Der rote Swimmingpool

Roman
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Adams Mutter ist schön und wird von allen bewundert, sein Vater ist lebenshungrig und erfolgreich. Nichts kann sie trennen, denkt Adam, der kein Kind mehr ist und noch kein Mann. Bis es dann doch passiert: Sein Vater verschwindet ohne ein Wort. Seine...
lieferbar

Bestellnummer: 92299627

Früher 19.00 €*
Buch -74% 4.99
In den Warenkorb

*Preisbindung aufgehoben

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 92299627

Früher 19.00 €*
Buch -74% 4.99
In den Warenkorb

*Preisbindung aufgehoben

Adams Mutter ist schön und wird von allen bewundert, sein Vater ist lebenshungrig und erfolgreich. Nichts kann sie trennen, denkt Adam, der kein Kind mehr ist und noch kein Mann. Bis es dann doch passiert: Sein Vater verschwindet ohne ein Wort. Seine...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Schlechte Gesellschaft

Katharina Born

5 Sterne
(1)
Buch

Statt 19.90

8.99 *

In den Warenkorb
lieferbar

Idaho

Emily Ruskovich

3.5 Sterne
(7)
Buch

Statt 24.00

7.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 19.02.2018
lieferbar

Marlène

Philippe Djian

5 Sterne
(1)
Buch

Statt 22.00

8.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 29.08.2018
lieferbar

Nächtliche Wege

Gaito Gasdanow

0 Sterne
Buch

Statt 23.00

6.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 19.02.2018
lieferbar

Grünauge sieht dich

Bastienne Voss

0 Sterne
Buch

Statt 24.00 12

1.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Der große Bruder

Esther Gerritsen

3.5 Sterne
(3)
Buch

Statt 18.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 16.02.2018
lieferbar

An Land gehen

Ben Marcus

0 Sterne
Buch

Statt 22.99

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 11.09.2013
lieferbar

Ein Bild von Lydia

Lukas Hartmann

0 Sterne
Buch

Statt 24.00

7.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 28.02.2018
lieferbar

Heilige und andere Tote

Jess Kidd

0 Sterne
Buch

Statt 22.00 12

2.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Wenn die Chinesen Rügen kaufen, dann denkt an mich

Friedrich Christian Delius

0 Sterne
Buch

Statt 20.00 12

6.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Kampfsterne

Alexa Hennig Von Lange

0 Sterne
Buch

Statt 20.00 12

3.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Der süße Betrug des Lebens

Sándor Zsigmond Papp

0 Sterne
Buch

Statt 24.00

6.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 08.04.2019
lieferbar

Jack

Anthony McCarten

0 Sterne
Buch

Statt 22.00

7.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 28.02.2018
lieferbar

Kirchberg

Verena Boos

4 Sterne
(4)
Buch

Statt 22.00

5.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 15.09.2017
lieferbar

Enemy

Iain Reid

0 Sterne
Buch

Statt 14.99 12

4.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Ein wenig Glaube

Nickolas Butler

0 Sterne
Buch

Statt 17.00 12

4.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Kindes Kind

Barbara Vine

4 Sterne
(1)
Buch

Statt 24.00

8.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 28.10.2015
lieferbar

Cows

Dawn O'Porter

0 Sterne
Buch

Statt 18.00 12

4.99 13

In den Warenkorb
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Unser Glück

Natalie Buchholz

5 Sterne
(2)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 28.02.2022
lieferbar
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 22.03.2021
lieferbar

Der rote Swimmingpool

Natalie Buchholz

4 Sterne
(1)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.08.2020
lieferbar
Kommentare zu "Der rote Swimmingpool"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gaby H., 23.05.2018

    Ein lesenswertes Debüt

    Adam, ein junger Mann kurz vor der Vollhährigkeit, leistet Sozialstunden bei einer alten Dame ab. Ihn scheint ein Geheimnis anzuhaften. Hier lernt er ihre Enkelin Tina und deren fetten Kater Pecorino kennen. Seit seine Eltern sich getrennt haben und sich fast nicht um ihn, der ihre Hilfe und Unterstützung dringend brauchen würde, kümmern, lebt Adam allein in einem kleinen WG-Zimmer. Seine Mutter ist zurück nach Frankreich gegangen. Sein Vater hat sehr schnell eine neue Familie, in die Adam nicht zu passen scheint, gefunden. Gut, dass er nun Tina hat.

    Als erstes sind mir die liebevollen und sehr detailgetreuen Beschreibungen der Menschen in diesem Buch aufgefallen. Natalie Buchholz hat ihre Augen bei ihren wie Malerei anmutenden Skizzierungen überall. Vor allem Adam kann ich mir äußerlich, wie auch sein Innerstes, dass er für Tina Stück für Stück ganz langsam nach aussen dreht, sehr gut vorstellen.
    Aber nicht nur die Äußerlichkeiten beschreibt die Autorin sehr genau und detailliert, sondern auch die Gefühle zwischen den einzelnen Protagonisten. Und genau das ist es, was mich an der Geschichte so fasziniert hat: dass ich die Gefühle und Emotionen jedes Einzelnen, ob ich sie nun gutheiße oder nicht, gut nachvollziehen und mich hineinfühlen kann.

    Schon im Prolog erfahre ich wage, warum Adam seine Sozialstunden ableisten muss. Er hat das Haus seiner Eltern, in dem damals sein Vater mit der neuen Familie wohnte, abgefackelt. Wie es dazu kam, erfahre ich in einem Mix aus Gegenwarts- und Zukunftserzählung. Hier versteht es die Autorin geschickt Spannung zu erzeugen und ich wollte einfach immer nur weiter lesen.

    Mich hat es fasziniert, wie sich die weibliche Autorin in den jungen männlichen Hauptdarsteller hineinversetzt hat, der nicht nur ohne den Zuspruch seiner Eltern auskommen muss; der seine ersten sexuellen Erfahrungen macht, mit Alkohol in Verbindung kommt und der seine ersten Parties feiert. Aus allem geht Adam zum Schluss sichtlich gereift und erwachsen geworden hervor.

    Ich habe das Buch sehr gerne gelesen. Zeigt es doch, was Eltern anrichten können, wenn sie sich von ihren Kindern abwenden bzw. zuwenig mit ihnen reden. Und was eine einzige Lüge anrichten kann.
    Ein spannendes, interessantes Debüt. Ich hoffe, bald mehr von Natalie Buchholz lesen zu dürfen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Julia L., 07.06.2018

    Wenn zwei sich scheiden...

    ...bleibt das Kind auf der Strecke.

    Adam lebt in einer heilen Welt, in der sich seine Eltern lieben, nie streiten, er von beiden liebevoll umsorgt wird. Bis sich die beiden aus heiterem Himmel und ohne Vorwarnung trennen. Wie Adam damit umgeht, wird in diesem Buch unterhaltsam und rührend auf zwei Zeitebenen erzählt.

    Ein großes Plus des Romans ist die Empathie, mit der Adams Geschichte erzählt wird. Er ist ein stark pubertierender Bald-Achtzehnjähriger, der plötzlich aus seiner heilen Welt gerissen und ohne Sicherheitsnetz mit dieser unbekannten Situation allein gelassen wird.
    Wie alle beteiligten Personen damit umgehen, ist für einen Außenstehenden (den leser) natürlich vollkommen falsch, zeigt aber auch die nur allzu menschlichen, gefühslbestimmten Reaktionen. Gerade das macht es zu einem guten Buch: Man kann alle Handlungen und Reaktionen so schön nachvollziehen und mit Adam mitfühlen.

    Durch die ständig wechselnden, zeitlichen Perspektiven bleibt die Spannung konstant ansteigend, da die Handlung auf einer Ebene auf ein prägendes Erlebnis hinarbeitet, was gleichzeitig die Grundlage für die andere Erzählebene bildet.
    Im Zentrum des Buches steht also ein Wendepunkt in Adams Leben, der aber erst gegen Ende des Buches enthüllt wird.

    Fazit:
    Ein sehr einfühlsamer Roman, der einem die alltäglichen Dinge des Lebens näherbringt und einen dazu ermuntert, über sein eigenes Handeln nachzudenken.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tara, 27.05.2018

    Tiefgründig, ergreifend, gelungen

    „Der rote Swimmingpool“ ist der gelungene Debütroman von der Autorin Natalie Buchholz. Sie erzählt die Geschichte von dem 17-jährigen Adam. Er lebt mit seinen Eltern in München in einem Haus mit Pool. Alles scheint perfekt zu sein, bis sich seine Eltern - ohne jede Erklärung für Adam -voneinander trennen. Aber sie trennen sich nicht nur voneinander, sondern wenden sich auch von Adam ab. Seine Mutter Eva – eine Französin – geht zurück nach Frankreich und sein Vater Wictor ist bereits bei seiner neuen Familie eingezogen. Adam ist mit der Situation total überfordert und die Situation eskaliert.

    Der Schreibstil von Natalie Buchholz ist klar und detailliert. Sowohl die Gegebenheiten als auch die Charaktere konnte ich mir gut vorstellen. Sie waren mir nicht alle auf Anhieb sympathisch, aber sie wirken authentisch. Beeindruckend beschreibt sie die Gefühlswelt von Adam, so dass ich mich gut in ihn und seine Situation hineinversetzen konnte.

    Das Buch wird in zwei Zeitebnen erzählt und hat mich dadurch, dass die Autorin vor jedem Wechsel einen Cliffhänger gesetzt hat, sehr gefesselt. In den Rückblenden erfährt man, was sich ereignet hat, bevor die Situation eskalierte und in der Gegenwart steht Adam, der versucht, mit seiner neuen Situation klarzukommen. Mit der Unterstützung seiner Freunde Tom und Tina beginnt er sich in seinem neuen Leben zurechtzufinden, möchte aber unbedingt die Wahrheit über das erfahren, was passiert ist. Während die Vergangenheit sehr bedrückend wirkt, ist das Geschehen in der Gegenwart locker und lebendig. Mir gefiel dieser Kontrast gut.

    Mich hat das Buch gut unterhalten, ich fand die Entwicklung, die Adam durchmacht – wie er erwachsen wird und sich durch die äußeren Umstände weiterentwickelt - spannend und interessant zugleich. Es wird deutlich, was aus dem Fehlverhalten von Eltern bzw. der Überforderung dieser resultieren kann und wie wichtig zuverlässige Vertraute für einen heranwachsenden Teenager sind. Von außen betrachtet hatte er die perfekte Familie und bei näherem Hinsehen, sieht alles ganz anders aus.

    „Der rote Swimmingpool“ ist ein großartiges Debüt und ich freue mich schon jetzt auf weitere Bücher von Natalie Buchholz.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Löwenherz

Monika Helfer

4.5 Sterne
(2)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 24.01.2022
lieferbar

Lied der Weite

Kent Haruf

0 Sterne
Buch

Statt 24.00 12

7.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Idaho

Emily Ruskovich

3.5 Sterne
(7)
Buch

Statt 24.00

7.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 19.02.2018
lieferbar

Kukolka

Lana Lux

5 Sterne
(6)
Buch

Statt 22.00

6.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2017
lieferbar

Nacht in Caracas

Karina Sainz Borgo

0 Sterne
Buch

Statt 21.00 12

4.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Das erste Gewand

Guram Dotschanaschwili

0 Sterne
Buch

Statt 32.00

9.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 24.09.2018
lieferbar

Immerjahn

Barbara Zeman

0 Sterne
Buch

Statt 22.00 12

5.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

The Wife Between Us, 2 MP3-CDs

Greer Hendricks, Sarah Pekkanen

0 Sterne
Hörbuch

Statt 12.95

2.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2018
lieferbar

Gotteskind

John Wray

0 Sterne
Buch

Statt 23.00 12

2.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Wild Game

Adrienne Brodeur

0 Sterne
Buch

Statt 18.00 12

2.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Zeilen ans Meer

Sarah Fischer

4.5 Sterne
(23)
Buch

Statt 20.00

6.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 29.03.2019
lieferbar

Schlechte Gesellschaft

Katharina Born

5 Sterne
(1)
Buch

Statt 19.90

8.99 *

In den Warenkorb
lieferbar

An Land gehen

Ben Marcus

0 Sterne
Buch

Statt 22.99

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 11.09.2013
lieferbar

Neun Freunde

Liane Moriarty

5 Sterne
(1)
Buch

Statt 20.00 12

6.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Charley Moon

Reginald Arkell

0 Sterne
Buch

Statt 19.00

2.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 16.07.2018
lieferbar

Deine kalten Hände

Han Kang

4.5 Sterne
(3)
Buch

Statt 22.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 15.02.2019
lieferbar

Die unglaublichen Ticks des Herrn Hval

Lars S. Christensen

0 Sterne
Buch

Statt 21.99

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2012
lieferbar

Jack

Anthony McCarten

0 Sterne
Buch

Statt 22.00

7.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 28.02.2018
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Der rote Swimmingpool“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung