Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Das Jahr der Schmetterlinge

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Wie schon in "Das Buch der verborgenen Wünsche" und "Der Garten der verbotenen Träume" stellt die englische Bestseller-Autorin Harriet Evans auch in ihrem Familiengeheimnis-Roman "Das Jahr der Schmetterlinge" unter Beweis, dass sie eine Meisterin des Genres...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5698799

Buch 9.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5698799

Buch 9.99
In den Warenkorb
Wie schon in "Das Buch der verborgenen Wünsche" und "Der Garten der verbotenen Träume" stellt die englische Bestseller-Autorin Harriet Evans auch in ihrem Familiengeheimnis-Roman "Das Jahr der Schmetterlinge" unter Beweis, dass sie eine Meisterin des Genres...
Mehr Bücher des Autors
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.02.2021
lieferbar

Das ist Krabbe

Harriet Evans

0 Sterne
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.09.2020
lieferbar

Das ist Frosch

Harriet Evans

0 Sterne
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.02.2020
lieferbar

Die Zeit der Wildblumen

Harriet Evans

4 Sterne
(2)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2020
lieferbar
Kommentare zu "Das Jahr der Schmetterlinge"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 1 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Miss Norge, 24.07.2019 bei Weltbild bewertet

    Ich habe das Buch auf Seite 135 abbrechen müssen. Welch eine Qual. Dabei klang der Klappentext so ganz nach meinem Geschmack, ein düsteres Familiengeheimnis und ein altes Anwesen. Doch leider hat mir der Schreibstil der Autorin einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Aussprache ist sehr holprig und lieblos. Sie drückt sich sehr oft komisch aus, so das ich manchen Satz 2x lesen musste um ihn überhaupt zu verstehen, so als wären die Worte verdreht. Die Hauptperson, Nina Paar, hat mich auch zur Weißglut getrieben. So kindisch, vor allem im Umgang mit ihrem Ex-Mann und so naiv in ihrem Verhalten. Blasse Protagonisten, eine verwirrende Erzählung und ein Schreibstil, der für mich keinen Lesefluss hat entstehen lassen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 2 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dreamworx, 29.09.2017 bei Weltbild bewertet

    Nach einer Scheidung von Ehemann Sebastian zieht die Mittzwanzigerin Nina Parr wieder in das Haus von Mutter Delilah und Stiefvater Malcolm. Nach einem nicht bestandenen Studium arbeitet Nina in einem Anwaltsbüro und langweilt sich zu Tode. Der Job ist nicht der richtige und auch ihr Leben fühlt sich nicht richtig an. Lieber verbringt sie ihre Zeit in der Bücherei und träumt vor sich hin. Mit ihrem Ex-Mann verbindet sie immer noch eine enge Freundschaft, aber ansonsten gibt es in Ninas Leben nichts Aufregendes zu vermelden. Eines Tages begegnet ihr eine alte Dame in der Bücherei, die sie zu kennen glaubt, doch Nina hat sie noch nie gesehen. Daheim findet sie einen mysteriösen Brief in ihrer Handtasche, der sie verwirrt, denn die Zeilen offenbaren ihr, dass ihr angeblich toter Vater, ein Schmetterlingsforscher, immer noch am Leben ist und es ein Anwesen namens Keepsake gibt. Ihre Mutter bleibt ihr die Antworten auf ihre Fragen schuldig, so beginnt Nina selbst mit eigenen Nachforschungen, die sie auf ein altes Geheimnis stoßen lassen…
    Harriet Evans hat mit ihrem Buch „Das Jahr der Schmetterlinge“ ein etwas mysteriöses Buch vorgelegt. Der Schreibstil ist flüssig und gut zu lesen, wirkt aber seltsam emotionslos und recht leblos. Die Handlung teilt sich auf in die Gegenwart, Rückblenden in die Vergangenheit und dazu gibt es Ausschnitte aus diversen Büchern, die für die Handlung relevant sind. Der Leser bekommt durch die verschiedenen Perspektiven einen Einblick in die Familiengeschichte der Vorfahren von Nina Parr und ihrer eigenen. Die Beschreibungen der Örtlichkeiten sind sehr detailliert und geben dem Leser ein genaues Bild des alten Familiensitzes Keepsake und seines verwahrlosten Zustands. Der Spannungsbogen ist sehr niedrig angelegt und steigert sich leider auch nicht im weiteren Verlauf der Handlung. Die Autorin lässt den Leser durch die verschiedenen Perspektivwechsel durch die Handlung springen und dies ist leider gar nicht gelungen. Die Handlung wirkt unausgegoren und durcheinander, es findet sich keine richtige Struktur, so dass das Lesen Spaß macht.
    Die Charaktere sind nur oberflächlich gestaltet, weshalb es dem Leser schwer fällt, eine engere Beziehung zu ihnen aufzubauen. Nina Parr wirkt für ihr Alter noch sehr naiv, verwirrt und gutgläubig, Sie stellt nichts in Frage und beugt sich sämtlich den Wünschen anderer. Besonders zeigt sich dies in der Beziehung zu ihrer Mutter. Delilah stöhnt ständig rum und wirkt wie eine Egoistin. Oftmals möchte man Nina schütteln und sie anschreien, endlich mal ihre Meinung zu sagen. Sie ist ebenso unschlüssig, was ihre Beziehung zu Sebastian angeht. Doch im letzten Drittel kriegt Nina wenigstens etwas die Kurve und sagt ihrer Mutter endlich mal halbwegs die Meinung. Stiefvater Malcolm ist ein sehr netter Mann, der sich sowohl um Delilah als auch um Nina immer gekümmert hat. Sebastian ist nicht Fleisch, nicht Fisch. Er ist ebenso wankelmütig, was es nicht leicht macht, ihn und seine Gefühle einzuschätzen. George ist ein merkwürdiger Kautz, der vermeintlich nur an sich denkt und keinerlei wirkliches Interesse an seiner Tochter Nina zu haben scheint. Seine Beweggründe werden dem Leser leider viel zu spät offenbart, um ihm halbwegs Sympathie entgegenbringen zu können. Theodora ist die einzige Persönlichkeit in diesem Roman, was einfach zu wenig ist.
    „Das Jahr der Schmetterlinge“ ist ein Roman über ein altes Familiengeheimnis. Leider ist die Umsetzung durch die blassen Charaktere und die recht wirre Erzählweise nicht sehr gelungen. Am Ende sind zwar fast alle Fragen geklärt, jedoch hat man leider das Gefühl, seine Zeit für dieses Buch verschenkt zu haben. Kein Buch, dass einem in Erinnerung bleibt – leider.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Das Seehaus

Kate Morton

4 Sterne
(4)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.04.2017
lieferbar

Abschied von gestern / Poldark Bd.1

Winston Graham

4 Sterne
(30)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.07.2016
lieferbar

Von Anbeginn des Tages / Poldark Bd.2

Winston Graham

4 Sterne
(28)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.07.2016
lieferbar

Ein Märchen im Winter

Kate Lord Brown

5 Sterne
(1)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2016
lieferbar

Die zwei Leben der Florence Grace

Tracy Rees

4.5 Sterne
(57)
Buch

14.99

Vorbestellen
Erschienen am 07.04.2017
Jetzt vorbestellen

Die Mitternachtsschwestern

Tracy Buchanan

4.5 Sterne
(16)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 19.02.2018
lieferbar

Black Rabbit Hall

Eve Chase

4 Sterne
(1)
Buch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 20.08.2018
Jetzt vorbestellen

Der verborgene Garten

Kate Morton

5 Sterne
(63)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 06.04.2010
lieferbar

Das Geheimnis meiner Schwestern

Eve Chase

5 Sterne
(1)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.02.2020
lieferbar

Belgravia. Zeit des Schicksals

Julian Fellowes

4 Sterne
(2)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.11.2017
lieferbar

Die Töchter der Villa Soledad

Alaitz Extremera Leceaga

4 Sterne
(1)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.02.2020
lieferbar

Der Regen, bevor er fällt

Jonathan Coe

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.09.2018
lieferbar

Die Mitternachtsrose

Lucinda Riley

4.5 Sterne
(24)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 18.06.2015
lieferbar

Spiel der Zeit / Clifton-Saga Bd.1

Jeffrey Archer

5 Sterne
(11)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 09.07.2015
lieferbar

Miss Gladys und ihr Astronaut

David M. Barnett

4.5 Sterne
(124)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 28.05.2018
lieferbar

Für alle Tage, die noch kommen

Teresa Driscoll

4 Sterne
(17)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2017
lieferbar

Die Sommer, die wir hatten

Louisa Young

5 Sterne
(1)
Buch

18.00

Vorbestellen
Erschienen am 07.04.2017
Jetzt vorbestellen

Die Muschelsucher

Rosamunde Pilcher

4.5 Sterne
(6)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.06.2014
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Das Jahr der Schmetterlinge “
0 Gebrauchte Artikel zu „Das Jahr der Schmetterlinge“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung