Das Sein und das Nichts

Versuch einer phänomenologischen Ontologie. Hrsg. v. Traugott König. In neuer Übers. v. Hans Schöneberg u. Traugott König

Jean-Paul Sartre

Keine Kommentare vorhanden
Jetzt ersten Kommentar schreiben!
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu "Das Sein und das Nichts".

Kommentar verfassen
Auch mehr als fünfzig Jahre nach seiner Erstveröffentlichung in Deutschland vermittelt dieses Hauptwerk französischer Philosophie neue Denkimpulse. "Das Sein und das Nichts" stellt eindrucksvoll die unverminderte Aktualität Sartres auch im veränderten geistigen Kontext unter Beweis.
Das Sein und das Nichts, Jean-Paul Sartre

Buch 19.99

In den Warenkorb
lieferbar | Bestellnummer: 2952935
Auf meinen Merkzettel

Ihre weiteren Vorteile

  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Das Sein und das Nichts"

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Das Sein und das Nichts“

0 Gebrauchte Artikel zu „Das Sein und das Nichts“

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating