    Die Autorin hat genau meinen Geschmack getroffen. Keine unnötigen Längen, keine blumige Sprache, tolle bildhafte Beschreibungen von Handlungsplätzen usw. und ausführliche Beschreibungen der Protagonisten. Keine Seite ist langweilig.

    Der facettenreiche Plot hat mir gefallen. Hier passiert sehr viel, die Geschichte hat Tiefgang und zum Schluß wird sie richtig spannend. Einige Wendungen, mit denen ich überhaupt nicht gerechnet habe, steigern die Spannung.

    Die Protagonisten werden sehr gut beschrieben. Ihre Entwicklungen im Laufe der Geschichte sind authentisch und nachvollziehbar. Prince Harry ist einmalig. Ohne ihn würde der Geschichte das gewisse Etwas fehlen.

    Wer während dem Lesen Gelüste auf die Leckereien bekommt, am Ende des Buches sind vier Rezepte abgedruckt - sehr schöne Zugabe.

    Ich empfehle dieses Buch weiter.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch

Suleika öffnet die Augen

Gusel Jachina

5 Sterne
(1)
Buch

Statt 22.95

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 17.02.2017
lieferbar

Stille Nacht

Martin Walker

3.5 Sterne
(2)
Buch

15.00 *

In den Warenkorb
lieferbar

Schräge Typen

Tom Hanks

4 Sterne
(2)
Buch

Statt 22.00

5.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2018
lieferbar

Der Meisterkoch

Saygin Ersin

4.5 Sterne
(11)
Buch

Statt 20.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 05.10.2017
lieferbar

Der Gast im Garten

Takashi Hiraide

4.5 Sterne
(10)
Buch

Statt 14.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 08.03.2015
lieferbar

Der Vulkan

Klaus Mann

0 Sterne
Buch

6.95

In den Warenkorb
Erschienen am 24.01.2020
lieferbar

Ein Winter in Paris

Jean- Philippe Blondel

4.5 Sterne
(56)
Buch

Statt 19.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 24.09.2018
lieferbar

Das Gedächtnis der Insel

Christian Buder

3.5 Sterne
(2)
Buch

Statt 19.99

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 06.03.2017
lieferbar

In einem anderen Licht

Katrin Burseg

4.5 Sterne
(38)
Buch

Statt 18.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 08.09.2017
lieferbar

Der Osten

Andrzej Stasiuk

2 Sterne
(1)
Buch

Statt 22.95

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 08.02.2016
lieferbar

Die Dunkelkammer des Damokles

Willem Frederik Hermans

0 Sterne
Buch

Statt 22.95

5.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 15.08.2016
lieferbar

Die steinerne Matratze

Margaret Atwood

0 Sterne
Buch

Statt 22.00

7.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2016
lieferbar

Jahrmarkt in Holtwa

Maxim Gorki

0 Sterne
Buch

Statt 24.00

5.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 19.01.2018
lieferbar

Frühling in Paris

Fiona Blum

4 Sterne
(12)
Buch

Statt 15.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 03.04.2017
lieferbar
Buch

Statt 17.99

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 14.11.2016
lieferbar

Der Chauffeur

Peter Berling

0 Sterne
Buch

Statt 24.99

7.99 *

In den Warenkorb
lieferbar

Lager

Angela Rohr

0 Sterne
Buch

Statt 22.95

5.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 16.11.2015
lieferbar

Die Stunde des Schmetterlings

Pieter Webeling

5 Sterne
(1)
Buch

Statt 19.99

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 26.09.2016
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Der Sommer der Inselblumen “
0 Gebrauchte Artikel zu „Der Sommer der Inselblumen“
ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung