Adieu, Sir Merivel

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Aussichten sind nicht rosig: Sir Robert Merivel Medicus, Lebemann und Vertrauter Charles' II. von England hat schon bessere Zeiten gesehen. Also auf nach Frankreich, an den Hof des Sonnenkönigs! Doch statt in Versailles mit Pomp und Zeremoniell...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5652501

Buch19.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5652501

Buch19.95
In den Warenkorb
Die Aussichten sind nicht rosig: Sir Robert Merivel Medicus, Lebemann und Vertrauter Charles' II. von England hat schon bessere Zeiten gesehen. Also auf nach Frankreich, an den Hof des Sonnenkönigs! Doch statt in Versailles mit Pomp und Zeremoniell...
Kommentare zu "Adieu, Sir Merivel"
Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 1 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    cachingguys, 19.01.2013

    Robert Merivel lebt heute 1683, auf seinem Landgut Bidnold Manor, mit seiner 17 jährigen Tochter Margaret. In die Jahre gekommen, will es der 57jährige noch einmal wissen und reist nach Versailles. Eine kurze Affäre mit Louise de Flamanville führt ihn später wieder zu ihr in die Schweiz. Das Leben des Helden und insofern auch die aus der Ich-Perspektive geschriebene Geschichte, mäandert so vor sich hin. Sie lässt sich zwar flüssig und gut lesen, auch der Schreibstil versucht an längst vergangene Epochen anzuknüpfen, und doch konnte ich nicht in sie eintauchen. Da halfen auch einige wenige nette Formulierungen und Details nicht, die den von mir erwarteten englischen Humor zeigten, nichts. Teilweise sehr deftig geschrieben, aber ohne jeglichen Spannungsbogen. Ich hatte mir sehr viel mehr von dem Buch versprochen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    1 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    cachingguys, 19.01.2013 bei Weltbild bewertet

    Sir Robert Merivel lebt heute 1683, auf seinem Landgut Bidnold Manor, mit seiner 17 jährigen Tochter Margaret. In der Erinnerung lebend möchte er es noch einmal wissen und reist nach Versailles. Eine kurze Affäre mit Louise de Flamanville, wird später in der Schweiz fortgesetzt. Das Leben des Helden und insofern auch die aus der Ich-Perspektive geschriebene Geschichte, mäandert so vor sich hin. Sie lässt sich zwar flüssig und gut lesen, auch der Schreibstil versucht an längst vergangene Epochen anzuknüpfen.Teilweise sehr deftig geschrieben, aber ohne jeglichen Spannungsbogen. Ich hatte mir sehr viel mehr von dem Buch versprochen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch

Zartbitter ist das Glück

Anne Østby

4.5 Sterne
(7)
Buch

Statt 22.00

5.99 *

In den Warenkorb
lieferbar

Das Haupt der Welt

Rebecca Gable

5 Sterne
(2)
Buch

Statt 26.00 6

4.99 7

In den Warenkorb
lieferbar

Das Fundament der Ewigkeit

Ken Follett

4.5 Sterne
(48)
Buch

Statt 36.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 12.09.2017
lieferbar

Der dunkle Thron

Rebecca Gablé

0 Sterne
Buch

Statt 24.99 6

4.99 7

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Statt 19.99 6

7.99 7

In den Warenkorb
lieferbar

Der Palast der Meere

Rebecca Gablé

0 Sterne
Buch

Statt 26.00 6

4.99 7

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Statt 22.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 18.11.2013
lieferbar

Neu-York

Francis Spufford

0 Sterne
Buch

Statt 19.95 6

7.99 7

In den Warenkorb
lieferbar

So sprach Achill

Alessandro Baricco

0 Sterne
Buch

Statt 15.00 6

4.99 7

In den Warenkorb
lieferbar

Demnächst in Tokio

Katharina Seewald

4.5 Sterne
(46)
Buch

Statt 18.90

6.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 27.03.2017
lieferbar

1356

Bernard Cornwell

5 Sterne
(4)
Buch

Statt 24.95

7.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 17.01.2014
lieferbar

Tod in Hollywood

Evelyn Waugh

0 Sterne
Buch

Statt 20.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 23.09.2015
lieferbar

Des Menschen Furcht

Neil Mackay

3.5 Sterne
(2)
Buch

Statt 14.99

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 11.10.2016
lieferbar
Buch

Statt 17.99

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 14.11.2016
lieferbar

Der Turm der Welt

Benjamin Monferat

0 Sterne
Buch

Statt 22.95 6

4.99 7

In den Warenkorb
lieferbar

Die Ketzer - Der Bund der Freiheit

Jeremiah Pearson

0 Sterne
Buch

Statt 22.00

7.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 09.09.2016
lieferbar

Teufelskrone

Rebecca Gablé

5 Sterne
(3)
Buch

Statt 28.00 9

16.99 **

In den Warenkorb
Erschienen am 02.04.2020
lieferbar

Der Bund der Freiheit - Der Bauernkrieger

Jeremiah Pearson

5 Sterne
(1)
Buch

Statt 22.00

7.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 26.05.2017
lieferbar
Mehr Bücher von Rose Tremain

Rosie

Rose Tremain

3.5 Sterne
(6)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.03.2020
lieferbar

The Gustav Sonata

Rose Tremain

0 Sterne
Buch

11.55

In den Warenkorb
lieferbar

Und damit fing es an

Rose Tremain

3 Sterne
(1)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.12.2017
lieferbar

Der weite Weg nach Hause

Rose Tremain

0 Sterne
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.11.2016
lieferbar

Adieu, Sir Merivel

Rose Tremain

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2014
lieferbar

Zeit der Sinnlichkeit

Rose Tremain

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 21.01.2013
lieferbar

Melodie der Stille

Rose Tremain

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

Der unausweichliche Tag

Rose Tremain

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

23.00

Vorbestellen
Erscheint am 26.10.2020

Der weite Weg nach Hause

Rose Tremain

0 Sterne
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.07.2011
lieferbar

Die Farbe der Träume

Rose Tremain

3.5 Sterne
(3)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.06.2012
lieferbar

Der weite Weg nach Hause

Rose Tremain

0 Sterne
Buch

14.90

In den Warenkorb
lieferbar

Islands of Mercy

Rose Tremain

0 Sterne
Buch

17.95

Vorbestellen
Erscheint im September 2020
0 Gebrauchte Artikel zu „Adieu, Sir Merivel“
ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung