Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Bella Donna. Die Schöne von Florenz

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Der Preis der Schönheit. Die Kunst der Liebe.

Florenz, 1469. Die Zeiten, als Cosima Bellani von Männern umschwärmt wurde, sind vorbei. Die Schönheit der alternden Kurtisane beginnt zu schwinden - und sie fürchtet um ihre Zukunft. Als die...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135360167

Buch 13.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135360167

Buch 13.00
In den Warenkorb
Der Preis der Schönheit. Die Kunst der Liebe.

Florenz, 1469. Die Zeiten, als Cosima Bellani von Männern umschwärmt wurde, sind vorbei. Die Schönheit der alternden Kurtisane beginnt zu schwinden - und sie fürchtet um ihre Zukunft. Als die...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Die sonderbare Insel der Entschwebten

Giacomo A. De Bastiani

0 Sterne
Buch

23.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2021
lieferbar

Die Macht der sieben Familien

Matteo Strukul

0 Sterne
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.11.2021
lieferbar
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 19.08.2019
lieferbar

Libellentage

Laura Wood

5 Sterne
(4)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 24.08.2021
lieferbar

Wunsch der Verwüstlichen

Mesut Bayraktar

0 Sterne
Buch

18.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.07.2021
lieferbar

Das Leben leuchtet sonnengelb

Pauline Mai

4.5 Sterne
(6)
Buch

10.00

In den Warenkorb
lieferbar

Raffael - Das Lächeln der Madonna

Noah Martin

4.5 Sterne
(44)
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2021
lieferbar

Der sixtinische Himmel

Leon Morell

5 Sterne
(1)
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.03.2013
lieferbar

Die Pelzhändlerin

Ines Thorn

4.5 Sterne
(5)
Buch

8.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2005
lieferbar
Buch

19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.05.2021
lieferbar

Seiobo auf Erden

László Krasznahorkai

0 Sterne
Buch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 21.11.2012
Jetzt vorbestellen
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.06.2021
lieferbar

Der Tod des Teemeisters

Yasushi Inoue

0 Sterne
Buch

8.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.09.2008
lieferbar

Die Pfeiler des Glaubens

Ildefonso Falcones

4 Sterne
(4)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2012
lieferbar

Inés meines Herzens

Isabel Allende

2.5 Sterne
(2)
Buch

9.90

In den Warenkorb
lieferbar

Kristus

Robert Schneider

0 Sterne
Buch

12.99

Vorbestellen
Erschienen am 19.09.2016
Jetzt vorbestellen

Winkelsee

Karin Stiller

0 Sterne
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.11.2020
lieferbar

Evangelio

Feridun Zaimoglu

0 Sterne
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.01.2019
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Der Turm der Liebenden

Catherine Aurel

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.05.2019
lieferbar

GRIMALDI Der Fluch des Felsens

Catherine Aurel

3 Sterne
(3)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.03.2018
lieferbar
Kommentare zu "Bella Donna. Die Schöne von Florenz"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Flying Bookworm, 27.05.2021 bei Weltbild bewertet

    Bella Donna ist mein dritter Roman der Autorin und anders als die anderen beiden Bücher, ist dieses Buch mit knapp 300 Ebook Seiten deutlich kürzer. Allerdings ist dies eher Vorteil als Nachteil, denn oft empfinde ich das bei längeren Büchern doch etwas Trägheit entsteht weil einfach zu viele unwichtige Nebenhandlungen erzählt werden und man als Leser den Fokus auf die Hauptgeschichte verlieht. Ebendies passiert nicht beim aktuellen Roman: als Leser kommt man direkt im Florenz der Renaissance an, ist sofort Teil der Geschichte. Durch den gewohnt flüssigen Schreibstil, fliegen die Seiten nur so dahin, nicht zuletzt auch weil die Geschichte unglaublich interessant wie auch spannend geschrieben ist. Beruhend auf wahren Begebenheiten und gespickt mit Vermutungen und Mythen, lernen wir im Buch die Geschichte von Simonetta Vespucci kennen, die (zumindest vermutliche) Geliebte des mächtigen Giuliano de Medici und spätere Muse des berühmten Malers Sandro Botticelli. Simonetta will im Leben nur eines: die wahre Liebe und um diese zu bekommen muss sie viele Schicksalsschläge erleiden. Aus einem schüchternen kleinen Mädchen, wird eine starke Frau, die sich durch ihre Schönheit Einfluss und Macht verschafft, doch dies ist nicht immer leicht und verlangt einen hohen Preis. Hilfe bekommt sie nur von der ehemaligen Kurtisane Cosima, welche ihr mit Rat und Tat zur Seite steht, vor allem hilft sie aber Simonetta dabei ihre Schönheit gezielt einzusetzen. Mit Cosima öffnet sich ein weiterer Handlungsstrang welcher in den weiteren zwei Teilen der Renaissance Trilogie fortgesetzt wird...

    Was diesen Historischen Roman für mich so zauberhaft macht, ist nicht nur die Mischung aus romantischen, sowie dramatischen Elementen, sondern vor allem die Mischung aus Wahrheit und Fantasie. Hier und da kenne ich ungefähr die Geschichte der Familie Medici und auch das Bild ''Die Geburt der Venus'' habe ich schon mal gesehen, aber die wahre Geschichte dahinter so spielend leicht in einem faszinierenden Roman kennen zu lernen, ist für mich immer wieder wunderschön und macht für mich diesen Zauber von Büchern aus(gerade eben bei Historischen Romanen). Ich werde aus meinem normalen Leben in eine andere Welt abgeholt und lerne gleichzeitig noch etwas dazu. Erweitere meinen Horizont und mein Allgemeinwissen. Geschichte wie sie sein soll. Es erklärt sich wohl von selbst das ich nun unbedingt einen Städtetrip nach Florenz unternehmen möchte. ;-)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Michaela W., 02.08.2021 bei Weltbild bewertet

    Florenz 1469,die alternde Kurtisane Cosima Bellani -die in ihrer Jugendzeit nur so von den Männern umschwärmt wurde,nach ihr dreht sich keiner oder nur noch wenige um.Das setzt Cosimar sehr zu ,mehr als sie zugeben will.Als dann die junge adelige Simonetta Vespucci zu ihr kommt um sich von ihr in Liebes-Schönheitsfragen beraten zu lassen,kommt Cosima eine Geschäftsidee.Mit selbstgemachter Kosmetika gelingt es Cosima Simonetta zur schönsten Frau von Florenz zu machen.Es ist kein Wunder als der wohlhabende Giuliano de Medici und der Maler Sandro Botticelli um Simonetta werben.Als dann ein Machtkampf der Wohlhabenden und Einflussreichen in Florenz ausbricht ,geraten Cosima und Simonetta zwischen die Fronten…

    Die Autorin Catherine Aurel hat einen schönen Schreibstil,mit ihrer Erzählung glaubte man sich im 15.Jahrhundert mitten in Florenz,mitten in der Geschichte zu befinden.Sie brachte mir die Charaktere sehr nah,ließ mich ihre Geschichte erleben-die spannend war.Ich hatte das Gefühl in die Renaissance einzutauchen-5 Sterne sehr gerne dafür.Ich bin gespannt auf weitere Bücher der Serie.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    AmberStClair, 16.10.2021 bei Weltbild bewertet

    Eine schöne aber ziemlich traurige Liebesgeschichte, denn Simonetta ist verzweifelt. Ihr Ehemann beachtet sie nicht, da er andere Neigungen hat die die junge Frau zuerst nicht versteht. Nur Cosima, eine Kurtisane die nicht mehr gefragt ist bei Männern, verhilft ihr wie sich die junge Frau bei dem anderen Geschlecht verhalten soll.
    So wird aus der schüchternen jungen Frau, eine Frau die nach Schönheit und Macht strebt und muß doch erfahren, das dies alles keinen Wet hat, wenn eins fehlt und zwar die Liebe.
    Eine sehr schöne Geschichte im historischem Gewand, verknüpft mit wahrer Geschichte. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet, so das man sich die einzelnen Personen gut vorstellen kann. Auch der Schreibstil ist flüssig und gut geschrieben, die ganze Geschichte war fesselnt und und gut recherchiert.
    In allem ein sehr guter Roman, mit wahren Begebenheiten die sich gut einfügten. Eine ziemliche bewegende Geschichte und ein gutes Leseerlebnis.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    Klaudia K., 19.07.2021 bei Weltbild bewertet

    Die Handlung des Romans setzt in Florenz um das Jahr 1469 ein. Die alternde Kurtisane Cosima Bellani wurde in ihrer Jugendzeit von den Männern aufgrund ihrer Schönheit sehr umschwärmt, doch nun dreht sich
    kaum noch jemand nach ihr um.

    Als ihr die junge adelige Simonetta Vespucci begegnet, nimmt sich Cosima ihrer an und berät sie in allen Belangen rund um Liebe und Schönheitsfragen. Mit ihrer selbstgemachter Kosmetik verhilft sie der
    ohnehin begehrenswerten jungen Frau dazu zur schönsten Frau von Florenz zu werden.

    Nun ist es kein Wunder, dass sich auch der wohlhabende Giuliano de Medici und der Maler Sandro Botticelli um Simonetta werben. Als jedoch ein Machtkampf der Wohlhabenden und Einfussrechen in der Stadt
    ausbricht, geraten Cosima und Simonetta zwischen die Fronten der erbittert um Macht kämpfenden Familien.

    Der außerordentlich interessante Roman von Catherine Aurel spielt in der turbulenten Zeit in welcher der machtpolitische Einfluß der Medici in Florenz seinen Höhepunkt hatte. Ränkespiele, Liebschaften, Politik und Geld sowie ein Machtbesessener Papst sind die bestimmenden Faktoren im Florenz dieser Epoche. Nichts ist so wie es scheint. Alles ist in dieser Gesellschaft möglich, wenn man nur die entsprechenden finanziellen Mittel aufweisen kann und obendrein vom Papst bevorzugt wird.
    Im Roman ersteht eine aus heutiger Sicht fremdartige Welt, in der auch begabte und aufgeschlossene Menschen wie Leonardo da Vinci, der sich an den Leichen versucht hat um den Menschen besser zu verstehen, nie ihres Lebens sicher sein konnten.
    Sehr interessante Romanfiguren wie Sandro Botticelli, der ins innerste eines Menschen zu sehen vermochte und die Charakterzüge dieser Person in vollendeter Weise auf die Leinwand bannen konnte, machen den Roman zu einem obendrein lehrreichen Erlebnis.

    Die lebensecht wirkenden Charaktere sind über ihre vielen menschlichen Eigenschaften, Ecken und Kanten hervorragend getroffen und transportieren die Botschaften des Romans auf's Beste.
    Amiri, den Diener Cosimas und den Maler Sandro Botticelli, der mit seiner ganzen Seele Simonetta bis zu seinem Lebensende liebte sind Romanfiguren, die dem Leser sofort an's Herz wachsen.
    Der sehr unterhaltsame und historisch sehr gut recherchierte Roman gibt dem Leser ganz nebenbei und mühelos zu verstehende, wertvolle Einblicke in die faszinierende Zei der Renaissance-Zeit.
    Einen herzlichen Dank an den Penguin Verlag für das Leseexemplar dieses sehr schönen Romans

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Italienische Nächte

Katherine Webb

4 Sterne
(57)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.07.2017
lieferbar

Villa Fortuna

Antonia Riepp

4.5 Sterne
(3)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 03.05.2021
lieferbar
Buch

Statt 31.98 12

8.99 13

In den Warenkorb
lieferbar

Die sonderbare Insel der Entschwebten

Giacomo A. De Bastiani

0 Sterne
Buch

23.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2021
lieferbar

Die Macht der sieben Familien

Matteo Strukul

0 Sterne
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.11.2021
lieferbar
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 19.08.2019
lieferbar

Libellentage

Laura Wood

5 Sterne
(4)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 24.08.2021
lieferbar

Wunsch der Verwüstlichen

Mesut Bayraktar

0 Sterne
Buch

18.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.07.2021
lieferbar

Das Leben leuchtet sonnengelb

Pauline Mai

4.5 Sterne
(6)
Buch

10.00

In den Warenkorb
lieferbar

Raffael - Das Lächeln der Madonna

Noah Martin

4.5 Sterne
(44)
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2021
lieferbar

Der sixtinische Himmel

Leon Morell

5 Sterne
(1)
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.03.2013
lieferbar

Die Pelzhändlerin

Ines Thorn

4.5 Sterne
(5)
Buch

8.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2005
lieferbar
Buch

19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.05.2021
lieferbar

Seiobo auf Erden

László Krasznahorkai

0 Sterne
Buch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 21.11.2012
Jetzt vorbestellen
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.06.2021
lieferbar

Der Tod des Teemeisters

Yasushi Inoue

0 Sterne
Buch

8.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.09.2008
lieferbar

Die Pfeiler des Glaubens

Ildefonso Falcones

4 Sterne
(4)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2012
lieferbar

Inés meines Herzens

Isabel Allende

2.5 Sterne
(2)
Buch

9.90

In den Warenkorb
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Bella Donna. Die Schöne von Florenz “
0 Gebrauchte Artikel zu „Bella Donna. Die Schöne von Florenz“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung